News Mögliche Ursache für die GeForce3-Verspätung

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#1
Wie wir gestern berichteten, rechnen Experten auf Grund von einer zu geringen Anzahl an Produktionsstädten für 0,13-µm Chipsätze bereits mit Lieferengpässen bei Intels kommenden CPU-Generationen. Jetzt wird jedoch auch die Verspätung des GeForce3 auf diese Ursache zurück geführt.

Zur News: Mögliche Ursache für die GeForce3-Verspätung
 
Top