Erfahrungen mit Bestellungen bei Amazon UK

TempeltonPeck

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
302
Hallo.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit Bestellungen bei Amazon UK gemacht? Auf der Insel gibt es ja einige gute Angebote. Hab aus Testzwecken mal ein DVD-Set für 17,99£ bestellt (aber nicht abgeschickt). Hab mich mit meinem deutschen Login angemeldet, meine deutsche Lieferadresse angeben und als Bezahlmetode Kedietkarte angegeben. Die Lieferung sollte nur knapp 2£ betragen.

Meine Fragen:

1. Kann das mit den Lieferkosten hin kommen? Kommt da noch mehr dazu? Zoll gibts ja nicht ist ja EU.

2. Lieferzeiten

3. Verlässlichkeit. Geht da auch nix verloren und bleibt man dann auf den kosten sitzen?
Über eure Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.

Danke
 
M

Mr. Snoot

Gast
Hab zuletzt 1,79 ₤ Versand für eine DVD-Box bezahlt, Lieferzeit 5 Tage.

Risiko ist genau so wie bei einer Bestellung hierzulande (wenn es sich um Amazon und keinen Marketplace o.ä. handelt).
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.341
Hab mir vor einigen Monaten eine DVD dort geholt, der Versand war überrachend niedrig.
 

kickr.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
950
Hm...jemand schonmal Kleidung oder Elektronik-Artikel dort bestellt. Weil die Angeote klingen echt verlockend. Nur will ich auch kein Risiko eingehen, oder gibt es eine bestimmte "Grenze" wieviel oder zu welchem Preis/Gewicht man etwas Importieren darf, damit es nichts kostet.

@Thredersteller: Hast du nun denn da Bestellt. Wenn ja, wie sieht es mit der Ware aus?
 

kickr.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
950
Kommt nicht zu den Versandkosten nicht noch zusätzlich was dazu?
 
T

Tankred

Gast
Glaubst Du nicht? Ich finde das recht eindeutig: Du kaufst was, dann musst Du es auch zahlen. Wenn es Dir geschickt wird, musst Du auch die Versandkosten zahlen. Und innerhalb Europas kommen keine weiteren Kosten durch die Grenzüberschreitung hinzu. Wenn man das nicht kapiert, dann sollte man eigentlich noch nicht im geschäftsfähigen Alter sein oder notfalls wieder zurückgestuft werden. :D
 
M

Mr. Snoot

Gast
Ja, mir ist das klar ;)

Ich hab mich nur gefragt, was es da nicht zu verstehen gibt an "Du zahlst .. die Ware und die Versandkosten".
 

kickr.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
950
Na dann. Hatte vor ein paar Tagen mal etwas gelesen, dass da noch zusätzliche Kosten sind - wenn nicht, dann ists ja gut :)
 
T

Tankred

Gast
Ähm ja... aber was hast Du denn gelesen was das für Kosten sein sollen?
 

kickr.

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
950
Das weiß ich leider nicht mehr...ich versuch eben mal noch die Seite zu finden.
 
Top