Notiz Konzept-Smartphone: Xiaomi zeigt ein Quad-Curved Waterfall-Display

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
16.058
Xiaomi hat ein Konzept-Smartphone mit einem gebogenen und um alle vier Ecken „fließenden“ sogenannten „Quad-Curved Waterfall-Display“ gezeigt. Der Prototyp soll ein Unibody-Design aus in der Summe insgesamt 46 Patenten darstellen und an den vier Ecken in einem Radius von 88 Grad gebogen sein.

Zur Notiz: Konzept-Smartphone: Xiaomi zeigt ein Quad-Curved Waterfall-Display
 

Damien White

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
7.119
Ich dachte ja damals bei der Erstvorstellung, dass das nur eine "Designstudie" aus Spaß war.

Ich hätte nie gedacht, dass die das auf den Markt bringen.

Ich meine, Touch auf der Rückseite? Ränder aus Glas und Display? Ich glaub irgendwie nicht daran, dass das auf Dauer gut geht.
 

LukS

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.512
But why?

Wenn das Teil einmal mit einer Kante anstößt...
Dann noch die Spiegelungen in der Rundungen. Man ich hasse mein Galaxy S9 für das Edge Display. Wenn es nicht ein Firmenhandy wäre...
 

Bierliebhaber

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
1.134
Die einen besinnen sich wieder (Samsung) und kehren zurück zu flachen Displays und Xiaomi treibt es ein ganzes Stück weiter

Ich persönlich bin überhaupt kein Fan von den abgerundeten Seiten, aber vielleicht ist das ja auch eher ein asiatischer Trend


Das kann man so nicht sagen. Xiaomi bringt manche Flaggschiff-Smartphones so, manche so. Siehe Mi 10T mit flache Display z.B.
Und dass sie immer wieder Studien und Exoten zeigen, die so nie auf den (Massen-)Markt kommen, ist ja auch kein Geheimnis, das hier ist auch nur eine reine Machtbarkeitsstudie, "guckt alle mal her, wie innovativ wir sind".

Mir ist die Displayform relativ egal, solange sie vernünftig umgesetzt wird. Da ist anderes wichtiger, dass z.B. sie endlich ein vernünftiges Mi Mix 4 mit Kamera unterm Display bringen. Dann nehme ich auch so ein Display in Kauf.
Wenn man ungewollte Eingaben an den Seiten verhindern kann bzw. die Eingabe stellenweise sogar darauf optimiert und bei bestimmten Inhalten, z.B. Filmen und Videos, auf ein "normales" Display ohne Verzerrungen am Rand umschalten kann... warum nicht?
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
14.714
Hat auf jeden Fall was.
Hatte bisher nur ein mal ein Edge-Display beim Galaxy S9+ und fand es schon ein cooles Feature. Einen Nutzen hatte das mit dem Edge Panel und Gestensteuerung auch, allerdings geht das natürlich auch mit einem geraden Display.
 

storkstork

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
882
Ich habe eher darauf abgezielt, dass das Gerät selbst keine Kante mehr hat. :D
Zumindest sieht es so auf den Fotos aus. Jetzt kann man natürlich darüber Spekulieren, wie man "Kante" definiert und ob das Gerät eine runde "Kante" Hat. Ich gehe aber davon aus, dass die Punktuelle Energie eines Stosses durch die abgerundete Kante besser verteilt wird und eine Beschädigung des Displays eher vermieden wird, als durch eine eckige Kante.
 

Floppy5885

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
744
Ich dachte ja damals bei der Erstvorstellung, dass das nur eine "Designstudie" aus Spaß war.

Ich hätte nie gedacht, dass die das auf den Markt bringen.

Ich meine, Touch auf der Rückseite? Ränder aus Glas und Display? Ich glaub irgendwie nicht daran, dass das auf Dauer gut geht.

Klar, das geht solange gut, bis das Teil unsanft den Boden küsst. Dann wirds teuer für den Kunden.
Hülle geht bei so einem Gerät definitiv nicht mehr.
Den Weg den Apple mit der 12er Serie und Samsung mit S21 und Plus geht, ist der Richtige. Kein Edge auch kein 2,5 D Glas, einfach Flat. Für Displayschutzfolien ein Traum.
 

MichaW

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.174
Ich gehe aber davon aus, dass die Punktuelle Energie eines Stosses durch die abgerundete Kante besser verteilt wird und eine Beschädigung des Displays eher vermieden wird, als durch eine eckige Kante.
Klar, weiß ich doch.

Ich habe immer Hüllen und Folien um meine Handys gehabt.
Die erste Folie hat so immer die 4-5 Jahre gehalten. Die Handys sehen immer noch nagelneu aus.

Das ist bei so gerundeten Designs nicht/schwer möglich.
Ich würde mir keines holen.
 

Ginnychen

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
26
Als ob es mit zwei abgerundeten Kanten nicht schon hässlich und unpraktisch genug wäre....
So etwas würde ich noch nicht mal mit ‘ner Kneifzange anpacken wollen.
 

mike2105

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
105
Mi Mix Alpha: "180 Prozent Screen-to-Body-Ratio"

Also 100% würde heißen, dass die gesamte Fläche des Handys nur aus Display bestehen würde. Mehr als 100% geht nicht.

Die könnten ja eine Prozent Screen-to-Body-Ratio vorne von 95% und hinten von 85% angeben - oder insgesamt von 90%.
 
Top