News Kostet Microsoft jede Xbox 360 715 US-Dollar?

Daffy_D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
488
die gute hardware darin kostet halt

hat sich die erste xbox mittlerweile gelohnt für MS?
 

Amischos

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
786
Das ist wirklich sehr viel. Aber MS hat genug Geld und eigentlich könnten sie die XBox auch verschenken. Dann verdienen die anderen wenigstens auch nix dran.
 

sramec.com

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
54
die verfügbarkeit ist so ein thema, warte jetzt auch schon 2 wochen auf mein "pro" system. core systeme liegen bei uns (wien) im saturn noch welche herum, doch von dem pro system findet man nirgendwo mehr eins. :(

mfg chris
 
S

Spacy

Gast
Also als ich gestern in Weiterstadt war, hatte ProMarkt UND Media Markt 360er Böxchen (aber nur jeweils 5 xD)

Natürlich kauf ich mir so nen teuren Spielekram net xD

Außer toller Grafik ist da nix besonderes.


Ich aknn Microsoft aber verstehen. Es wäre schließlich unverzeilich, wenn sie wie wild Boxen produzieren würden und dabei drauflegen, und die am Ende auch noch in den Läden stehen bleiben. Vielleicht wollen sie das acuh ein wenig herauszögern, bis die Produktionskosten durch technischen Fortschritt gesenkt werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:

MistaMasta

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.110
Naja denke mit der PSP oder der PS3 sieht es auch nicht anders aus. Wie ihr schon mient Hardware kostet halt.
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711
1.) gibts keine gesicherte quelle hierfür, aber
2.) lach ich mir die lunge frei: toller paperlaunch für ein viel zu teueres spielzeug, noch besser als ati und nvidia zusammen. und
3.) von den *zensiert* (baFh) wollen sich die leute wirklich noch xboxen kaufen? die verarschen die kunden wo es nur geht, vom PC-bereich mal ganz abgesehen :lol:

baFh
 

Shagger

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
371
#8
Lange nicht son geistigen Fehlerguss gelesen.
 
S

sunny-side_down

Gast
Selbst wenn das stimmen sollte (was ich nicht für unwahrscheinlich halte), dann spielt es doch trotzdem kaum eine Rolle, da MS ja bei jedem verkauften Spiel abkassiert. Es war doch eh von Anfang an klar, dass die Konsole bzw. die Hardware nur über die Spiele komplett finanziert wird. Insofern besteht da ja auch kein Problem. Die Kosten kommen schon wieder rein, es dauert halt nur ein bisschen länger.
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
gewagt gewagt, aber Geld ist ja für Microsoft nichts nennenswertes
 

Affe007

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.443
Wenn interessiert wie teuer die konsole in der herstellung ist. Mir wäre es auch egal wenn MS 2000 EUR dafür bezahlen müsste. Hauptsache der konsument bekommt die Ware zu einem fairen Preis.
 

PCB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1.690
Ist doch Cool, da schenkt MS den Käufern noch mehr.

500+ Dollar kamen mir auch ein bisschen wenig vor, obwohl es da eine genaue Aufschlüsselung der Komponenten-Preise gab: 106 $ CPU, 141 $ ATI Xenos, 65 $ GDDR3 usw. Die Preise waren dann wohl nicht offiziell von MS.;)
 

Butterbemme

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.153
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Ich komme jetzt auf geschätzte $300 Verlust pro Konsole, wie sollen die je wieder reinkommen? Wieviel verdient MS denn pro verkauftem Spiel... $10? $15? Ein durchschnittlicher Spieler kauft sicher kaum mehr als zehn Spiele, da bleiben bei 50 Millionen verkauften Einheiten locker 5-10 Milliarden Verlust an MS kleben. Nicht zu vergessen die Milliarden die in den letzten 5 Jahren draufgegangen sind um das Ding auszubrüten. Na vielleicht sind denen die Marktanteile ja so viel wert...
 
Zuletzt bearbeitet:

eXoo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
74
es sind ja nicht nur die games mit denen ms kohle verdient... am ganzen zubehör verdienen sie, und mit xbox-live (arcade) gleich nochmal...
 

Sponk007

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
250
Ich wollte mir vor weihnachten auch noch eine besorgen, leider gab es auch bei mir nur noch die core version. zwei tage vor weihnachten war ich dann nochmals bei makro, media mark, karstadt und einigen anderen läden, da hatten sie nichtmal mehr die core version.


Ich kann mir schon vorstelle, dass microsoft verlust mit der hardware macht aber soviel ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sponk007

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
250
sorry, löschen bitte !
 

Bratmaxe88

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
457
kann ich mir nicht vorstellen, das MS an der X360 so vie verlust macht.
Bei den angegebenen Zahlen, wird es wohl frü den Konzern schwer werden durch Spiele, Zubehör und X-Live das geld wiedereinzuholen und dann einen enormen Gewinn zu verbuchen...
 

tiger1e

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
97
Gezielte Fehlinformation...? Frage ist, schadet oder hilft so eine Meldung M$...:rolleyes:
 
Top