2 Pc's uber W-lan ins netz, über Lan daten kopieren

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.644
Hi!

ich hab mal ne frage:

ich habe einen router mit dem 2 Pc's die nebeneinander stehen ins netz gehen sollen. dann will ich aber auch über kabel von PC zu PC daten hin und her schicken, was natürlich nen bissel fixer ist als W-lan.

gibts da was bestimmtes zu beachten? hab grad den taskmanager auf und er nutzt die Lan wohl echt nur zum kopieren. Lan genutzt zu 50%, W-lan 0%. beim seitenaufbau schlägt diese dann kurz aus.
ist das jetzt nur ein dummer zufall das mal alles passt (bin das von win netzwerk nicht gewohnt ^^) oder bleibt das auf die dauer so? kann grad nicht runter fahren weil ich schon ein backup von 40GB auf den PC machen lasse, da der andere ne zu kleine HDD hat ^^

bin auch für einrichtungstipps und ähnliches dankbar. wenn's was zu verbessern gibt, immerman her damit

gruß
 
G

Gelbsucht

Gast
Zuerst würde ich den Client für Microsoft-Netzwerke aus den Eigenschaften der WLAN-Verbindung rausnehmen.

Falls erforderlich, noch die sich mit dem Inet verbindenden Programme anweisen, das WLAN zu nutzen.

Dann besteht bei einigen Geräten noch die Möglichkeit, bestimmten IPs nur den lokalen Zugriff im LAN zu ermöglichen. Also müßtest Du zu dem Zweck die IPs der Kabel-LAN-Adapter eintragen.

Deine Idee ist zwar ausgefallen, sollte aber funktionieren.
 
Top