GTX 285, GTX 285 2GB oder doch GTX 295?

kleinDENGO

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Moin Leute,

passend zum Nehalem wollte ich mir nun auch noch eine neue Grafikkarte gönnen.
Mein Limit liegt bei maximal 400,- €. Spielen tue ich auf einer Auflösung von 1680x1050
vorzugsweise mit 4xAA oder 8xAA.

Nun Frage ich mich ob sich der Aufpreis der 2048MB 285 zur 1024MB 285 lohnt.
Die GTX 295 würde mich allerdings auch reizen wobei sich für den Preis wohl 2x4890
von Ati besser machen würden.


Ich wollte einfach mal Fragen wie ihr in diesem Fall entscheiden würdet.



Gruß Tom
 

paul1601

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
280
Ich würde die GTX 285 mit 2GB nehmen.

Die GTX 295 würde für mich nicht in Frage komen, da es eine SLI Card ist (übliche Probleme)

Ich empfehle dir diese
http://geizhals.at/deutschland/a421633.html

Sie sit auch nicht viel teurer als die Version mit 1GB
 

kleinDENGO

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Das die GTX 295 eine Sli Karte und somit auch ein VRAM Krüppel ist ist
mir bewusst. Allerdings ist die Frage wie stark dies sich bei meiner Auflösung
bemerkbar macht.

Deine gezeigte GTX 285 2GB ist ne Ecke zu teuer ;)
 

ProSeKo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
513
Bei Evga verlierst du aber keine Garantie bei Kühlerwechsel oder OC
 

kleinDENGO

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Das sind mir aber kein 60€ wert. Da geh ich lieber schön Essen für :D
 

jeger

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.884
wie ich sehe hast du ne gtx260 und spielst in 1680x1050, da reicht doch sie dicke aus ;)
ich würde noch die nächste grafikgenäration abwarten, dauert wohl nicht mehr so lange ;)
 

<NeoN>

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
10.993
Ich würde ganz klar eine GTX285 mit 2GB nehmen, da die Spiele immer mehr Vram verbrauchen.
Auf Benchmarks würde ich da nicht viel geben, da diese nur einige Minuten dauern und der Vram dabei kaum gefüllt wird.
Reicht dir deine GTX260 nicht mehr?
 

Flo89

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.643
Kauf dir erstmal einen vernünftigen Bildschirm, bevor du über eine neue Grafikkarte nachdenkst ;)
 

kleinDENGO

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Hab einfach Lust auf was neues und bekomme grad gut Prozente auf Hardware.

Gut dann wird es wohl die GTX 285 mit 2GB. Nun ist die Frage passen alternativ
Kühler noch auf diese Karten?


Kauf dir erstmal einen vernünftigen Bildschirm, bevor du über eine neue Grafikkarte nachdenkst
Ich finde 22" ist eine perfekte größe wenn man direkt vorm Bildschirm sitzt und ich bin sehr zufrieden mit meinem ;)
 

Ricedorf

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.349
Das sind mir aber kein 60€ wert. Da geh ich lieber schön Essen für <-- Dann sche*ss auf so teure Grafikkarten und hol dir die Vernunftsllösung ne GTX 260 oder 4870 1GB...
 

Farmer

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.414
Warum soll der Bildschirm nicht vernünftig sein?

Ohne deine Software zu kennen, rate ich maximal zu einer GTX275. Wer mit 4xMSAA zockt, braucht nicht mehr.
 

kleinDENGO

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Dann sche*ss auf so teure Grafikkarten und hol dir die Vernunftsllösung ne GTX 260 oder 4870 1GB...
Nur weil ich nicht bereit bin 60€ mehr für die exakt gleiche Karte aus zu geben soll
ich bei meiner GTX 260 bleiben. Die Argumentation versteh ich nicht ganz.


Soweit ich weiß müssten alle Kühler die auf die 1GB Version passen auch auf die 2GB Karte passen, da lediglich größere Speicherchips verwendet wurden.
Ok vielen Dank. Immerhin einer der klar und sachlich hier berät :rolleyes:
 

<NeoN>

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
10.993
Hmm vielleicht war meine Aussage gerade falsch, ich hab nochmal gegoogelt und folgendes Bild gefunden:
http://www.overclockers.ru/images/news/2009/01/10/285-pcb.jpg
Unklar ist leider ob es beides GTX285 sind oder welche Karten es sonst darstellt.
Ich suche nochmal nach weiteren Infos.

Edit: Jedoch spricht das bei einigen Karten gleiche Kühlerdesign sowieo das gleiche Speicherinterface für eine gleiche Chipmenge.
 

kleinDENGO

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Das mit einer nicht wörtlich nehmen. Sind natürlich 2-3 Leute. Allerdings nervt
mich das geflame einiger User hier einfach. Sry ;)

GTX 285 2GB...EVGA ist Misst...viel zu teuer.
Nein wenn ich nicht gewollt bin die 60-70€ Aufpreis zu zuahlen soll ich lieber bei meiner
Karte bleiben ;)

Palit verwendet vermutlich nicht das Referenz design deswegen wird es diese:
http://geizhals.at/deutschland/a431181.html


Hmm vielleicht war meine Aussage gerade falsch, ich hab nochmal gegoogelt und folgendes Bild gefunden:
http://www.overclockers.ru/images/ne...10/285-pcb.jpg
Unklar ist leider ob es beides GTX285 sind oder welche Karten es sonst darstellt.
Ich suche nochmal nach weiteren Infos.
Das wirft natürlich gleich ein anderes Licht auf die Sache :(
 

<NeoN>

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
10.993
Okay also das von mir verlinkte Bild stellt eine GTX280 und eine GTX285 da.
Allerdings sollte der auf der Palit/Gainward GTX285 2GB verbaute Kühler eh kaum zu toppen sein.
Außer natürlich man verbaut eine WaKü.
 

kleinDENGO

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.034
Dann sollte ja alles passen. Ansonsten schreib ich einfach mal
Point of View und Evga an um sicher zu gehen :)

P.S. Soll ein Wasserkühler rauf somit ist eine Karte im Referenzdesign Voraussetzung.
 
Top