Erweiterung für PCIe- Steckplätze

jüki

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
36
Gibt es eigentlich die Möglichkeit, auf einem Mainboard einen PCIe- Steckplatz zu erweitern, zu "verdoppeln"?
Theoretisch sollte das wohl durch das BUS- System möglich sein, oder irre ich mich da?
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.581
PCI-Express ist kein Bus-System sondern ein Link-System. Eine serielle Punkt zu Punkt Verbindung. Da ist nicht einfach mit verdoppeln.

Es gibt PCIe Switche. Aber das sind Chips die auf den Boards verlötet werden. Als Steckkarte ist mir das noch nicht untergekommen.
 

Claus45

Ensign
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
186
Hier gibt es eine Firma, die Erweiterungen anbietet.
Möglicherweise sprengt das dein Budget :rolleyes:
 

Bartmensch

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.199

jüki

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
36
Vielen Dank für die Antworten.
Da hab ich mich also "geirrgetumt"...
Nein, ich hab da keinesfalls die Absicht, größere Summen auszugeben.
Mein kleiner Office- und Internet- PC mit einem Zotac- MiniITX- Mainboard hat nur einen PCI- Steckplatz.
Da steckt gegenwärtig die TechSat CableStar HD2- TV- Karte drin. Ich kam da auf die Idee, eventuell die OnBoard- Grafik durch eine Grafikkarte zu ersetzen.
Ich werde da also eventuell die Karte rauswerfen, da eine GraKa einsetzen und das TV mit einem TV- USB- Stick lösen.
Vielen Dank für die Hinweise!
 
Top