News Diablo 3: Details zum kostenpflichtigen Totenbeschwörer-DLC

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
10.847
#1
Blizzard verrät Details zur geplanten Klassenerweiterung für Diablo 3. Neben einigen Fertigkeiten und Besonderheiten des neuen Totenbeschwörers geht die Spielschmiede auch auf Details des geplanten Patches ein – er wird als kostenpflichtiges DLC erscheinen.

Zur News: Diablo 3: Details zum kostenpflichtigen Totenbeschwörer-DLC
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.469
#2
Gerade dieser Satz:
Anders als aus dem Vorgänger Diablo 2 bekannt, zeigt Blizzard in einem Blog-Eintrag keine Heerscharen von wiederbelebten Gegnern und Skeletten.

Schockiert glaube ich jeden Necro Fan!

Ich werde mit sicherheit keinen melee Necro zocken!
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.547
#3
ja wie jetzt? der Totenbeschwörer war meine Lieblingsklasse in Diablo 2. Es gab nichts schöneres, als ein Heer von Skelettkriegern und Skelettmagiern auf die Gegner zu hetzen und dann gemütlich den Loot einzusacken. Was für eine Enttäuschung :(
 

Steini1990

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.771
#4
Was soll den der Sinn von einem Totenbeschwörer sein der keine Toten beschwören kann?
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.159
#6
CB verschweigt hier, dass die Vorstellung auf der Pax nur eine andere Skillung war, um zu zeigen in welche Richtungen man den Skelettbeschwörer speccen kann.

Es gab auch schon Screenshots von einem Heer von Skeletten verfolgt und einem richtigen Golem, wie man ihn aus D2 kennt.
 

xamoel

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
948
#7
Uninteressantes DLC. War in D2 echt eine super Klasse, aber irgendwie bietet Blizzard nicht mehr die selbe Qualität wie früher.
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.432
#8
Alle Klassen spielen sich in Diablo 3 gleich. Egal ob man nun Zauberer oder Hexendoktor spielt, bis auf das die Zauber andere Formen oder Farbe haben ist es einfach fast zu identisch. Nur der Dämonenjäger ist das die kleine Ausnahme. Mir fehlt der gewisse Anspruch einen Charakter zu beherrschen.
Und nun wird der Totenbeschwörer leider genau das gleiche Schicksal ereilen. Ich habe gehofft das man wieder komplett was anderes bekommt.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.272
#9
zumindest unter Beachtung der gezeigten Zauber, wie ein Nahkämpfer. Einzig ein beschworener Blutgolem wird gezeigt
Dass, sollte man schon beachten, bevor man sich darüber "aufregt" und meint das er nur Nahkämpfer ist.
Zumal Blizzard auf der Blizzcon ja auch Casts gezeigt hat, in der der Necro Skellete auf die Mobs hetzt.
Heist, natürlich nicht, das sie das nicht ändern könnten.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.272
#12
Schau dir einfach die Blizzconvideos zu dem Necro an...
 
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
4.284
#13
Und wann auf der Konsole zu haben?

Habe meine Liebe zu D3 auf der XB1 neu entdeckt..langes Schlachten und Spielen aufm großen TV und Controller-STRG ist echt nice ^^
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.256
#14
Gerade dieser Satz:
Anders als aus dem Vorgänger Diablo 2 bekannt, zeigt Blizzard in einem Blog-Eintrag keine Heerscharen von wiederbelebten Gegnern und Skeletten.

Schockiert glaube ich jeden Necro Fan!

Ich werde mit sicherheit keinen melee Necro zocken!
Ich seh im beigefügten Trailer zwischenzeitlich mindestens 6 Skelettkrieger und 2 Skelettmagier die dem Necro folgen. Keine Ahnung ob das dem Cap gleicht, aber komplett auf Melee scheint da nix fixiert zu sein.
 

RAZORLIGHT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
312
#15
Das Spiel ist schon lange tot.

Blizzard hat das Spiele zu einem Speedrun/Ranglisten Grinder gemacht.

Und jetzt noch so ein liebloser DLC hinterher? Nope!
 

hamju63

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.264
#17
Im zweiten Halbjahr?

Alter, der ist schon dermaßen lange angekündigt, dass ich damit eigentlich fest zur nächsten Season in zwei Wochen gerechnet hatte.
 
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.994
#18
Na schaun wir mal. 2 Heldenslots und 2 Kistenfächer find ich mindestens genauso interessant wie den Necromancer selbst. Dann noch die Dauer der Seasons etwas reduzieren und ich bin glücklich :)
 

n8mahr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.507
#19
Das Spiel ist schon lange tot.

Blizzard hat das Spiele zu einem Speedrun/Ranglisten Grinder gemacht.

Und jetzt noch so ein liebloser DLC hinterher? Nope!
Klär mich mal auf, was bitte war bei D2 im Onlinespiel anders? Der Grind? Oder die Speedruns?
Regt euch mal einfach nicht so künstlich auf. Das viel zu langatmige D2 mit seinen Ätzgegnern und Instadeath-Kombinationen wird hier echt ein wenig verklärt. :streicheln:

OK, wäre Grim Dawn technisch ausgereifter, man bräuchte D3 nicht. ;) Aber D3 ist spätestens seit dem AddOn ein wirklich rundes Spiel.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.272
#20
Im zweiten Halbjahr?

Alter, der ist schon dermaßen lange angekündigt, dass ich damit eigentlich fest zur nächsten Season in zwei Wochen gerechnet hatte.

Lange angekündigt ? Ich weiß seit der Blizzcon 2016 davon, also November. Und wenn man sich die Infos die man erhalten hat deutet, sieht man recht schnell das das eig nur ne Info war nach dem Motto" Hey hier haben da bald was, aber es ist noch am Anfang der Entwicklung, aber wir wollen euch schon mal darüber informieren".
 
Top