News Beta des Windows Live Messengers mit VoIP

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.511
Microsoft und MCI haben eine weltweite, auf mehrere Jahre angelegte Partnerschaft angekündigt. Die beiden Unternehmen stellen Benutzern im Rahmen ihrer Kooperation Software und Services bereit, die Anrufe vom PC zu jedem Telefon ermöglichen.

Zur News: Beta des Windows Live Messengers mit VoIP
 

rennbrezn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
359
das ist doch eine sehr positive Entwicklung. Aber ich frage mich wie das in Deutschland sein wird mit dem MCI-Dienst, denn es ist ja bekannt das VoIP immer mehr die Überhand nimmt und es bis das kommt (was sicherlich erst mit Windows Vista sein wird) eh schon jeder hat!
 

Op0s!T

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.253
ist ja im grunde das selbe wie skype (oder andere VoIP-dienste). und irgendiwe hats auch
ziehmliche ähnlichkeiten zu den VoIP angeboten von den DSL- oder internetbetreiben, die
ja mitlerweile fast alle diesen dienst im angebot haben und sogar telefonflats für 10€ bei
denen man so lange ins Festnetz telöefonieren kann wie man gerade lustig ist. ich bin
also der meinung dass es nichts neues ist und im grunde sogar zum teil überflüssig, da es
ja auch sehr viele breit verteilte instand-massenger gibt, die dann auch die funktionen des
MSN messangers unterstützen (z.B. ICQ,...). bin aber auch mal gespannt wie die
sprachqualität im vergleicht zu anderen VoIP-diensten aussieht.

Op0s!T
 

Rukola

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
636
Fragt sich wann es die ersten Dialer für diesen Krempel gibt.
 

ED-E

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
55
Ah, wie Ich aus den Settings sehe kann der Messenger dann auch Offlinenachrichten. Ein Features welches Ich bisher im MSN vermisst habe (da Ich früher oft ICQ benutzt habe).
 

mxm

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
44
Microsoft macht mal wieder so weiter wie immer. Features spät kopiert, kurz bevor diese am Massenmarkt dauerhaft als Abwendegrund dienen können. Der eh schon kleine VoIP-Markt bekommt vom dominanten Hersteller den Hof bestellt, und danach können freie und einfache Lösungen einpacken (nur als Beispiel, sipgate.de inkl. Software)
Natürlich wird auch erst mit einem strom- und leistungshungrigen System wie Windows Vista akzeptable optische Schlichtheit eingeführt - is mir auch unklar, warum sowas nicht schon früher ging - ne da muss Adobe erst Macromedia kaufen, und Ebay Skype.
Im Moment kann ich nur sagen, gottseidank dass google wenigstens Standards und halbwegs offene Sachen gemeinsam mit IBM unterstützt... das ist in meinen Augen auch in der Substanz cleverer als die wiederholte "wir liefern es mit dem Betriebssystem aus - Variante.
Leider funktioniert es ja nur allzu oft - ich hoffe redlich, dass Windows Vista ein ganz derbes Eigentor für Microsoft wird, damit diese MEHR STROM für MEHR KOPIERTE IDEEN Geschichte mal ein Ende nimmt.
Das was Microsoft macht hat Apple tatsächlich schon lange, und braucht dabei weniger Strom als sämtlich W32. Daher auch 5 Stunden Akkuleistung bei Apple-Notebooks...

aber ich schweife ab. Es ist ein Fucking Messenger... man sollte auch diesen boykottieren.


Ach und mal wieder so ein "Beta an den Kunden gegeben" :)
 

Hyp3ri0n

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
57
Weiß ned .. finds irgendwie unverschämt auch noch geld dafür zu verlangen wo man das bei anderen umsonst machen kann ^^
 

Chiaki Nagoya

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.332
Dann macht es doch bei anderen... ^^

Außerdem ist der Messenger von MSN nach meiner meinung nach der beste Messenger. Er hat zwar viele Spielerein, die ich aber gut finde. Und das Design vom Live Messenger finde ich sehr schön und gelungen. Einfache schlichte Messenger wie ICQ oder den von Google würde ich nie installieren. Mir gefällt der Messenger auf jeden Fall sehr sehr gut.

Und Leute, hört endlich auf mit Ideen klauen, kopieren usw. Dann nutzt doch die anderen Produkte und gut. Nur weil andere vorher die Funktionen hatte, muss Microsoft noch längst nicht darauf verzichten. Denkt auch mal logisch als nur in die Verteidigungsposition zu gehen und euren Liebling zu schützen. Macht das bei euren Freundinnen/Freunden aber doch nciht im PC-Bereich. ^^

Ein Rennspiel klaut auch nicht vom anderen, nur weil Autos im kreis fahren. ^^
 

Jarod

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
475
also ich denke es gibt genügend alternativen, da muss man wirklich nicht microsoft unterstützen.
stellt euch mal vor, alle welt ein windowssystem, und als telekomunikation richtug! auch wieder microsoft...

klar die wollen weiter wachsen(müssen sie auch) aber ich will das nicht, das einer alle abräumt ;-)
 

Chiaki Nagoya

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.332
Was hat denn das damit zu tun? ich nutze den MSN Messenger nicht, weil da Microsoft drauf steht, sondern weil es meiner Meinung nach der beste Messenger ist. Was will ich mit sterielem Zeugs wie Trillian oder ICQ, Yahoo oder TOM, wenn ich eine nette Oberfläche und eine Vielzahl an Features haben kann.

Desweiteren... Wenn jetzt Argumente kommen, dass da ja alles voll Werbung usw. ist, der weiß scheinbar noch nicht, dass man all das auch deaktivieren kann. ^.~
 

cmunier

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
48
Bewerbungen für den Beta-Test waren schon seit mehreren Wochen auch für den deutschsprachigen Raum möglich, der Beta-Test ist hierzulande heute gestartet.
 
Top