HD4770 Netzteil o.K?

phil000

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
18
hi,

nach langem hin und her will ich mir hd4770 zulegen sobald sie rauskommt.

die frage -> reicht mein Netzteil aus? Durch die neue 40nm technik soll sie ja unter vollast nur 77Watt ziehen...

ansonsten werd ich eine hd4650, oder hd4670 kaufen..

Daten Netzteil:

Techsolo 420W:
12V Port -> 15 A (180Watt) :/
5V Port -> 30 A
3.3V Port -> 28 A
http://www.techsolo.net/test/download/tp420_d_e.pdf


Mein System:
http://www.sysprofile.de/id107069

gruß & danke
 
Zuletzt bearbeitet:

ähm...jo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
244
die 4770 ist schon draussen ! es gibt blos extreme lieferschwierigkeiten ^^
und verbraucht die echt nur 77 Watt oO ?
Naja aber dein NT sollte eig. ausreichen

cya:cool_alt:
 

phil000

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
18
also ich hab so einen flachen s-ata stecker und so einen 6 poligen P8 stecker -> die 6 pole sidn aber nebeneinander, ich glaub die pci stecker sind so würfelförmig angeordnet, oder (also 3oben 3unten)?
 

ähm...jo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
244
genau 3 oben 3 unten ^^

cya:cool_alt:
 

Eon-Deon

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.507
Ich wäre vorsichtig. Bei einem Bekannten, der auch ein No-Name NT (LC) hat, bietet die 12V Leitung auch nur 15A und diese reichten nicht um eine X1950GT, die weniger als die 4770 verbraucht, genügent zu befeuern. Als CPU verwendet er einen Opteron 170 der nicht übertaktet ist.
Du musst bedenken das Festplatten, Mainboard und CPU auch massiv von der 12V Leitung Saft ziehen. Es kommt also auf deine restlichen Komponenten drauf an ob es reicht.
 
Top