Notiz Adrenalin und GeForce: Neue Grafiktreiber für Red Dead Redemption 2

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.509

eax1990

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.541
Hmpf, erst vor paar Tagen kam 441.08 und ich hoffe mal RDR2 braucht jetzt nicht zwingend den Neuen.
Letztes Jahr für das Game die Ps4Pro angeschafft und kurz darauf wieder verkauft, ein Jahr später endlich die PC Version mit anständigen FPS und Details, ich freu mich riesig drauf das Game jetzt durch zu zocken.

Gibts momentan noch im Vorverkaufs Bonus, Special Edition + 1 Spiel und paar ingame Bonis für 60 tacken im Rockstar Games Shop hab direkt zugegriffen :daumen: (falls das Jemand verpasst hat bis Dato).

Btw. hat sonst noch wer ab und zu Image Corruption wenn Image Sharpening aktiv ist und n Game gestartet war? Hab da einige hübsche Bildfehler mit o.g. Treiber.
 

SchwertSchild

Ensign
Dabei seit
März 2019
Beiträge
174
Bei Nvidia wurde scheinbar auch etwas bezüglich Sicherheit implementiert, das habe ich heute bei deskmodder gelesen, wisst ihr darüber mehr?
 

Zero_Point

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.555
Bei Nvidia wurde scheinbar auch etwas bezüglich Sicherheit implementiert, das habe ich heute bei deskmodder gelesen, wisst ihr darüber mehr?
Wird in den Release Notes erwähnt.

Added security updates for driver components. See the NVIDIA Security Bulletin 4907 for details (bulletin content will be available after 11/06/19).
Also noch 2 Tage warten.
 

Mr.Fraggor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
447
Laut Rockstar Games Twitter soll RDR2 morgen ab 14 Uhr bei uns spielbar sein.

https://twitter.com/RockstarGames/status/1191429461943697408

Oh mann. Schade dass dieser Mist immer noch nicht gefixt wurde. Wie lange brauchen die bitte dafür?

[Grand Theft Auto V]: The game frequently crashes. NVIDIA is working with the application developer to resolve the issue.
 

fox40phil

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.831
Wäre spannend zu sehen, ob das Problem mit RDR2 auch besteht...
echt krass, dass sie das immer noch nicht gefixt haben! Da hilft wohl nur ein downgrade... kenne jmd. der seit Wochen deswegen seine Systeme auf den Kopf stellt
 

foxX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.569
Nur (4K) Medium Details bei einer 1300€ teuren 2080 Ti. aiaiai... Frage mich, ob das von den Entwicklern so gewollt ist?! Bis zur nächsten GK-Generation wird es ja dann niemand in 4k High mit 60fps spielen können :heul:
 

Infi88

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
446
Nur (4K) Medium Details bei einer 1300€ teuren 2080 Ti. aiaiai... Frage mich, ob das von den Entwicklern so gewollt ist?! Bis zur nächsten GK-Generation wird es ja dann niemand in 4k High mit 60fps spielen können :heul:
""Promote what you love instead of bashing what you hate!" "

Der mit genug Geld schon. Ist auch gut so, die Matschtextur-Spieler bleiben lieber bei Fortnite.
Und auch wenn du jeden Thread damit wahrscheinlich noch über Jahre vollspammst, der RTX 2080 Ti Einstieg bei Custom Modellen liegt eher bei 1050€ mittlerweile nicht 1300€ :o.

Wäre spannend zu sehen, ob das Problem mit RDR2 auch besteht...
echt krass, dass sie das immer noch nicht gefixt haben! Da hilft wohl nur ein downgrade... kenne jmd. der seit Wochen deswegen seine Systeme auf den Kopf stellt
Scheint nicht der Hellste zu sein wenn er es nicht bis zu den Treiberreleasenotes geschafft hat ;) . Das Problem betrifft auch nicht ausnahmslos jede Karte und jede Betriebssystemversion denke ich.

RDR2 sollte aber schon fit sein, das erhoffte verschwinden des Inputlags wird aber komplett glaube ich leider nicht eintreten.
 

grossernagus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.883
Jetzt braucht man schon eine RTX 2060 für FHD High Details? Wie mistig ist das denn wieder optimiert?

Wenn das so weiter geht braucht man nächstes Jahr für neue Spiele schon eine 2080 für FHD.

So wird das nichts mit einer weiteren Verbreitung von hohen Auflösungen.
 

DriveByFM

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.665
Bin gespannt, wie die Performance sein wird, Spiel ist geladen, Treiber installiert, jetzt nur noch warten. :D
 

Martinfrost2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.754
Werde es mir wohl auch kaufen.Habe noch einen Gutschein-Code für Gamesplanet.
Mal schauen wie weit ich da mit meiner GTX 1080ti bei WQHD komme.
 

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.885
Jetzt braucht man schon eine RTX 2060 für FHD High Details? Wie mistig ist das denn wieder optimiert?

Wenn das so weiter geht braucht man nächstes Jahr für neue Spiele schon eine 2080 für FHD.

So wird das nichts mit einer weiteren Verbreitung von hohen Auflösungen.
Hat was mit Grafikfortschritt zu tun oder meinst du das Spiel sieht genauso aus wie auf den Konsolen ?
 

grossernagus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.883

grossernagus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.883

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.792
Komm, geh woanders trollen! Wo fängt bei dir eigentlich Einsteiger an?
Er hat nicht ganz unrecht, ne 1070 ist, was die Performance angeht, mittlerweile als Einsteigerkarte zu sehen, weil es bei Nvidia kaum noch aktuelle Modelle zu kaufen gibt die langsamer sind.
Mir fällt da nur die 1650 (super) ein. Ne 1660 für ca. 210€ ist bereits auf Augenhöhe und alles darüber ist bei Nvidia schneller.
 

grossernagus

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.883
Er hat nicht ganz unrecht, ne 1070 ist, was die Performance angeht, mittlerweile als Einsteigerkarte zu sehen,
Wo habe ich mich auf meine Karte bezogen? Ich rede von der Angabe hier im Artikel. Und da wird eine RTX 2060 genannt. Wer das als Einstieg bezeichnet lebt in einer Blase oder trollt.

Davon abgesehen, ist auch eine 1070 ganz sicher noch nicht als Einstieg anzusehen. Ich glaub echt euch geht es zu gut. :freak:
 
Top