Alles Geld für Computer?

-oSi-

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
12.971
Ich werfe mal ein Thema auf, das mir beim lesen zahlreicher Threads in den Sinn kam.

Ich lese viele Thread hier, worin es immer wieder heisst "Ich suche einen Computer...", "Ich suche... (dies und das)".
Es darf aber nicht mehr kosten als XYZ €...
Da kommt in mir das Gefühl auf: "Wird hier alles Geld, was vorhanden ist, für (den) Computer ausgegeben ?
Sind denn nicht auch andere Themen im Leben wichtiger, als alles für den Computer auszugeben ?

Wie seht ihr die Sache ?


-oSi-
 

The AndyB

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
401
AW: Alles Geld für Computer ?

hi

mhh ich sag mal so nachdem alles bezahlt ist, meine tochter alles bekommen hat, meine freundin nix mehr will und dann noch xyz€ übrig bleiben geb ich die gern für mein hobby aus.


gruß
The AndyB
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
AW: Alles Geld für Computer ?

Ich gebe für meinen PC nicht viel aus. Alle Jahre vielleicht mal ein oder zwei neue Komponenten (letzte Errungenschaft: Audigy4 und Hama W-Lan Karte).

Den größten Teil meines Soldes gebe ich allein schon für Wohnung, Essen, Kleidung und Freundin aus, da bleibt dann am Ende nicht mehr allzuviel.
Es kommt immer darauf an, wo man seine Prioritäten setzt. Wenn man aufs Zocken neuer Spiele verzichten kann, muss man ja auch nicht zwanghaft aufrüsten.

mfg
an.ONE
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.389
AW: Alles Geld für Computer ?

Is bei mir nich anders...erst nachdem die alltäglichen Sachen bezahlt sind wird der rest für den PC ausgegeben (was meist nicht viel bis gar nix is). Nur in den Ferien wenn ich arbeiten war geht mal n bisschen mehr Geld für den Compi weg...
 

Tiguar

Commodore
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
4.815
AW: Alles Geld für Computer ?

Da ich ohnehin so gut wie gar nicht mehr zocke - keine Zeit und auch keine Lust - und sich die Prioritäten des Lebens auf andere Dinge verschoben haben, gebe ich im Moment kaum Geld für PCs aus. Im letzten Jahr waren es noch einige Anschaffungen für den Wohnzimmer-Multimedia-PC und ein Notebook-Tausch - allerdings von alt auf alt, nichts brandneues, was zum reinen Internet-Surfen auch nicht nötig wäre. Daher ist mein PC-Stand gemäß meiner Signatur im Großen und Ganzen immer noch der, der mich vor einiger Zeit so richtig Geld gekostet hat. ;)

@ -oSi-: Hättest Du vor drei Jahren gefragt, hätte meine Antwort anders gelautet. Die Zeiten, wo eine CPU oder eine Graka längstens ein Jahr vorgehalten haben, sind für mich vorbei. :D

Viele Grüße, Tiguar
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
AW: Alles Geld für Computer ?

Zitat von an.ONE:
Den größten Teil meines Soldes gebe ich allein schon für Wohnung, Essen, Kleidung und Freundin aus, da bleibt dann am Ende nicht mehr allzuviel.
mfg
an.ONE
Warum wohl ? :D
Frauen sind Teurer als Rechnerkomponenten :freaky: Jokingly Langhaariges Viehzeugs :cool_alt:

Hmm, bei mir ist es schon so, das ich Versuche auf dem halbwegs aktuellen Stand zu bleiben. Auch wenn das nicht immer möglich ist. Pc an sich ist schon nen teures Hobbie, keine Frage. Aber man wird ja, wenn es einem Spass macht zu zocken, schon quasi gezwungen neue Komponenten zu kaufen.

Gruß
 
E

Effizienz

Gast
AW: Alles Geld für Computer ?

Naja, ich kauf mir mal ab undan was, wenn es was günstig gibt oder ich driengend was brauche... die neusten Sachen kauf ich mir eh nicht... meist was gebrauchtes hier auf CB...

Zocken tu ich eh nur ab und zu wenn ich mal Zeit hab, dann vergeht es mir aber meistens max nach einer Stunde...

Naja mir gehts jeetzzt jedenfalls gut:)

grad schon fieren gewesen, dafür ge ich lieber mein geld aus:)

Tschöööööööööö
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.197
AW: Alles Geld für Computer ?

Ich kaufe mir auch mehr anderes Sach´ als Computerkram. gerade. ;)
Das ist immer unterschiedlich. Mal ballere ich alles für den Rechner raus, dann wieder längere Zeit lang gar nichts. Und im Augenblick habe ich nix zum ausgeben. Hätte meine alte GraKa meine neue nicht zu 90% subventioniert, dann wäre da nix mit gewesen.
 

.VeritaS.

Banned
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
438
AW: Alles Geld für Computer ?

@-OSi-

Gerade weil viele sagen "Es darf nicht mehr kosten als XYZ€" ,sind diese Leute knapp bei Kasse und können nur diese benannte Summe für die Anschaffung aufbringen.Denn sonst würden sie sagen "Preis egal,ich habs ja".

Ich selber gebe viel Geld für Computer aus,ich verdiene aber seit 18 Jahren mein eigenes Geld.Kaufe aber auch andere Elektronikartikel,zB Digikamera,DVD-HDD Rekorder etc....
Ja ich bin ein Konsumkind.Da ich aber verheiratet bin und einen Sohn habe,muss ich aber auch abstriche machen,statt eine X1900 XTX kann ich mir nur eine GF N7800GTX TOP leisten.LOL!
 
Zuletzt bearbeitet:

-oSi-

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
12.971
AW: Alles Geld für Computer ?

Dann habe ich die Sache doch pessimistischer gesehen, als sie es wirklich ist.
Tja, so schnell kann man sich mal irren.


-oSi-
 

JulesBärle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.083
Hi,

da ich mich hauptsächlich mit Bildbearbeitung beschäftige habe ich mir einen dafür optimierten PC gegönnt. Hat gutes Geld gekostet, aber nun ist für lange Zeit Ruhe.
 

smacked2

Commodore
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.367
hmm ich sag nur ein wort: Hobby

selbstverständlich hab ich auch noch andere hobbys für die ich auch geld verwende (sport, nightlife, cd's, konzerte etc. ) aber da ich grad meinen pc aufrüste geht zZ schon viel geld für drauf.... andererseits geb ich dann auch mehrere monate lang nix für den pc aus :)
 
Zuletzt bearbeitet:

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.295
Hi!
Ich hab selber nie soo viel Geld für PCs und allgemeine Unterhaltungselektronik ausgegeben. Allerdings, wenn ich an mein Verhältnisse denke, bin noch Schüler, war das schon ne Menge. Besonders, weil ich doch das eine oder andere Lehrgeld bezahlt habe! ;)
Aber alles in allem hab ich erkannt, dass es einen nicht auf dauer glücklich macht sich nur mit dem PC zu beschäftigen und damit meine ich einfach alles, was damit zu tun hat. Nicht nur basteln.
Ich hab mir jetzt ein NB gekauft und das wars dann erstmal mit den Ausgaben für die nächste Zeit! :)
cu
 

gloomyslayer

Ensign
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
204
Ich rüste meinen PC erst auf, wenn es nötig ist. d.h. Ungefähr alle 2-3 Jahre.

Bei Grafikkarten z.B. kann man ja sonst unmengen ausgeben, besonders jetzt mit SLi und Crossfire ;) . Was einige ja auch machen :freak:
 

10tacle

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.918
PC ist ein noch relativ billiges Hobby, wenn man das mal mit Autoschrauber oder Modellbauer vergleicht. o_O

Ich hab nen bekannten der baut seine eigenen Flugzeugmodelle und gibt dafür pro Modell mal locker 2.000 - 3.000 € aus. Und wenn er Pech hat isses nach dem ersten Flug schon hin :/. Da sind wir mit unseren Metallkisten noch gut bedient ;)
 

pcw

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.658
Also wenn ich mir Hardware kauf, sag ich auch immer 'maximal xyz€'. Aber das ist eine Grenze, die ich mir setze, bevor ich überhaupt schaue, welchen Artikel ich mir nun genau hole.

Das hilft dabei aufm Teppich zu bleiben und eben nicht de 3fache Summe auszugeben. Damit bleibt genug Geld für andere Dinge.

Insofern denk ich nicht, dass 'max bis xyz€' heißt, dass jemand einfach nicht mehr geld hat, sondern dass er einfach nicht mehr ausgeben will, weil es weit wichtigere Dinge als nen PC gibt.
 

opifex

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
786
also ich geb auch nie mörder summen für den pc aus, sieht man ja auch an meiner maschine alles nur so preisleistungs teile , nix highend . ich bin aber insgesamt ein sparsamer mensch, geb mein taschengeld nie zu mehr als der häfte aus

dafür liebe ich es am pc rum zubasteln und zu versuchen ohne geld auszugeben das beste rauszuholen ^^
 

shuxes

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
110
Also, für alle die es noch nicht wissen, ich bin Azubi, hab also so 500€ und nach sparen (Autoversicherung,Urlaub,Altersvorsorge,usw..),Freundin,weggehen,Benzin,Mittagessen,Handyrechnung,bleibt da eh nichtmehr allzuviel.
Bin seit längerem dabei was für nen Pc zu sparen (hab nen XP1800und ne Geforce5600 :rolleyes: ) und werd es bald (2-3Monate,oder mal sehen wann ich dann kauf)haben.
Aber dass ich alles reinhau, Nene, natürlich freu ich mich dann auf zocken, oder DVD-Brennen(kann ich jetzt auch noch nicht :-( ) aber muss ja nicht unbedingt der AMd für 1000€ sein mit nem 1200€ SLI-Grakaverbund. Wers hat gerne, aber ich habs leider nicht, und wenn käm erstmal, Haus,Urlaub,Auto :-D
Also schönen Abend noch
shuxes
 
Zuletzt bearbeitet:

Reaver

Ensign
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
155
Wenn man sich aber hier im Forum die Signaturen umschaut, haben sehr viele Leute Grakas und CPU's jeweils im Wert von über 500€ zu Hause stehen. Naja, vielleicht hätten sie sowas gerne, man kann ja alles mögliche reinschreiben.
Ich würde sowas nie kaufen, nur wenn ich im Lotto gewinnen würde. Ich zocke auch mal gerne, wenn ich Zeit habe, doch dafür reicht Standard Hardware locker aus. Ich kaufe auch nur Grakas die max. 200€ kosten, mehr gebe ich nie aus. Ich kaufe auch nie einen Rechner komplett, nur mein 1. PC war noch einer. Deshalb halten sich die Investitionen in Grenzen.
 

Sir_Stefan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
775
jeder hat seine hobbys. andere basteln vielleicht an ihrem auto und geben da auch so viel geld aus oder weiß ich. aber es ist immernoch besser, das geld in seine(n) pc(s) zu stecken als es zu verrauchen und versaufen.
 
Top