BF:BC2 Ladezeiten

CBG.0.D.

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
52
Hi CB-Community,

ich habe ein Intel Core i5 750 mit wasserkühlung und somit einer automatischen übertaktung auf bis zu 3,2 ghz. Dazu eine geforce 470 und 4gb ram.

Battlefield läuft mit allen details auf voller stufe und auch anti aliasing und dem schnick schnack mit 50 bis 60 frames richitg schön flüssig, aber die warte zeiten sind doch sehr lange, wenn ich auf ein eroberungs-server komm (bzw. map change), ist die erste flagge bereit eingenommen.

Im gegensatz dazu der pc meines bruders mit Intel Core i7 920, geforce 285 und 12 gb ram. wenn bei ihm eine neue map geladen wird ist er einer der aller ersten und muss sogar die neu eingeführten 10 sekunden warten bis die eigentliche runde erst beginnt.

jetzt frag ich mich warum so ein extremer zeitunterschied zwischen den ladezeiten beider PCs besteht? liegt es allein an den 12 gb ram oder ist vllt die geforce 470 noch nicht perfekt auf das spiel eingestimmt und durch ein mögliches update seitens EA oder grafiktreibers von nvidia könnten sich somit auch die ladezeiten verkürzen?
 

rooney723

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.971
Jo meine irgendwo gelesen zu haben, dass bei der GTX 470/480 der gleiche Bug vorhanden ist, wie bei den ATi´s war =) Einfach auf nen neuen Treiber bzw. Patch warten :D
 
X

xtreme80

Gast
Jap, ganz genau.
Einfach erstmal weiter auf DX10 spielen, mache ich auch so.
Einen Unterschied zu DX11 ist ganz ehrlich nicht zu sehen geschweige denn bessere Performance.
 

edeltoaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
440
wie witzig, jetzt haben die fermis das auch!
aber strange,dass das da nur in dx 11 passiert aber mit 48xxer atis in dx 10(.1 ?). komisch.
 

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.494
haben die das doch auch, da frag ich mich, ob die leute das auch hatten, die hier mal ne 470er hatten.

versuch mal einen anderen treiber. also den neusten(evtl. auch beta), wenn das schon der fall ist, nimm mal einen älteren.

DX11 hat den unterschied, dass es sehr feine schatten hat, was man unter DX10 leider nicht hat, da sind sie richtig treppenhaft -.- also zumindest bei mir. gab ja mal nen thread drüber, über die komischen schatten.

naja, jedenfalls versuch mal neuen treiber.

ansonsten musst du auf einen neuen warten, bei ati gibts auch nach paar monaten endlich nen fix ;) wird bei nvidia nicht so lange dauern. und wenn doch, haben sie eines der grösseren entscheidungskriterien was zu einer nvidia tendiert verloren :D



greez
 

fripon

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
699
DX11 hat den unterschied, dass es sehr feine schatten hat, was man unter DX10 leider nicht hat, da sind sie richtig treppenhaft -.- also zumindest bei mir. gab ja mal nen thread drüber, über die komischen schatten.
Joa so ist es :p

Ich nehme die ~45sek Ladezeit gerne in Kauf dafür habe ich brutal geile Schatten und keine "Schattenfehler" mehr.

Bei Dx10 ist es bei mir aufjedenfall immer noch so das die Schatten "Treppen" haben.

Achja Dx9/10/11 kannst du in der BFBC2 Settings.ini umstellen.

Bei mir C:\Users\........\Documents\BFBC2


MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xtreme80

Gast
Der neue Treiber bringt nichts, nur den nächsten Fehler das es laufend schwarz flackert.
Die ganzen Preobleme gibts aber nur bei BC2. Also wirds wohl eher Zeit das Dice mal was
dagegent tut.

Klar hat man weichere Schatten, aber welcher Mensch achtet bei zocken darauf???
 

fripon

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
699
Der neue Treiber bringt nichts, nur den nächsten Fehler das es laufend schwarz flackert.
Die ganzen Preobleme gibts aber nur bei BC2. Also wirds wohl eher Zeit das Dice mal was
dagegent tut.
Joa das schwarze Flackern habe ich auch...aber nur bei dx10 bei dx11 nicht mehr.
 

Jackson

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.874
X

xtreme80

Gast
moment, also bei mir liegt das flackern nicht am 10.4. hab das problem seit release..
Geht grad um nvidia hier. :)

Joa das schwarze Flackern habe ich auch...aber nur bei dx10 bei dx11 nicht mehr.
Stimmt, jetzt wo du es sagst. Bei dx11 isses weg.
Dann sollen die sich beeilen das das endlich gefixt wird mit den Ladezeiten.
Das Problem ist ja nun schon ne Weile bekannt und dafür das es nvidia ist dauert es ganz schön
lange das bis jetzt nichts passiert ist. Bin ich so nicht gewohnt von denen.
 
Zuletzt bearbeitet:

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.494

fripon

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
699
Stimmt, jetzt wo du es sagst. Bei dx11 isses weg.
Dann sollen die sich beeilen das das endlich gefixt wird mit den Ladezeiten.
Das Problem ist ja nun schon ne Weile bekannt und dafür das es nvidia ist dauert es ganz schön
lange das bis jetzt nichts passiert ist. Bin ich so nicht gewohnt von denen.
Morgen soll ja der erste 256 Treiber für die GTX400 kommen mal schauen.
 

Jackson

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.874

fripon

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
699
X

xtreme80

Gast
hab den Treiber der heute kam (257.15) probiert und es lädt jetzt ruck zuck in DX11. Zeit wirds ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top