News AMD vs. Intel der etwas anderen Art

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.232
Wie auf jeder Messe üblich, versuchen Hersteller die Leute in verschiedenen Bereichen der Hallen bzw. Ausstellungsflächen zu den eigenen Produkten zu lotsen. Auf der Computex war das freilich nicht anders, eher sogar noch deutlich verstärkter, als man dies beispielsweise von der CeBIT kennt. Dabei kommen skurrile Geschichten zustande.

Zur News: AMD vs. Intel der etwas anderen Art
 
Erinnert mich an die Braumesse in NBG letztes Jahr, da waren auch reichlich unbekleidete Asiatinnen ;-)

Trotzdem ein sehr lustiger Anblick mit den Intel Männchen im Hintergrund
 
Also AMD ist mir da mit den netten Asia-Mädels beim tanzen eindeutig sympatischer rübergekommen als die Intel-Männekens mit ihren silbrigen Strampelanzügen und irgendwelchen Intel Core 2 Duo Schildchen. :daumen:
 
Ah ja, so sieht eure (Arbeit) also aus. Bei den (Produktfotos) fehlen allerdings die Spezifikationen. Zumal AMD wieder verstärkt in Asien zu (fertigen) scheint denn in Dresden...

;)
 
Wer nicht gerade Homosexuell ist, der guckt sich natürlich lieber die leckeren Mädels an, als die Kerle im Silbernen Strampler mit C2D, Atom etc. Schildchen. :D:p
 
sexy. AMD. Intel hätte da ruhig mit ein paar Kalifornischen Gogo Damen auffahren können. Na ja aber dafür bauen se ja gute CPUs, man muss ja nich alles gut können.:D

aber diese Schlacht gewinnt AMD schon alleine weil sie Gesicht zeigen und Kreativer sind als die Laboranzüge von intel :D
 
Wieso ist Geld verdienen dumm?

Es muss aber echt heiß sein unter diesen silbernen Anzügen
 
oh man
die sollen sich lieber darauf konzentrieren, mit der Qualität und Leistung ihrer Prozzis Intel zu schlagen und nicht wer die schöneren Damen kauft, denn das bringt dem Endkunden herzlich wenig, wenn auf den Messen schöne Frauen tanzen, aber der Prozessor nicht mit Intel mithalten kann...
 
@ asuryan

einfach mal den stellenwert überdenken...ich würde mich als "frau" es sind ja noch halbe kinder, so nicht prostituieren ;)

und eben wie Autokiller677 es sagte....

für wie dumm wollen die den kunden halten,vorallem mich als männlichen kunden ?!
ein paar wackeldackel dämchen und schon ist das gehirn aus ....lol !
 
@ Pontifex Maximu

sehe das alles mit ein wenig Spass. Keiner wird denken das AMD dadurch ein besseres Produkt baut, aber immerhin wirst du das AMD Symbol öfter sehen wie da Intel System und genau das versucht die Werbung ja auch jeden Tag ;)

also ich finds eine nette Aktion :X ich wäre nur bei den Weibern abgehockt und hätte flirten probiert hehe
 
Herje man kann auch alles auf die Goldwaage legen. Ist doch nett dort zuzuschauen, dass ich mir deshalb keine CPU von denen kaufe ist doch klar:-)
 
Das mit den Damen ist bei Automessen ja schon normal und nichts anderes macht Amd ja auch aber das heisst nicht das ich mich dadurch blenden lasse, wäre ja hirnrissig. Und es ist für mich auch netter anzusehen als diese Intel "Astronauten".
Aber schon lustig mit ihrer showeinlage die Blicke des Amd Publikum auf sich zu ziehen.
 
AMD Girls und Intel Astronauten-Boys zusammen auf der Bühne, das wäre mal ein Signal gewesen.
 
Ich wäre zum INTEL Stand gegangen;), schon alleine deswegen, weil ich zum Produktegucken gekommen bin und mich informieren möchte, was es so neues gibt. Man hat eh sowenig Zeit und kann nicht alles anschauen.
 
oh man, dass manche nicht mal im Scherz über ihren Schatten springen können.

Leute, das sollte eine lustige News sein und möchte auch so verstanden werden. Dass ihr euch davon nicht blenden lasst oder nur wegen Produkten da seid, ist völlig wurscht!

Ich hätte jedenfalls meinen Spaß gehabt und hätte mit abgejuckt, wahrscheinlich sogar mit den Intel-Boys :D
 
Bringt mal etwas Frische in die Intelpräsenz - seit der Pentium-Fernsehwerbung hatten mich diese Intelanzüge bisher ja eher gelangweilt. :)
 
Sehr coole News! :)

Ich wüsste nur mal zu gerne, was das kindische Gestänker hier wieder soll?! Besorgt euch mal Humor, Leute... als würde sich jemand wirklich durch solche Werbemaßnahmen beeinflussen lassen. Ich würde natürlich sowohl bei AMD, als auch bei Intel vorbeischaun. Wenn ich aber die Wahl habe, ob ich derweil zwischendurch mal einen Blick auf hübsche Mädels werfen kann, oder von irgendwelchen in Alufolie gehülten Wegelagerern bedrängt werde, die mich vollquatschen, oder mir diverse Zettel aufdrängen wollen, dann ziehe ich eindeutig die Mädels vor. Das heißt aber noch lange nicht, dass ich deswegen für die Produkte von AMD ein größeres, noch für die von Intel ein geringeres Interesse zeigen würde. So, keep cool. ;)
 
Zurück
Top