iPhone 5c - wie lange hält Euer Akku durch?

n8mahr

Captain
Registriert
Aug. 2006
Beiträge
3.820
Moin Forianer,
habe hier ein iPhone 5c zu liegen als "Notnagel". Mich hat gestört, dass der Akku nach einem Tag im Flugmodus leer war. Also: neuen Akku (v. gigafixxo) eingebaut. Kaum Besserung und zu allem Überfluss war der Akku nach wenigen Tagen tot - er lädt nicht mehr.
Also: neuen Akku (chinaware) im Netz bestellt, gewechselt, nun gleiches Problem wie zuvor: 1 Tag im Flugmodus, das 5c ist platt.
Ist das normal?
IOS ist aktuell. Apps laufen nicht im Hintergrund. Flugmodus ist an. Geladen wird's mit original Apple Ladegerät..
 
Eventuell irgendwelchen Apps erlaubt, dauerhaft GPS zu benutzen?
Ansonsten mal Hintergrundaufgaben beschränken
 
Was heißt iOS sei aktuell, welche Version? Je nach Version gibt es andere "Maßnahmen" bezüglich des Akkus. Ich habe noch ein 4s herumliegen, welches mit aktiver SIM und aktivem WLAN bei Nichtbenutzung drei Tage hält und das mit erstem Akku. Wundert mich schon etwas.
 
Versuch mal iOS über iTunes neu zu installieren. Vielleicht hast irgendwelche Altlasten in deinem Back-Up. Sonst scheint das iPhone hinüber zu sein. Hatte erst ähnliches mit nem iP 5s -> https://www.computerbase.de/forum/threads/iphone-5s-energieverbrauch.1742698/ ...neuer Akku hat nichts gebracht. Kann es max noch als Autohandy am Strom nutzen. Das Ding entlädt sich bei mir sogar wenn es komplett ausgeschaltet ist innerhalb von paar Std. irgendwas zieht da Energie kA was es ist
 
@Toms: müsste GPS nicht auch deaktiviert sein, wenn ich den Flugmodus anhabe? Habe nur zwei Apps drauf, und beide dürfen kein GPS nutzen. werde das aber beobachten.

@Wilhelm: aktuell heißt so aktuell wie apple ausliefert. also 10.3.3.

@gewürz: okay, das werde ich noch mal machen. ist ja eh nix auf dem Handy - da "notnagel"..
 
Zurück
Oben