"G-Menu" / AOC - nur eingeschränkt unter Win10, warum?

Eckmaster3000

Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
139
Moin Moin,

der Titel sagt es schon: Ich bin immer noch dabei an der Grafik rumzubasteln. Dafür habe ich das AOC-Tool "G-Menu" wieder installiert, das leider unter Spielmodi die Fehlermeldung:

Der ausgewählte Monitor wird nicht unterstützt
(der Monitor ist übrigens ein: AOC AG273 QCX)

anzeigt. Ansonsten scheint das Programm fehlerfrei zu laufen. Wieso?

Laut Handbuch soll Win10 unterstützt werden (vorher Win7), das Displayportkabel (vorher HDMI) wird es wohl nicht sein, oder?
Bleibt noch der Treiber. Anstatt den von der CD zu nehmen war es der von der Sapphire-HP selber. Aber daran sollte es ja auch nicht liegen, denn dann hätte AOC extra einen modifizierten Treiber nur für den Monitor programmiert.
Auf Updates prüfen geht nicht, da: ... 404.

Übersehe ich etwas, oder habe ich bei den vorherigen Punkten einen Denkfehler begangen?

Dank im Voraus.

Gruß
Ecky
 
H

hroessler

Gast
Vielleicht wird der Monitor nicht unterstützt?

Wichtig: Windows updaten, Firmware + Treiber des Monitors updaten. Ansonsten
Bitte den AOC Support kontaktieren.

greetz
hroessler
 

alxa

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.483
Wenn er unterstützt wird, ist denn die neueste Monitor Firmware aufgespielt?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.624
ähm ... Freesync im Monitor ist aktiv ?

Grafikkarte ?
 

Eckmaster3000

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
139
ähm ... Freesync im Monitor ist aktiv ?

Grafikkarte ?
Jein, habe ich grade gemacht (aber an der GraKa), keine Änderung.
GraKa wäre eine: Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8GB.

@ hroessler / alxa: Mein Gedanke ist ja schlicht und ergreifend das der Monitor und G-Menu miteinander kommunizieren, also sollte es ja jetzt auch noch funktionieren (wahrscheinlich zu einfach gedacht ^^).

Nichtsdestotrotz habe ich eine neuere Version von G-Menu gefunden (dank guurgle), was ja über die Updatefunktion nicht ging ("danke" AOC^^).
Werde das eben installieren, dann Frühstücken und mich nochmal melden.
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.624
Firmware auf dem Display ist auch die aktuellste ?

AOC's G-Menu driver is an application that allows you to change monitor settings on-the-fly without having to access the on screen display or graphics card. The G-Menu only works with non G-Sync monitors equipped with the latest firmware. Please contact the service department to find out if your monitor is compatible with G-Menu drivers.
 

Eckmaster3000

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
139
Ooookay, das wird länger.

'Habe als Erstes ein HDMI-Kabel angeschlossen (zusätzlich), im Sinne von: Vielleicht war es ja doch das Kabel.
Siehe da: Es funktionierte (kurz), 'konnte Alles anklicken. 'Habe mich hier angemeldet, und "G-Menu" danach nochmal kurz angeschmissen: Wieder Nichts (trotz HDMI).
Dann habe ich das aktuelle G-Menu installiert (häßlich und auf Englisch), siehe da: Es funktioniert.

Zwei Kabel am Monitor? Nö, HDMI kommt weg. Ihr erratet es: Es funktioniert ... nicht. Allerdings lassen sich die Voreinstellungen jetzt anklicken, es passiert bloß nichts mehr.

Mit anderen Worten: Kein einfaches Einstellen über G-Menü, sondern Arme verrenken am Monitor (lieber auf Komfort verzichten als auf 144Hz ^^).
Firmware: Keine Ahnung welche das ist, denn ich habe sie Nirgendwo gefunden.

Trotzdem Danke für eure Hilfe.

Gruß
Ecky (der noch einen schönen Sonntag wünscht)
 
Anzeige
Top