Auswahlhilfe zu mechanischen Tastaturen

Jack Ryan588

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1
Hallo,

ich bin ganz neu hier im Forum und meine erste Frage ist etwas zu mechanischen Tastaturen.
Ich bin auf der Suche nach einer neuen Tastatur und bin sofort auf die Corsair K95 gestoßen.
Weiß eventuell jemand etwas über sie ?
Auf die Art der Switches lege ich nicht soo viel Wert (ob es jetzt die MX Brown oder MX Reds sind...)

Hat jemand noch andere Vorschläge ?

Ich lege Wert auf :

- Mehr als 8 Makro-Tasten
- Media-Tasten
- Tastenbeleuchtung

Als Alternative sehe ich vielleicht noch die G19s von Logitech, nur leider ist sie nur mit Rubberdome-Schaltern ausgestattet und ich weiß nicht, ob das heute noch komplett "zeitgemäß" ist :D

Vielen Dank im Voraus
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17.855
Hallo und willkommen im Forum,

Also vorne weg ist und bleibt Rubberdome immer noch zeitgemäß, nur darf und braucht man für diese Technik nicht viel Geld ausgeben, weshalb die G19S z.B. nur ein überteuertes Gerät mit billiger Technik ist.
Zu deinen Anforderungen gibt es nicht viele Mechas, zum einen, die von dir genannte K95, die über jeden Zweifel erhaben ist. Gutes Gehäuse, MX-Reds, sehr hochwertig, nur neigten früher die LEDs zum Sterben, was aber Corsair ausgebessert haben sollte. Ansonsten wäre sie eine gute Wahl.
Alternativ: TT Esports Meka G-Unit, Aber: nicht alle Tasten sind beleuchtet und sie hat MX-Blacks verbaut.
 

ApeHunter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
832
Klingt jetzt vielleicht etwas böse, aber ist mehr als Denkanstoß gemeint: ;)

"Auf die Art der Switches lege ich nicht soo viel Wert (ob es jetzt die MX Brown oder MX Reds sind...)" - Dann weißt du ja im Grunde kaum, warum du dir eigentlich eine Mecha kaufen willst. Zumindest sollte imho eine grobe Idee vorhanden sein, ob eher Red/Black oder Brown/Blue/Clear. Der Unterschied z.B. Blue-Red kann dir garnicht egal sein.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.086
Also vorne weg ist und bleibt Rubberdome immer noch zeitgemäß, nur darf und braucht man für diese Technik nicht viel Geld ausgeben, weshalb die G19S z.B. nur ein überteuertes Gerät mit billiger Technik ist.
Jepp, würd dann schon eher die Corsair K50 empfehlen wenn die K95 zu weit aus dem Budget rutschen sollte. Aber sowas wie die K95 ist schonw as feines ;-) hab selber eine K70, sehr schönes Teil. Bin sehr zufrieden damit (und ich hab mittlerweile schon einiges an Rubberdomes und Mechas in Händen gehabt)
 
Anzeige
Top