8800gtx / 9800gtx / HD4870 oder gtx260

Jump_to

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
75
Hallo,
wollte mir schon seit langem eine neue Grafikkarte zulegen.
Im Moment besitze ich eine Nvidia Geforce 8600gt mit 256mb (256bit) von Powerful.

Nun möchte ich ca. 200-250€ für eine neue Grafikkarte ausgeben.

Hier nun mal die Kandidaten, die mich interessieren.

_______________________

8800GTX (keine Ultra) bei ebay ersteigern (Details zu dieser Graka wisst ihr *hoffentlich*

_______________________

9800GTX+ - http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
- für 179€

_______________________

HD4870 von Powercolor -
http://www.alternate.de/html/produc...1&tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI
- für 199€

HD4870 von HIS -
http://www.alternate.de/html/produc...1&tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI
- für 214€

HD4870 von Sapphire -
http://www.alternate.de/html/produc...9&tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI
- für 219€

_______________________

XFX GTX260 -
http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
- für 239€

Zotac GTX260 -
http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
- für 244€

Asus ENGTX260/HTDP -
http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
- für 259€

XFX GTX260 XXX -
http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA
- für 259€

_______________________

Ich hoffe, das ihr zu meinen Vorschlägen etwas dazubeitragen könnt.
Würd mich sehr freue. :p

Mein System könnt ihr bei meiner Signatur ablesen.
Mein Monitor: SyncMaster 226BW / 22 Zoll


Gruss Jump_to
 
Zuletzt bearbeitet:
kauf dir die XFX GTX 260 XXX die is schnell, schon ein bissel von haus aus übertaktet und sieht geil aus, und (immer mehr und's:freak:) hat gutes potenzial zum OCen.....aber die gibts bei HOH-Home of Hardware schon günstiger oder bei e-bug(da sogar zusammen mit assasins creed)

e-Bug:
http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=%2CPE10000D%2C110063319%2C%2C

Home of Hardware (HoH):
http://web.hoh.de/hoh/(S(aouiio25izezfg55wtwcaxvm))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=64911&CT=3581

mfg slayer
 
kauf dir die 4870 von powercolor
 
Kauf Dir die HD4870 512MB OC Version von MSI. Die hat derzeit das beste BIOS mit angepasster Lüftersteuerung und läuft mit den OC Werten absolut stabil.
 
Ich würde dir auch zu einer 4870 raten, da diese ein besseres Preis-Leistugns-Verhältnis als die anderen Karten hat. Welcher Hersteller ist dabei eigentlich egal. Kannst dir einfach bei geizhals die günstigste raussuchen.
lg
 
Aha, gar keine Antworten mit : Ja die 4850er reicht auch.......
Ich glaube dass du mit der 9800GTX+ sehr gut bedient sein wirst.......
 
Hmm,ich fasse nochmal den Überblick zusammen:

3x HD4870
1x GTX260
1x 9800GTX

__________

Hmm also würde mir keiner die 8800GTX empfehlen?
Naja, und ich hätte mehr Stimmen für die GTX260, das Sie ja eines der neusten ist.
 
1.) Never ne 98GTX ... ganz klar. HD4870!
2.) Die obligatorische Rüge: Sufu nutzen ... diese Frage wird am Tag ungelogen 3mal gestellt! (Stichwörter "4870" und "GTX" im Unterforum der Kaufberatung für Grafikkarten ...)
3.) Schau mal hier!
 
Zuletzt bearbeitet:
Die gtx 260 macht für dich mehr Sinn wenn du sie bis zum Maximum übertakten willst, dann lässt sie die 4870 hintersich. Ansonsten bietet die 4870 ohne übertakten mehr sinn weil sie dann die bessere Leistung für einbisschen weniger Geld bietet. die 9800gtx+ hat leider kein gutes P/L verhätlnis darum empfiehlt sie meist keiner, bis auf man hat sie vllt ^^.
 
Hoi!

Ohne Übertakten @max(by youself): ATI4870!
Mit Übertakten @max(by youself): GTX260(OC-Wunder)

1.Serienmäßig bzw. werksübertaktet ist die ATI 4870 gleich gut wie die GTX260, nur eben um 25€ billiger!
2.8800GTX\9800GTX sind bei diesem Budget und wegen der neuen Generation fehl am Platz!

Greetz.Mr.Mushroom
 
Haben nicht erst gestern wegen der 88GT-128Bit-Story alle noch gebrüllt: NIE WIEDER NE NVIDIA!!!1one!!cos(0)!! ?
:evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Bei der 8800GT ist aufzupassen.
...derzeit ist nur Point of View bekannt.
Bei den anderen Karten ist dies ja egal!

Greetz.
 
Ist ja schrecklich wie viele schlechte Empfehlungen ausgegeben werde -.-
Also:
die 8800GTX geht gar nicht du hast 200-250€?!? die ist heute 120€ wert:freak:
also würde dir die HD4870 empfehlen:
1) in manchen Benches besser als GTX280 (oder Selbes Nivea)
2) Ungefähr auf Nivea der GTX260 (sogar besser;) )
Ach und die 9800GTX+ kann sterben gehn... die kommt an die HD4870 nicht rann.. ist eher HD4850 Nivea:freak:
 
Die gtx 260 ist im scnitt 30€ teurer und hat weniger power wie die 4870.
Aus der 260 kann man vllt gute 15% mehr power rausholen, wobei ca 10% bei der 4870 auch genug sind.

Selbst wenn man beide übertaktet, haben beide ungefähr die gleiche power... und die ati ist nun mal günstiger, und somit BESSER !!!






EDIT: @Kackn00b91: Nivea ist ne creme!!! ^^ d.h. niveau
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie ich aus euren Meinungen erkennen kann, fällt die 8800GTX sowie die 9800GTX aus der Auswahl heraus.
- Gut zu wissen.
 
Die 8800gtx/9800gtx+ schonmal gar nicht, wenn du sowieso 200-250 Euro investieren willst. Die sind nicht in der gleichen Klasse wie die 4870 und gtx-260. Zu einer von letzteren beiden würde ich dir auch raten.
Tendenz eher in Richtung 4870, da sie etwas günstiger daher kommt, dx10.1 unterstützt und man auch ziemlich sicher annehmen kann, dass der einzige gravierende Nachteil dieser Karte, nämlich der hohe 2D-Stromverbrauch, zukünftig per Catalyst gefixt wird. Dass es geht, wurde ja von Computerbase schon bewiesen, also ist es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit bis zum offiziellen Fix.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das ist im Moment eher eine "Glaubensfrage"

Wenn du eine leise Karte willst empfehle ich dir die 9800GTX+ (hab die nornmalke 9800GTX und die ist wirklich fast nicht hörbar. Ist halt etwas langsamer als die 4870.

Die 4870 ist zwar vom P/L Verhältnis besser, aber hat wieder diesen häßlichen lauten Kühler drauf, der mich schon an meiner alten X1900XT genervt hat.

Die 260 GTX ist auch eine Option, allerdings hat die wieder einen lauteren Lüfter an Board.
(wenn ich es richtig gelesen habe)

Evtl. bestell dir einfach JEDE einmal beim gleichen Händler, teste alle drei und die beste davon behälst du. Die anderen beiden kannst du im Ramen des Widerrufsrechts innerhalb 14 Tagen zurücksenden.

8800 GTX besser nicht, da die noch in 90nm gefertigt ist und recht heiß wird. Zumal ist sie schon langsamer als die 9800GTX.
 
Ich würde dir die GTX 260 empfehlen, wenn du sie OCen wilst, denn nvidia Karten haben einfach das höhere OCptenzial. Wenn du die Karte auf Standart lassen möchtest , dann nimm dei 4870.

mfg Chuck:king:
 
@williwipfel und andere die hier noch eine 9800GTX oder ähnliches empfehlen :

wenn man keine ahnung hat einfach mal .... !

9800GTX+ ein wenig langsamer als HD4870 ? schau dir mal das performancerating an und denk über deine aussage nach !
https://www.computerbase.de/2008-07...sli/23/#abschnitt_performancerating_qualitaet

Bei 1600x1200 und 8xAA liegt die HD4870 93% vorne . Das ist nicht nur ein bisschen sondern extrem viel.

Eine GTX260 ist zwar bei weitem keine schlechte Karte kostet aber mehr als eine HD4870.
bei 8xAA ist die HD4870 gar 27% schneller. Sogar eine GTX280 wird hier knapp überholt.

So und jetzt überlege dir mal selbst was du nehmen willst ;)

Zum Stromverbrauch :
Wird 1. bald gefixt und ist 2. auch selbst zu lösen wie hier shcon zweimal angemerkt wurde.

EDIT:
Apropos Lautstärke
https://www.computerbase.de/2008-07...geforce-gtx-260-sli/24/#abschnitt_lautstaerke

wo bitte ist die HD4870 laut ?
Unter Last hat sie die gleiche Lautstärke wie eine 9800GTX+
eine GTX260 ist 0,5x so laut (10db entspricht einer verdopplung der lautstärke -habe ich nur mal gehört kann auch blödsinn sein)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top