1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Jan 2018
    Beiträge
    1

    PC zusammenstellen - Neu in der Materie

    Guten Tag zusammen,
    ich möchte mir mit Hilfe eines Bekannten zum ersten mal selbst einen Gaming PC zusammenstellen und wollte mir hier auf Anraten meines Bekannten Tipps für PC-Komponenten holen.

    Der PC soll ausschließlich zum Spielen von Rollenspielen (Witcher 3, Assassins Creed und Skyrim) und Strategiespielen wie Anno benutzt werden. Ego-Shooter spiele ich nicht. Bildbearbeitung oder Videoschnitt mache ich ebenfalls nicht.

    Von meinem alten PC (Prebuild) kann ich einen FullHD-Bildschirm, sowie 2x SSD mit insgesamt 1 TB speicher übernehmen. Als Case habe ich mir das Meshify C von Fractal bereits bestellt, da es mein Bekannter ebenfalls hat.

    Mein Budget beträgt ca. 1000 EUR, 150 – 200 EUR mehr/ weniger könnte ich zusätzlich ausgeben.

    Wünsche:
    Ich würde gerne auf Intel setzen (hat mein Bekannter auch) – hier evtl. der i7 7700?
    Das System soll leise sein.
    Ich brauche entweder einen WLAN Stick oder ein Mainboard mit WLAN wenn es sowas gibt

    Ich freue mich auf Vorschläge.
    Danke schonmal!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Hinterm Mond gleich links
    Beiträge
    15.783

    AW: PC zusammenstellen - Neu in der Materie

    Direkt über deinem Thema
    Empfohlene Zusammenstellungen

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2017
    Ort
    Pr.Oldendorf
    Beiträge
    59

    AW: PC zusammenstellen - Neu in der Materie

    Hi ich würde direkt dann auf Coffeelake umsteigen:
    i7 8700 ca.330 Euro
    z370 board ( der i7 8700 passt nicht auf ein z 270 oder b250) z.B. Msi Z370-A Pro ca. 110 Euro
    einen Kühler vom Kaliber Thermalright Macho HR 2 ca. 45 Euro
    Gtx 1060 von Kfa2 oder co , kein Referenzdesign ca. 290-300 Euro
    Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power ca. 95 Euro
    Ram G Skill Ripjaws 16 GB ca. 190 Euro
    Summe: 1060 Euro
    mein System: cpu i7 7800x geköpft @ stock, Mobo Asus Tuf Mark2, Gpu Asus Gtx 1080 Strix , Ram Crucial Ballistix Weiß 2400 mhz 16 gb , Cpu Kühler Noctua Nh-d15s 2Lüfter , Psu Be Quiet Pure Power 630 Watt , Gehäuse Corsair c70 Vengeance Schwarz.

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.227
    Gaming: Xeon E3 1230 @ Macho | H97-Pro Gamer | 24 GB RAM | Zotac GTX 980 TI Omega @ 1400/4000 | 2x MX100 | E10 500W
    Monitor: Qnix 27" WQHD IPS @ 96 Hz
    Sound: DT 990 Edition 250 Ω @ Fiio E10K
    Mobile: Surface Pro 3 | HTC 10

  6. #5
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2017
    Ort
    Pr.Oldendorf
    Beiträge
    59

    AW: PC zusammenstellen - Neu in der Materie

    Ich würde einen Usb Stick nehmen hatte ich bis jetzt immer am wenigsten Probleme mit kann ja auch per usb Kabel verlängern
    mein System: cpu i7 7800x geköpft @ stock, Mobo Asus Tuf Mark2, Gpu Asus Gtx 1080 Strix , Ram Crucial Ballistix Weiß 2400 mhz 16 gb , Cpu Kühler Noctua Nh-d15s 2Lüfter , Psu Be Quiet Pure Power 630 Watt , Gehäuse Corsair c70 Vengeance Schwarz.

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2017
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    319

    AW: PC zusammenstellen - Neu in der Materie

    Je nach dem wie gut der Empfang ist, wo der PC stehen soll reicht ein billiger WLAN-Stick für 20€ oder sogar weniger vollkommen aus.
    Bei ~1000€ Budget (Case und Festplatten schon vorhanden) würde ich zu einer GTX 1070 als Grafikkarte greifen. Die günstigste wurde ja von Ticketz schon genannt (Zotac GTX 1070 mini)
    1. Ehefrau:
    Mainboard: Asus x299 TUF Mark 1 | CPU: i7 7800x @stock | GPU: ZOTAC GTX 1070 mini
    RAM: 4x8GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 | PSU: BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W | Kühler: beQuiet! Dark Rock 3
    SSD: Samsung EVO 850 500GB | HDD: WD Blue 4TB | Case: iTek Titan 05
    2. Ehefrau:
    Mainboard: ASRock B85 Pro 4 | CPU: E3 1240v3 | GPU: GT 710 | RAM: 4x8GB@1600Mhz | SSD: Samsung EVO 850 250GB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite