Bericht C:\B_retro\Ausgabe_52\: The Elder Scrolls 2: Daggerfall war Skyrim in Hardcore

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.986

t3chn0

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.487
Daggerfall war der Knaller!

Ich habe das Spiel unfassbar gesuchtet. Eigentlich war es für mich das erste Spiel, wo man tatsächlich fast komplette Freiheit hatte und alles machen durfte.

Alleine durch den ersten Dungeon zu kommen, war für mich eine Herausforderung ^^.
 

Holzfällerhemd

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
837
Megaspiel, das gute Buggerfall. Und wirklich extrem groß war das Spiel. Sämtliche Spiele wie Witcher, AC, Skyrim, Fallout und weiß der Geier was, sind ein Witz dagegen.
 

Bright0001

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
975
Mir fehlt in der Abstimmung ein einfaches (und wertungsfreies) "Nein." :p

Aber beeindruckend, wobei es mir schon schwer fällt zu glauben, dass die riesige Fläche tatsächlich "notwendig" war bzw. echten Mehrwert geboten hat.
 

supermanlovers

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.733
Ich bin erst mit Morrowind eingestiegen. Mit 13 war es mir aber in Englisch zu anspruchsvoll. Die Quest nur in langen Texten, keine Quest Materierungen auf der Karte. Irgendwann bin ich nur noch durch die Gegend gelaufen und habe alles getötet bis die Welt fast leer war.
 

TorgardGraufell

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
781
Ja und meine Einstiegsdroge in The Elder Scrolls Welt........bei Ysgramor blöde sucht !! ....ich brauch ein Met ! :smokin:
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.121

[wege]mini

Commodore
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
4.221
es ist 1996, meine Freundin ist weg und bräunt sich......

Zu meiner "Schande" gestehe ich, damals war ich noch Amiganer, habe die DOSen "verachtet" und war mir ziemlich sicher, der 68060 und die PPC würden es rocken :D

Ich hab mir dann später Morrowind gegeben und dieses auch wirklich "gesuchtet".

Naja, man kann nicht immer richtig liegen.

mfg
 

TheChris80

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
122
Skyrim is von der größe her eine Demoversion verglichen mit seinen vorgängern.
Ich bin mit Morrowind eingestiegen und hab das gesuchtet bis der Arzt kam das war glaube ich schon kleiner als Daggerfall aber dennoch riesig.

Daggerfall würde ich mir aber auch gerne geben. Keine Ahnung was mich erwartet aber dennoch haben meiner meinung viele Retrospiele mehr Charme als die heutigen Games die verglichen damit einfach nur noch hingerotzt wirken.

So long ihr lieben.
 

Rumguffeln

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.859
hab es seinerzeit auch gezockt..aber es nach ein paar tagen wieder an den nagel gehängt...war mir einfach zu groß und es gab zu viel zu tun :D

viel zu ungewöhnlich für mich :D
 

Fuchiii

Captain
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
3.167
480.000 km² - wow.. ich bin sprachlos. Mir sind heutige Karten manchmal schon zu weitläufig als dass ich Lust hätte alles zu erkunden xD

Ich kann mich beim besten willen nicht erinnern was ich 1996 gezockt hab xD

Edit: vermutlich Super Nintendo :D
 
Top