Gigabyte AX370M mit Ryzen 3 2200g - Windows Fehlermeldung bei Installation

Warlik

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe mir einen PC selbst zusammen gebaut. Nun bekomme ich bei der Installation von Windows 7 vom USB Stick eine Fehlermeldung. Die Teile sind:

- Gigabyte GA-AX370M-DS3H
- AMD Ryzen 3 2200G
- Crucial CT4G4DFS824A DDR4-2400 DIMM CL17 Single
- 300 Watt be quiet! System Power B9 Bulk Non-Modular 80+ Bronze
- 128GB Intenso Top III 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC (3812430)

Der Rechner erkennt den USB Stick als bootfähiges Medium. Nach dem Schritt "Dateien werden geladen" kommt für einen kurzen Moment das Windows Logo zum Laden und dann erscheint die beigefügte Fehlermeldung.

So wie ich das sehe, soll das BIOS nicht kompatibel sein. Laut BIOS Einstellungen ist das aktuelle BIOS die Version F21. Leider finde ich keine klare Übersicht von Gigabyte, ab welcher Version der Ryzen 3 unterstützt wird. Da das Bios Update ja nicht ganz risikoarm ist, würde ich gerne eure Fachmeinungen einholen:

- Ist hier das tatsächliche Problem wirklich ein veraltetes BIOS?
- Kann das BIOS Update durchgeführt werden, wenn der Ryzen 3 eingesetzt ist? Oder müsste da zunächst eine ältere CPU eingesetzt werden?
- Wenn ich es einfach updaten kann. Muss ich lediglich das BIOS Update von Gigabyte auf einen FAT32 Stick kopieren und anschließend über das BIOS Menü starten?

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!

Viele Grüße
Thomas
 

Anhänge

nitech

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.651
Wenn dein PC startet ist das BIOS aktuell genug für deine APU. Allerdings wird Windows 7 eigentlich nicht mehr unterstützt! Nimm Windows 10. Kannst du mit deinem Windows 7 Key aktivieren.
mfg
 
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
3.194
Ist mir auch gerade aufgefallen. Windows7 wird erst gar nicht mehr von deinem System unterstützt.
 

psy187

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.779
Hi,

wie die anderen schon geschrieben haben, nutze dein Windows 7 Key bei der Installation für Windows 10.
Das Update von Windows 7 auf Win10 funktioniert noch immer.

-> Windows 10 Iso gibt es bei CB im Downloadbereich.

ps: wird der PC nur für Office/Surfen genutzt oder willst du den 2200G auch für kleinere Games nutzen?
Falls ja wäre es besser wenn du deinen DDR4-2400 Ram gegen DDR4-3000 tauscht.
 

Warlik

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Hallo Leute,

Vielen Dank für die schnellen Antworten! Die Lösung ist ja doch viel simpler als ich befürchtet habe.

Dann auf ein neues mit dem Win 10 Iso :)

Viele Grüße
Ergänzung ()

ps: wird der PC nur für Office/Surfen genutzt oder willst du den 2200G auch für kleinere Games nutzen?
Falls ja wäre es besser wenn du deinen DDR4-2400 Ram gegen DDR4-3000 tauscht.

Der PC wird rein als Office PC im Büro meines Bruders genutzt. Aber vielen Dank für den Tip :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top