News Erste PCIe-4.0-SSDs: Hersteller nutzen Phison E16 für (knapp) 5 GB/s

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21.293

Porky Pig

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
591
"Ob auch X470- oder B450-Boards PCIe 4.0 durch die kommenden Ryzen-3000-CPUs (Matisse) unterstützen, bleibt noch abzuwarten. "

wie soll das möglich sein? die sind doch von vornherein dafür garnicht ausgelegt...
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
27.557

stevefrogs

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
835
Intel: wozu braucht man das?
Ebenfalls Intel: D Ä C H N O L O G I I V Ü H R E R S H A F F D, wie schreibt man das?
 

eyedexe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
392

tackleberry

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
296
Was meint Ihr wo 2 TB preislich liegen werden? Werden die erstmal ordentlich Early Adopter Prämie kassieren?
 

devastor

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.484
Wenn das so weiter geht, haben wir bald SSDs mit Lüfter und das will ich ganz bestimmt nicht. Für den normal Benutzer machen schon PCIe NVME SSD nicht wirklich Sinn.
 

>|Sh4d0w|<

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.375

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
10.218
Wenn PCIe 4.0, dann aber auch richtig! Das heißt, wenn also ein X570 Board, dann bitte mit Navi und solch eine SSD. Alles andere ist doch "aus Prinzip" ein No-Go, hier in der IT ;)
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.343
Und wenn ich dann die ganzen neuen Mainboards sehe, wo schon Kühlkörper über den M.2 Steckplätzen sind, dann sind die verbauten Kühlkörper auf den M.2-Riegeln überflüssig und hoffentlich leicht entfernbar.

Sonst meckern all die mit Fenster, dass die Kühlkörper nicht zum Mainboarddesign passen. Aber moment: Wenn der M.2 Slot eh unter der Grafikkarte und deren Kühlkörper verschwinden... Wo cares.
 

stevefrogs

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
835
@>|Sh4d0w|< Vermutlich Sicherungskopien seines Kevin Spacey Folders.

@semporn Du hast einen PCIe 4.0 M.2 Slot auf der Rückseite deines Boards? Echt?
 

Anhänge

semporn

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
211
Ich frage mich, wie zum Teufel so eine klobige SSD auf mein Mainboard passen soll. (M.2 Slot auf der Rückseite)
Sieht mir doch arg nach Fehlkonstruktion aus
 
Top