News Battle Royale: PUBG offiziell für die PlayStation 4 angekündigt

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
158
#1
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.645
#2
Wie wäre es damit, wenn man das Spiel auf einem System (PC) erst einmal halbwegs vernünftig zum Laufen bringt?
 

LyGhT

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.957
#3
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
631
#4
Das Spiel wird noch gespielt? Dachte alle Kiddies zocken Fortnite oder in WoW Demonhunter.
 

Edelgamer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
413
#6
Dürfte auf der Playstation Hardware mit ca 20-30fps laufen. Wer für sowas Geld ausgibt den kann ich auch nicht mehr weiterhelfen.

Fortnite gibts für lau und von so einer Performance können die PUBG Entwickler nur träumen.

Wer gibt für so ein Geruckel freiwillig Geld aus??
 

JJ31

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.072
#7
Läuft mittlerweile eigentlich schon sehr gut.
Entweder hast du eine lange Zeit nicht mehr reingeschaut oder du möchtest das Spiel auf Low End Karten laufen lassen.
Naaaja, ich hoffe du siehst meinen PC nicht als Low End an. PUBG hat immer noch die gleichen Kinderkrankheiten wie zu Beginn. Ich spiele es regelmäßig und habe mittlerweile 1600 Stunden inkl. Testserver und Experimental.

Gestern hatte ich wieder extreme Serverlags, an meiner Leitung lag es sicher nicht, im Speedtest kamen bei 15er Ping volle 200/50 mbit an. In der Netzwerkdiagnose von PUBG stand teilweise 60% package loss im Upload drin.
Das Problem hatten gestern viele in der Facebookgruppe.
Normale Lags sind auch Alltag, da muss man einfach Glück haben, teilweise droppen die Frames auf 25, im besten Fall läuft alles auf 60 bei mir (hab nur 60Hz).
Einstellungen sind bis auf AA und Effekte alle auf sehr niedrig in 3840x1600px.

Außerdem gibt es immer wieder die gleichen Fehler die entweder schon ewig bestehen oder neu dazugekommen sind vor ein paar Patches. Als Beispiel sind hier die Waffen die in der Luft schweben zu nennen, man also genau weiß wo sich der Gegner vor ein paar Momenten aufhielt oder dass man komplett random in die falsche Richtung aus dem Flugzeug springt. Das kommt allerdings auch nur zufällig vor, manchmal geht es wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

LyGhT

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.957
#8
Das Spiel wird noch gespielt? Dachte alle Kiddies zocken Fortnite oder in WoW Demonhunter.
Die Spielerzahl ist definitiv extrem geschrumpft: https://steamcharts.com/

@JJ31 Ne sehe ich nicht als Low End an :D. Das mit den Serverlags ist leider immernoch da, da hast du recht. Dafür ist die Performance aber wie ich es erwähnte viel besser geworden. Das Spiel vor genau einem Jahr war von der Performance her ein komplett anderes Spiel, nur so als Vergleich. Da hattest du teilweise 10-25 avg FPS weniger mit extremen Stutters etc.
 

Scr1p

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.228
#9
Die haben einen Umsatz im Millardenbereich mit dem Spiel gemacht, und bekommen es einfach nicht auf die Reihe es richtig performant zu machen. Sitzen halt lieber jetzt in der Karibik, fahren Ferrari und chillen ihr Leben. Würd ich halt auch so machen... Naja RIP Pubg.
 

LyGhT

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.957
#11
Als jemand der extrem viel Pubg gespielt hat, muss ich ehrlich sagen, dass mir das Design vom CoD Black Ops 4 BR echt nicht gefällt. Mag zwar eine geschmackssache sein, aber das ist halt extrem anders und dies macht es auch extrem komisch.
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.407
#12
Gibt es den Mist immer noch?
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.613
#14
Gibt halt kein vergleichbares Game dass dieses Weapon Play hat. Auch wenn es immernoch Krankheiten gibt, macht es einfach extrem Spaß, wirklich aimen können zu müssen und nicht ala BF oder Cod.

Zudem seit dem sie den Desync Patch released haben ist alles SO viel besser und es macht SO viel mehr Spaß. Kein einziges mal mehr seit dem wegen Desync gestorben.

Die neue Karte wird der Hammer!

Ich bin zuversichtlich. Aber klar hat deren Vorgehensweise ihrem Ansehen geschadet. Die Spielerzahlen sind extrem runter gegangen und werden auch nie wieder steigen.

Aber das liegt hauptsächlich daran, dass viele einfach Arcade lastigere Spiele bevorzugen. Und deshalb zu BF oder Cod gewechselt sind oder wechseln werden.

PUBG ist jetzt bei weitem keine Taktik-Sim aber es ist auch Welten von Cod und BF weg. Zum Glück. Meiner Meinung.

Ich bevorzuge das doch extrem. Habe auch bis letztes Jahr noch CS 1.6 gespielt weil es einfach was ganz anderes als GO ist.
 
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.097
#15
Die haben einen Umsatz im Millardenbereich mit dem Spiel gemacht, und bekommen es einfach nicht auf die Reihe es richtig performant zu machen. Sitzen halt lieber jetzt in der Karibik, fahren Ferrari und chillen ihr Leben. Würd ich halt auch so machen... Naja RIP Pubg.
Gleiches Problem wie bei DayZ, Sie können es einfach nicht denn die Engine ist einfach nicht für derart riesige Online Welten gemacht und limitiert. Man kann es nur noch jahrelang versuchen zu Flicken aber eigentlich gehört es neuprogrammiert.

Das hat Epic Games relativ früh erkannt.

Fornite nutzt die Weiterentwicklung der Unreal Engine 4 und hat daher auch einen weltenbesseren Netcode....
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.545
#20
Was Mir im Artikel fehlt ob es Crossplay ist oder so wird wie bei Fortnite wo denn rumgeschrien wird das man gekaufte Skins von der PC Version nicht auf der Consolen Version nutzen kann. Und werden auch Consolenspieler mit PC Spieler zusammen spielen?
 
Top