Bericht Bericht: AMD Catalyst 11.1 + 11.1a Hot-Fix

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.098
#1
Mit Catalyst 11.1 und 11.1a Hot-Fix hat AMD gleich zwei neue Treiber herausgebracht, wobei vor allem die Version 11.1a einige wesentliche Verbesserungen mit sich bringen soll. So soll sich nicht nur die Performance gebessert haben, gleichzeitig gibt es Änderungen bei der anisotropen Filterung und einen neuen Tessellation-Schalter.

Zum Artikel: Bericht: AMD Catalyst 11.1 + 11.1a Hot-Fix
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
707
#2
Bei mir verursacht der Treiber Bildfehler am HDMI-Ausgang, (DVI bleibt okay) einer HD5750. Den alten Catalyst 10.10 wieder drauf und wieder fehlerfreies Bild von HDMI.
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.298
#4
Bei mir verursacht der Treiber Bildfehler am HDMI-Ausgang, (DVI bleibt okay) einer HD5750. Den alten Catalyst 10.10 wieder drauf und wieder fehlerfreies Bild von HDMI.
He, genau das hab ich auch auf ner 5870. Dachte mein Kabel wär defekt - ich Idiot ^^
An den Treiber hab ich gar nicht gedacht, einfach auf DVI umgestellt und es dabei belassen ...
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.276
#5
was mich nen bisschen wundert wenn ich den 11.1 installiere steht bei GPU-z immer noch 10.12^^
 

Deadbones

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.455
#6
ja, das problem mit 11.1 und 10.12 anzeige hab ich auch oO

die datei heisst ja auch "11-1_vista64_win7_64_dd_ccc XXX". aber mh... sehr seltsam :D
 
M

meeee

Gast
#8
Ich hab mich erst diese Woche bei dem 11.1er grün und blau geärgert, da bei meinem neuen Board mit 790GX bei bestimmten Programmen kein zuverlässiger Betrieb möglich war.
Es kam immer derselbe Bluescreen unter Windows XP (ATI2DVAG) und unter Windows 7 wurde bei denselben Programmen immer der Bildschirm schwarz.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.142
#9
juhu, endlich wieder ein catalyst test! danke CB.
dann bleibe ich wohl bei meinem 10.9er
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.251
#11
was mich nen bisschen wundert wenn ich den 11.1 installiere steht bei GPU-z immer noch 10.12^^
Ich erinnere mich an böse Momente wie Ich zum release Nachts nach Hause gekommen bin und den Treiber installiert habe,- nur um dann ne halbe Stunde immer wieder zu installieren und deinstallieren. Am Ende habe Ich aufgegeben und den Kopf auf die Tischplatte gehauen ^^

bin ich angenehm überrascht, dass man sich dieser so schnell angenommen hat.
Und du meinst das haben die nur wegen dir gemacht ? :p
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
2.877
#12
nachdem ich vor kurzem kritik im forum äußerte, dass keine berichte mehr zu treibern erscheinen, bin ich angenehm überrascht, dass man sich dieser so schnell angenommen hat. lob, und weiter so.

aber warum ließt man erst in den kommentaren dass es ein problem mit hdmi gibt? das gehört doch in den artikel.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.049
#13
Weil man nicht 123 verschiedene Mainboards in Kombination mit 40 Grafikkarten testen kann, vielleicht?:rolleyes:
 

DAASSI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.825
#14
ich weiß nich was ich sagen soll: ich sehe da einfach kein Texturflimmern; sorry leute aber weder bei meiner 5770 bemerke ich davon etwas noch auf den bildern. Wie kann ich das sichtbar machen? (ich spiel meistens 4xAA und eig immer 16x AF bei 1680x1050)
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
919
#15
Ich Zitiere mal was ich selber zu dem Problem geschrieben habe mit der Version´s anzeige

Hey,

Ich hatte auch den 10.12 Preview Treiber installiert mit dem neuen CCC 2.

Jetzt habe ich den 11.1a installiert, aber zweimal mehr dazu gleich.

Also das erste mal habe ich den 11.1a einfach drübergebügelt und mir wurde auch
das CCC 2 vom 10.12er angezeit wie bei Jay|(stAr)

Danach weils mich gestört hat Treiber Deinstalliert, im Gerätemanager Manuell gelöscht und
anschließend noch mit Driver Sweeper drüber.

Jetzt also nochmal 11.1a installiert und es wird keine Versionsnummer angezeigt.
(Siehe Anhand)

Ich gehe stark davon aus das einfach der Wert für die Neue Versionummer also 11.1 nicht geschrieben wird und dadurch auch so viele und unlogisch Variationen enstehen.

Aber das ist nicht weiter schlimm wenn´s nur ein Regestiry Wert ist, den könnte man sogar selber eintragen :evillol:
 

Anhänge

Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.224
#16
die scheiß black ops kampagne ist jetzt zum zweiten mal abgestürzt!!! ich bekomm das gefühl nicht weg das die nvidia treiber deutilch stabiler waren
 

Teralios

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.636
#17

R1c3

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.170
#18
@DAASSI

Du hast im Artikel aber schon gelesen das die schlechtere Bildqualität mit Treibern ab dem 10.10 nur für Karten der 5800er Serie und der 6000er Serie zutrifft ? Da du selbst eine 5770 verbaut hast wirst du logischerweise nix davon gemerkt haben ;)

Zum Artikel kann ich nur sagen dass ich es schön finde mal wieder einen Bericht über den neuen Catalyst lesen zu können, da in letzter Zeit anscheinend erhöht Geforce Treiber getestet wurden.
Und weil gerade von Problemen mit dem 11.1a die Rede ist, bei mir kommt seit dem 11.1a ab und zu mal ein Schwarzes Bild für ein paar Sekunden und danach die Meldung dass der Bildschirmtreiber nicht mehr reagiert hat und neu gestartet werden musste und bei mir ist laut GPU Z und der CCC internen Information der 10.9 installiert, anstelle des 11.1a :p .
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.144
#19
ja, das problem mit 11.1 und 10.12 anzeige hab ich auch oO

die datei heisst ja auch "11-1_vista64_win7_64_dd_ccc XXX". aber mh... sehr seltsam :D
Same here. 11.1 drauf und 10.12 wird angezeigt.
Welche Versionsnummer habt ihr bei 11.1 - NICHT 11.1a - stehen?

Meine ist:

Driver Packaging Version 8.812-110104a-111988C-ATI

Wah, hätt ich doch mal die 570er genommen.
 
Top