Leise 5750 oder 5770 bis 120€

Dachro

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
152
Hallo.

Ich habe mich bereits durch diverse Forenthemen un Reviews durchgekämpft und ich kann mich einfach nicht entscheiden, was ich mir kaufen soll.

Ich habe einen i5-750, und benötige dafür eine neue Grafikkarte. Preislich sollte das ganze eigentlich um die 100€ (+- 25€) herrum bleiben.

Besonders wichtig für mich ist die lautstärke der Karte, da der Rechner hinterm Fernseher steht und sowohl HTPC als auch Gaming Rechner ist. Auflösungstechnisch sollte es eigentlich nie über 1080p gehen. gamesmässig zocke ich grösstenteils World of Warcraft und gelegentlich auch mal BF BC2, sofern ich eine neue karte hätte, denn momentan hab ich nur eine 4550 die nur als übergangslösung dienen sollte.

Daher hab ich die 5750 und die 5770 ins auge gefasst, welche auch meiner meinung genau richtig für mich sind.

ich habe nun das problem, das ich entweder eine 5770 nehmen könnte mit ordentlicher leistung, die jedoch lautstärkemässig wohl nicht für mich geeignet ist, oder eine passive 5750 die dann preislich nahe an der 5770 liegt.

Die PowerColor Radeon HD 5750 passiv scheint mir da schon beinahe optimal zu sein, jedoch weiß ich nicht wie sie sich im vergleich zur sagenumwobenen GoGreen schlägt. Für ausreichende lüftung ist bereits durch zwei 120mm gehäuselüfter gesorgt (Ein anderer thread von mir hatte das schon zum thema)

preislich nahezu identisch bekommt man allerdings schon eine 5770. etwa die PowerColor Radeon HD 5770 oder die Club 3D Radeon HD 5770. Lautstärke betreffend glaube ich allerdings nicht daran das diese meinen anforderungen genüge tut.


nun stehe ich im dilemma, Leistung, Lautstärke oder beides ?
 

timmeh!

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
237
nabend

beim verbauten kühler auf der club3d sowie der powercolor 5770 handelt es sich um einen arctic cooling l2 pro, welcher durchaus silent qualitäten aufweist. jedoch müsstest du bei der lüftersteuerung selbst hand anlegen damit es wirklich ruhig wird.
die hersteller planen immer ein großes sicherheitspolster ein was die lüftergeschwindigkeiten angeht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.276
Wenn du Beides willst, dann leg nochmal 20€ drauf und hol dir die MSI Hawk oder die VaporX von Sapphire. Wenn du mit weniger Leistung leben kannst, dann die passive 5750.

http://geizhals.at/deutschland/a504404.html
http://geizhals.at/deutschland/a503249.html

Je nach dem, wie sensibel du bist, was die Lautsärke angeht, nimmst du dann eben die Powercolor 5770. Die würde ich ausprobieren, da sie das beste Preis-/Leistungsverhältnis hat.
 

fabeltierkater

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
528
Ich sehe es genau so wie timmeh!. Hol dir am besten eine HD5770 mit einem AC L2 Kühler. Vorteil gegenüber passiver HD5750: mehr Leistung bei gleichem Preis. Der Nachteil einer passiven Grafikkarte besteht auch darin, dass sie sehr heiß wird, was sich bei kleinen Gehäusen noch verstärkt. Folglich müssen die Gehäuselüfter deutlich schneller drehen, um die Abwärme abzutransportieren. Somit könnte es sein, dass der PC insgesamt mit der passiven Grafikkarte lauter ist als mit einer leisen luftgekühlten.
 

Dachro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
152
Macht der Speicher denn tatsächlich so viel aus bei diesen Auflösungen ? Ich denke eher nicht.

In wie fern muss man Hand anlegen ? Software oder hardwaretechnisch ?

Welche wird besser sein, die club3d oder die powercolor ?
 

la_petite_m0rt

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
518
1080p? Also da sind 1GB Vram schon nicht verkehrt. ;)
 

KoreaEnte

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.352
Ich würde lieber 20 Euro mehr ausgeben, als mich später nur zu ärgern, würde die Powercolor Radeon HD 5770 PCS+ empfehlen.
 

Dachro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
152
Wohlbemerkt gebe ich bereits 20€ mehr aus als ich eigentlich bereit war zu zahlen. Dann wären es schon 40€ !
 

a r e s !

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.083
Entweder oder!

Du kannst Dir nur das Standardmodell kaufen und Geld sparen. Oder Du willst eine leisere 5770, dann musst Du die 20-30 EUR mehr ausgeben, für eine PowerColor Radeon HD 5770 PCS+ oder die MSI R5770 Hawk.


Testberichte, Reviews, Tests
PowerColor Radeon HD 5770 PCS+

https://www.computerbase.de/2010-02/test-powercolor-radeon-hd-5770-pcs-plus/5/#abschnitt_fazit
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/14108-powercolor-radeon-hd-5770-pcs-die-starke-mittelklasse-ganz-leise.html?start=16
http://www.neoseeker.com/Articles/Hardware/Reviews/powercolorhd5770pcs/15.html
http://www.guru3d.com/article/powercolor-radeon-hd-5770-pcs-review/23
http://www.overclockersclub.com/reviews/powercolor_pcs_5770/16.htm
http://www.technic3d.com/article-1049,8-powercolor-hd5770-pcs-grafikkarte-im-kurztest.htm
http://www.bit-tech.net/hardware/graphics/2010/02/12/powercolor-ati-radeon-hd-5770-pcs-review/9
http://www.techpowerup.com/reviews/Powercolor/HD_5770_PCS_Plus_Plus/33.html
http://www.hardwareheaven.com/reviews.php?reviewid=921&pageid=14



















Noch etwas besser ist die MSI Hawk:





Testberichte, Reviews, Tests
MSI R5770
Radeon HD 5770 Hawk
(Aktiv Twin Frozr)

http://www.tomshardware.de/HD5770-GT240-ATI-Nvidia,testberichte-240508.html
http://www.pcgameshardware.de/aid,704314/Test-MSI-Radeon-HD-5770-Hawk-die-beste-HD-5770-auf-dem-Markt-Update-Karte-lieferbar/Grafikkarte/Test/
http://ht4u.net/reviews/2010/msi_radeon_5770_hawk/
https://www.computerbase.de/2010-03/test-msi-radeon-hd-5770-hawk/
http://www.gamestar.de/hardware/tests/grafikkarten/pcie/2313270/msi_radeon_hd_5770_hawk.html
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/14642-msi-r5770-hawk.html
http://www.pcper.com/article.php?aid=882
http://www.pcper.com/article.php?aid=882&type=expert
http://www.guru3d.com/article/msi-r5770-hawk-review/
http://www.hexus.net/content/item.php?item=22512
http://www.techpowerup.com/reviews/MSI/HD_5770_HAWK/
http://www.tweaktown.com/reviews/3124/msi_radeon_hd_5770_hawk_1gb_video_card/index.html
http://www.overclockersclub.com/reviews/msi_hd5770_hawk_1gb/
http://www.bjorn3d.com/read.php?cID=1812
http://www.motherboards.org/reviews/hardware/2013_1.html
http://www.overclock3d.net/reviews/gpu_displays/msi_hd5770_hawk/1
http://www.techreaction.net/2010/05/16/msi-radeon-hd-5770-hawk-1gb/






























Ich habe daher lieber gleich noch mehr Geld ausgegeben, für eine leise 5830, weil die leise PCS+ 5830 von Powercolor eine bessere Preis/Leistung bot, als die 5770 Variante.
 
Zuletzt bearbeitet:

KoreaEnte

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.352
Wie hast du denn für dich ermittelt, dass die 5830 ein besseres P/L-Verhältnis als die 5770 hat?
 

Dachro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
152
ich denke ich werde mich für die PowerColor Radeon HD 5770, 512MB entscheiden. natürlich hätte ich lieber die 1gb variante, jedoch ist der aufpreis von ca 15€ nur für den speicher meiner meinung nach nicht gerechtfertigt, zumindest nicht in diesem leistungssegment. wenn irgendwo was ruckelt etc wird der speicher auch nicht den unterschied ausmachen.

Hoffe der lüfter tut was er verspricht, sofern er tatsächlich identisch mit dem AC LC2 Pro ist, denn diverse tests versprechen gutes.
 

Casi030

Banned
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
15.687
Sag das nicht,der Speicher kann ne menge ausmachen,da Sparst am falschen ende.Dann nimm lieber ne 5750 mit 1GB Speicher und bei bedarf ein wenig OC.Da wirst mehr von haben.
Ergänzung ()

http://geizhals.at/deutschland/?cmp=470154&cmp=494300&do_compare=+Vergleichen+
Ergänzung ()

Oder du nimmst die His,vorteil:Sie verwirbelt die wärme nicht im kleinen Case und heizt damit die anderen Komponenten noch mit auf,sondern zieht dir die Luft noch mit raus.
http://geizhals.at/deutschland/a494115.html
Ergänzung ()

Ein wenig zur His:
https://www.computerbase.de/forum/threads/his-5750-und-5770-mit-ice-q-luefter.721288/
Ergänzung ()

Noch was,wenn dir das Reicht in den Screens(24Zoll) für BF BC2 dann reicht die 5750 auch aus.
Meine 2 sind leicht GPU,etwas mehr Ram Übertaktet aber nur von den min Framraten(und Ruckeln) besser als eine 4770 mit OC.Ansonsten liegen die FPS so bei 45-55.
Kezockt wird da auch nur mit nem CPU Takt von unter 3GHz.

Vergleich der 4770 mit der 5750:
https://www.computerbase.de/2009-12/test-grafikkarten-2009/8/#abschnitt_anno_1404
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Dachro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
152
Nur zur Info, ich habe einen normalen midi Tower; weil hier jetzt zweimal was kam wegen kleinem Gehäuse.
 

Dachro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
152
Ja, wenn ich wüsste wie das mit der lautstäke ist. Da ich ja großen wert darauf lege ist das zu beachten. Die passive sollte eigentlich auch reichen, nur hab ich dabei immer ein mulmiges Gefühl, da ich nur langsame 500 rpm 120mm Lüfter für die Luftabfuhr verwende. Ne aktive wäre wohl die bessere Wahl.

Im Grunde genommen stehe ich jetzt genauso wie vorher ohne mich entscheiden zu können.
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.540
Wenn du wirklich nur 512MB kaufst, dann hol dir ne HD5750er.. bei ner 5770 sind nur 512MB verschwendung.. die Karte kann mehr.
 
Top