HD4850X2 defekt, wo umtauschen?

Jan9000

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
48
Hallo,

leider ist meine HD4850X2 2GB vor ein paar Tagen kaputt gegangen, die Lüfter drehen noch, aber das wars dann auch. Mit meiner alten Graka läuft der Rechner astrein. Das Problem ist, ich habe die Karte von meinen Eltern zum Geburtstag bekommen und die haben dummerweise das Ding bar bezahlt und die Rechnung wie es sich gehört nicht mitgeschenkt sondern in die Tonne gehauen. Nun habe ich ein großes Problem, mit dem meinen Eltern wohl nicht gerechnet haben, ohne Rechnung kann ich das Teil nicht einschicken. Sapphier nimmt die Graka von privat nicht an. Hat einer eine Idee, wie ich die Karte tauschen kann oder vielleicht gute Verbindungen zu Sapphier und kann mir die Karte gegen Kostenerstattung tauschen?

Vielen Dank für eure Hilfe

Jan
 

scauter2008

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
hm der hendler müste eine koppie der rechnung haben
 
W

westcoast

Gast
manche händler speichern alle verkäufe im system ab .du kannst da hingehen und dich informieren .
vielleicht kommt der händler dir entgegen und schickt die karte zum hersteller.
 

c0mp4ct

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
751
Wenn deine Eltern die Karte zusammen gekauft haben, gibt es doch Zeugen für den Kauf der Karte. Wo haben sie die Karte denn Bar gekauft?
 

SkYLinE^

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
587
Ich geh mal davon aus das sie die Karte im Internet bestellt haben, und per Nachnahme dann bar bezahlt haben..

Wenn deine Eltern die Karte jedoch beim Händler gekauft haben sollten, dann werden die das Teil bestimmt umtauschen, da sie den Kauf in ihrem System gespeichert haben müssen.. Mal ganz abgesehen davon braucht man zum Umtausch den Kassenbon nicht.. Laut geltendem Recht reicht es, wenn deine Eltern mit dir hingehen und "bezeugen" ( mündlich reicht wie gesagt vollkommen ) das sie die Karte dort gekauft haben.. Der Händler muss die Karte also umtauschen, auch ohne Bon..

P.S.:
Das ganze Thema wurde vor ca. einem Jahr schon mal bei "Stern TV" behandelt.. Dort wurde von einem Juristen das von mir gesagte bestätigt..

EDIT:
c0mp4ct war schneller -.-'

EDIT 2:
Hier dazu noch ein Artikel

MfG

SkYLinE^
 
Zuletzt bearbeitet:

DeRtoZz

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
523
Wie schon andere schreiben, speichern die meisten Händler z.B. die letzten 4 Zeichen der Seriennummer und den Name des Produkts, so bald das Produkt ins Lager eingelagert wird, um bei der Reklamation sicher zu gehen, dass das Produkt tatsächlich von ihm stand. Beim Verkauf wird meistens auch eine zweite Kopie der Rechnung von den Verkäufer für seine Unterlagen ausgedruckt.

Sollte der Verkäufer gar nicht weiter helfen wollen, dann einfach nach der Höhe der Bearbeitungsgebühr fragen die du zahlen solltest. Denn da ändern die schnell ihre Meinung, wenn die etwas dazu verdienen können. So ist es meistens bei den Kleinhändlern.

Große Versandhäuser wie z.B. Alternate machen dies fast reibungslos.
 

SkYLinE^

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
587
Bei mir hat sich noch keiner geweigert etwas umzutauschen :king: Könnte an meiner überzeugenden Art liegen
 

Jan9000

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
48
Alles klar! Danke für die Infos...werde es mal versuchen über den Händler die Karte zu tauschen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht...oder?
 

darkjulian

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
589
Nee, da wirste nicht drum rum kommen.....
 

Jan9000

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
48
So...ich hab mein bestes gegeben, aber das wird nichts, ohne Rechnung kein umtausch. Wenn einer vielleicht einen guten Händler kennt oder vielleicht bei einem arbeitet, der das gegen eine Kostenpauschale tauschen würde, bitte meldet euch bei mir... :) Ich hoffe so an eine neue Karte zu kommen bzw. meine repariert zu bekommen.

Vielen Dank für eure Hilfe

Jan
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.688
was sagt denn der Hersteller wenn du ihn anrufst. Die Karte hat schon alle deswegen noch Garantie weil sie unmöglich 2 Jahe alt sein kann, da gab es diese noch überhaubt nicht - anrufen und nerven...

Dem Händler würde ich einen husten.... Ganz davon abgesehen das jeder Kaufmann verpflichtet ist eine Rechnungskopie für 10 Jahre aufzubewaren, wenn deine Eltern sich noch an den Tag errinnern können wann sie das Teil gekauft haben, ist es für den Händler zu 100% möglich das zu rekonstruieren und eine Rechnung auszustellen. Nochmal dahin gehen auch mit den Eltern und Druck machen und wenn ihr eine Rechtsschutzversicherung habt die auch im Falle einer Klage als Kläger gedeckt ist - mit einem Anwalt drohen.
 

SkYLinE^

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
587
Ich hab mich mal weiter informiert und zufällig vor ein paar Tagen im Fernsehen gesehen, das JEDER Käufer ein 2-jähriges Rückgaberecht hat.. Das gilt für alle Artikel die in der EU gekauft wurden.. Wenn der Verkäufer den Artikel nicht zurück nehmen will.. Zeigt ihn an ;) Und was noch hinzu kommt ist die bereits von meinem Vorrredner angeschprochene Pflicht des Verkäufers Rechnungen für 10 Jahre aufzubewahren, was der Beweissicherung dienen soll.. Betriebswirtschaft 8. Klasse ;) Kannst ihm ja ein Buch schenken..
 

ffrswrc02

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
222
hey
hier im Forum gab es schonmal sowas ähnliches, da wollte der Händler des defekte Gerät auch nicht zurücknehmen bzw. er wollte es tauschen.
https://www.computerbase.de/forum/threads/haendler-will-defekte-8800gts-512-durch-9800gt-ersetzen-erlaubt.582007/

zum Rechtlichen: In der EU gilt eine allgemeine 2 jährige Gewährleistung seitens des Händlers, nicht des Herstellers! Wie lange der Hersteller Garantie gibt ist unterschiedlich.

Aber: Nach 6 Monaten tritt die Beweisumkehrpflicht in Kraft, d.h. nun muss der Käufer dem Händler beweisen das der Defekt auf Herstellungsfehler zurückzuführen ist und nicht selbst verschuldet wurde (z.B.: Durch Gutachten (Teuer)).

http://www.europakonsument.at/cs/Satellite?pagename=Europakonsument/Artikel/Detail&cid=11820

Ich würde auf Kulanz des Händlers hoffen und im Notfall auch ein bissel entgegenkommen bevor ich mit meinem Anwalt drohe, weil bei sowas lachen die meisten Händler nur und dann haste gar nichts.

Gruß
 
Top