News Kompakte Tastatur für Spieler von Roccat

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Nach dem Valo haben die Roccat Studios nun mit dem Arvo eine zweite Tastatur für die Spieler-Kundschaft vorgestellt. Die kompakte Tastatur verfügt über ein Num Pad mit integriertem „Gaming Modus“ und drei Daumentasten mit Makrofunktionalität und Timer-Funktion.

Zur News: Kompakte Tastatur für Spieler von Roccat
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.339
Irgendwie bezweifle ich, dass diese Tastatur ein Erfolg wird.
Für Hardcoregamer gibts bessere Alternativen. Der Preis ist sicher etwas höher, weil man ja auch weniger von den Dingern verkaufen wird, aber denselben Profit einfahren möchte... ;)

Bleibt noch die Frage, wieviel erfolgreicher ein Gamer in der Praxis mit dieser Tastatur wirklich sein wird? :king:
 

OK-Master

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
27
Sieht vom Design ganz nett aus, nur nutzen doch noch einige Spiele den Num-Block. Was hat sich der Hersteller jetzt nur dabei gedacht?!?
 

ButchA_xXx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
305
Ich spiel seit je her auf dem Numblock mit 8,4,5,6 - ansich ja ne nette Idee mit den Makrotasten usw. aber ich stells mir in diesem Gamemode unpraktisch vor, alle weiteren Tasten in der Nähe nur darüber zu haben - schliesslich ist DIE Standard-Shooter-Tastenbelegung um WASD verteilt und nicht nur darüber - da kommt "meine" 8456 als Mittelpunkt dem wesentlich näher... ich weiss ja nicht ob die Leute bei Raccot Teleskopfinger haben, aber wenn ich die Finger beim Numblock probeweise auf 2,0 und Komma lege, komm ich nicht mit dem Strecken eines einzelnen Fingers an die obere Zahlenreihe, geschweige denn die Rechentasten... sprich ich muss die gesammte Hand bewegen, Spielfluss wird gestört - und das kanns bei ner Gamertastatur ja wohl nich sein
 

RaptorTP

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
8.980
find die soweit ganz hübsch.

tasten könnten flacher sein, den preis versteh ich nicht, wird aber im freien markt sowie anders gehandelt

doch, find ich hübsch
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Fürs Lans etc sicherlich ganz nett - und für Spieler die mit WASD umgehen können
foggy wozu brauchst du in rennspielen so viele tasten??????
ok master lern mal mit wasd zu steuern ;) soll helfen und du hast deinen numblock zur verfügung :cool_alt:
 

darko2

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.588

mastet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
451
Beschriftung auf dem Num-Pad scheint unlogisch.

Und ansonsten ist "Rokack" genau son Mist wie "Räjser" :D Ach ne, klingt ja so cool und sind irgendwelche coolen Spinnen, Schlangen und Vampire drauf...

ich will beleuchtete tasten. und keine gamertastatur.
Jo... Flach, edel und dimmbar beleuchtet (je nach Umgebungshelligkeit) wäre fein. Auswaschbar wäre noch fein (ach ne, dann kauft ja keiner was neues... :( )
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Respekt

Gast
60 Euro? Krass, wenns da wirklich Abnehmer gibt. Da muss man schon ganz schön gugu sein...
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.609
Das die Tasten nicht beleuchtet sind, finde ich schade.

Positiv finde ich die drei Makrotasten unter der Leertaste, das ist mal eine gute Idee.
Ansonsten finde ich die Microsoft Sidewinder einfach durchdachter mit dem andockbaren Numblock.
 

strixXx

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
214
Microsofts Sidewinder ist einfach nur hässlich und schlecht umgesetzt. Alle großen Tasten klappern und auf einer Seite liegt immer ein hässlicher Anschluss des Numblock frei.

Hätte die Roccat noch ein par Medien Tasten wäre sie gar nicht so schlecht, so bleibt aber die Illuminated von Logitech das Maß aller Dinge.
 

Schmarall

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
409
für mich absolut sinnlos - und ich denke auch für andere.
ich spiele mit den pfeiltasten und alle anderen funktionen sind darum herum angelegt:
strg, shift, minus, # enter, ä, der 6er-block mit einfügen etc und natürlich der numblock. damit komme ich mit einer vernünftigen maus (5 oder mehr tasten) hervorragend in jedem spiel hin.

und die krönung ist dann, dafür auch noch eine unmenge an geld zu verlangen. ne, sorry, das wird ein rohrkrepierer werden.
 

RainerST

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.665
Die Preise bei Roccat sind einfach zu übertrieben... 60 Euro für ne Tastatur, die sicherlich nurn 5er kostet in der Produktion...

ich hab die Logitech G19 und auch die ist ihren UVP zwar nicht wert, wird aber deutlich drunter gehandelt. Und ich kann aus Erfahrung sagen, die G19 zerfetzt alles!

Roccat produziert im hintersten Eckchen von China ... und deren Qualität war noch NIEEEEEE so gut... naja.. und für den Preis eigentlich ne Frechheit. Das einzige was gut ist sind die Mauspads, aber den Rest -> TONNE!
 
Zuletzt bearbeitet:

Frazier

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
259
Optisch macht die Tastatur einen besseren Eindruck, als die Valo. Hoffe bloss, dass die in Deutschland weniger als 50€ kostet.
 

Hurrycane

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.725
also an sich nettes design, aber wenn die kompakt sein soll, denn können se auch gleich den numblock weglassen. und vorallem müssen die tasten flach.

und die roccat qualität zu dem preis... ich glaub das geht nach hinten los
 

Purple

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.308
Wie kann man nur Tasten unter die Leertaste setzen? Die würde ich ständig ausversehen drücken, weil mein linker Daumen dort immer liegt :)
 

Loopman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.370
Jo... Flach, edel und dimmbar beleuchtet (je nach Umgebungshelligkeit) wäre fein. Auswaschbar wäre noch fein (ach ne, dann kauft ja keiner was neues... :( )
http://www.microsoft.com/hardware/gaming/productdetails.aspx?pid=102

hab ich, bin ich mit zufrieden.


Microsofts Sidewinder ist einfach nur hässlich und schlecht umgesetzt. Alle großen Tasten klappern und auf einer Seite liegt immer ein hässlicher Anschluss des Numblock frei.
da ist nix hässlich und klappern tut hier auch nix.


ich zocke aber mittlerweile auf der logitech g13
deshalb hab ich den zehnerblock an der x6 mittlerweile abgebaut.
 
Top