HDD für Gaming gesucht

TiTz Kay

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
91
Hallo CB'ler,

ich habe mir vor nicht langer Zeit einen Gaming-Rechner zusammengebaut: https://www.computerbase.de/forum/threads/950eur-gaming-pc-absegnung.1010785/#post-11353701
Nun benötige ich eine 1-2TB große HDD auf welcher neben Musik und Filmen auch Spiele installliert werden sollen. Laut sollte sie auch nicht sein.

Ich habe des öfteren EcoGreen von Samsung gehört, ist diese empfehlenswert für meine Anforderungen?
Gibt es etwas besseres und reichen mir 5400rpm oder doch lieber 7200rpm?

Danke
Grüße
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127
Was nun Hdd fürs Gaming oder als Datengrab?
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.865
Die EcoGreen sind ok, die WD Green kann man hier als Alternative nennen, wo ich von der Lautstärke minimal besser finde.

Wenn es dir hauptsächlich um die Lautstärke geht, würde ich auf jeden Fall die 5400er kaufen, der Unterschied in der Performance ist subjektiv kaum wahrzunehmen, die HDDs haben im Vergleich zu einer SSD alle eine bescheidene Zugriffszeit.


@4naloCannibalo
Ich würde mal vermuten für beides, was ja die meisten machen ...
 

TiTz Kay

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
91
Macht es einen großen Unterschied? Hauptsächlich Gaming.
 

ludi.1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.512
Hallo TiTz Kay,

nimm eine mit 7200rpm.

z.B.
Samsung Spinpoint F3, Western Digital Caviar Blue oder Black.


MfG
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.865
@ludi.1
Schon mal den Unterschied zwischen 7200 und 5400 bei aktuellen getestet, wenn du nicht weißt was für eine HDD drin ist, wirst du es nicht unterscheiden können, weil es so viele gibt die meinen es ist ein deutlicher Unterschied, hab ich mal ein paar der Leute zum Vergleich eingeladen und das Ergebnis war, keiner von ihnen konnte Unterscheiden welche HDD drin ist.
Der Unterschied bei den normalen HDDs ist einfach zu gering, als das man die rund 10-20% als normaler Mensch einfach mal so war nehmen kann.
Bei 5400 hat man aber wenigstens etwas Ruhe in der Kiste, die 7200er sind ja ohne Entkoppeln unerträglich ^^
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.060

Popel1

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
623

TiTz Kay

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
91
@Popel1, ich habe meine Spiele im Moment auf einer 2,5" HDD mit 5400rpm von einem alten Laptop, da stören mich die Ladezeiten nicht.
Ich denke, ich werde mir die WD holen, da diese einen größeren Cache hat.
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.931
also ehrlich ... wenn du damit hauptsächlich zocken willst geht kein weg an einer 7200 RPM HDD rum. Gute sind vielleicht 1 dB lauter als 5400er aber dafür 10-20% flotter unterwegs. Bei dem PC wirst du die Festplatte eh NIEMALS hören bei einer GTX 570.
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.060
Wahrnehmbar ist er aufjedenfall und das nicht nur subjektiv, sondern auch objektiv und messbar.
also ehrlich ... wenn du damit hauptsächlich zocken willst geht kein weg an einer 7200 RPM HDD rum.
Habt ihr dazu ein paar Tests und Benchmarks?

Ich habe gerade auch schon versucht ein paar Infos zu finden. Die Fragen die sich mir stellen:
- Wieviel höher ist die Ladezeit?
- Entstehen Nachladeruckler/FPS-Einbrüche durch den geringeren Datendurchsatz oder evtl. schlechtere Zugriffszeiten?

Bspw. sind die Lesezugriffszeiten nicht deutlich schlechter als bei den getesteten 7.200 U/min Modellen: http://www.tomshardware.de/2TB-spinpoint-f4eg-hd204ui-wd20ears,testberichte-240660-6.html

Und darauf kommt es ja beim Spielen an. Schreibraten und die Zugriffszeiten hier sind ja nicht wichtig.

Ohne eindeutige Zahlen würde ich diese Aussagen nämlich eher unter unbelegtes Gelabber ablegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ludi.1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.512
@ Commander Alex,

sicher sind die Ladezeiten zwischen einer HDD mit 7200rpm u. 5400rpm zu unterscheiden.

Verbau mal eine mit 5400rpm als Systemplatte.

Eine Samsung F3 oder WD Caviar Blue ist nicht auch nicht lauter als HDD mit 5400rpm.
Bitte nicht mit dem Ruhezustand der meisten HDD 5400rpm verwechseln.

Es kann vorkommen, dass mal einen Ausreisser dabei ist.
Das ist mir auch schon passiert u. ich habe hunderte verbaut.
 

Nico25394

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
505
nunja ich kann dir aus Erfahrung sagen kauf dir ne 120 GB SSD für Betriebssystem und Games und als Datengrab ne 1 TB HDD wobei die SSD auch nur für die wichtigsten Games ist sonst ist die in 2 Wochen zugemüllt...
 
Zuletzt bearbeitet:

TiTz Kay

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
91
Auch wenn 7200rpm etwas schneller sind, finde ich keine passende 1-2TB große Platte für einen normalen Preis. Da bleibt nur die WD.

Edit: @Nico, ich habe eine 128GB SSD, benötige die HDD nur für Filme und Spiele.
 
Zuletzt bearbeitet:

Popel1

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
623

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.060
@Popel1:
Entschuldige vielmals der Nachfrage. Da du ja anscheinend so gute Quellen hast, habe ich gedacht du hättest auf die schnelle ein paar Links zur Hand.

Die enschlägigen Reviews behandeln nämlich immer nur iwelche HDD-Benchmarks.
 
Zuletzt bearbeitet:

TiTz Kay

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
91
Naja, wenn ich mir anschaue, dass ich für ca 15€ mehr doppelt so viel Platz bekomme und nicht mehr nachrüsten brauche.
 
Top