News Acer zeigt Liquid E3 und Liquid Z4 mit Quad- und Dual-Core

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.124

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.201
Für UVP 199€ ist das Liquid E3 ja schon ein richtig nettes Stück Hardware, grade wenn man erwartet das der Preis recht schnell gegen 150€ sinkt.
 

Testz

Ensign
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
255
Yeah! Endlich ein moto g Konkurrent! und sogar mit erweiterbarem Speicher! Hoffentlich sind die Updates dort ebenso vorbildlich geplant... :)
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.240
Mhh mich erinnert das Liquid E3 extrem an mein damaliges Nokia 5800 Xpress Music bzw. seinen indirekten Nachfolger Nokia X6 :o




Der bisher nicht angekündigte 1.2 Ghz 4 Kern Prozessor kann praktisch nur ein Mediatek sein...da gibt es keine Alternative zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

N.t.H.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
780
Also ich warte erstmal auf die Tests zur Akkulaufzeit und Verarbeitung bevor ich da irgendwelche voreiligen Schlüsse ziehe... das Moto G ist schon ein starkes Stück und mit 4,5" doch schon groß genug, mag ich jetzt schon eher wenig. Denke also nicht dass Acer mich überzeugen würde trotz erweiterbaren Speicher....warum werden die guten Handys eigentlich erst mit steigendem Preis wieder kleiner? xD
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.590
@Gamefaq
Doch, ein Qualcom Snapdragon 400, so wie im moto G

Aber echt ein nettes Teil. Gute Konkurrenz zum Moto G aber mit Speicherkarten Slot.
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.202
Hm! Die Daten sehen doch ziemlich interessant aus, obwohl 4,7 Zoll wohl das absolute Maximum für mich wären. Optisch gefällt mir das E3 sehr gut. Bin echt auf die Tests gespannt.
 

Der Turl

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.995
Der bisher nicht angekündigte 1.2 Ghz 4 Kern Prozessor kann praktisch nur ein Mediatek sein...da gibt es keine Alternative zu.

so ist es....auch die dualsim fahigkeit ist ein weiteres indiz dafür ! ich hab diese plattform in form eines zopo ZP810 aber schon vor ca. einem jahr um diesen preis erstanden :-)


EDIT: neuere android versionen wird es erst dann geben wenn mediatek treiber für kitkat fertig hat. was aber bislang noch nicht zu sein scheint !
 
Zuletzt bearbeitet:

mischaef

Kassettenkind
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.124
Artikel-Update: Laut Acer-Deutschland wird das Liquid E3 bei uns in leicht veränderter Form veröffentlicht: So verfügt das Liquid E3 in Deutschland über 16 Gigabyte internen Speicher, dafür erhöht sich jedoch die unverbindliche Preisempfehlung auf 249 Euro.
 

rogare

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
47
Laut Acer Deutschland soll KitKat kommen.
[...]Ein Update auf Android 4.4. KitKat ist angekündigt.[...]

Außerdem für deutsche Version von Liquid E3:
[...]Speicherausstattung: 2 GB Hauptspeicher sorgen für jederzeit flüssige Bedienung. 16 GB Speicher, per micro SD Karte erweiterbar...[...]
 
Zuletzt bearbeitet:

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.978
Zuletzt bearbeitet:

rogare

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
47
Laut der Pressemitteilung wird die deutsche Version von E3, 16 GB (+microSD) und 2GB RAM haben. Siehe mein Edit von oben.

@masterof486er
ja, das stimmt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

MartyK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
454
Das wird ein Verkaufsrenner. Wenn ich nicht schon das Huawei G700 hätte (2 GB Ram, 8 GB interner Speicher, Speicher erweiterbar), dann würde ich mir das Acer Licquid E3 wohl sofort holen (es sei denn, es hätte einen ganz mickrigen Akku).
 
Top