Nach Absturz nur noch Reboots!

H

HomerJ1986

Gast
Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Hi

ich brauch mal dringend eure Hilfe und zwar hab ich folgendes Prob: Mein Rechner startete vorhin einfach neu als ich ne Demo und was mit overnet geladen hab also eigentlich nich die größte Belastung. So weit eigentlich kein Problem nur leider kann ich jetz nich mehr XP starten kurz vorm Willkommensbildschirm startet der Rechner immer wieder neu. Im abgesicherten Modus dasselbe daher denke ich mal nich das es ein Software Problem ist. Ich hatte bis jetzt kaum Stabilitätsprobleme. Ich tippe ja es ist das Netzteil (Enermax 431W 38A auf 3,3 und 44 auf der 5 Volt Bahn) obwohl ich es mir bei den Daten nicht denken kann (außer Defekt natürlich). Ich hab auch schon die Stecker vom CD bzw DVD Laufwerk abgezogen aber keine Veränderung. Kann mir einer sagen ob die Symptome nur fürs Netzteil sprechen oder ob auch noch was anderes in Frage kommt.

DANKE (auch für die Ausdauer fürs lesen)
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

hm kommst du denn in den abgesichertes modus bzw kannst du dann dich in der abgesichertes Umgebung bewegen ? wenn ja scheint was mit dem BS in konflikt zu stehen ..da er im abgesichertes modus nur die nötigsten treiber läd is da erstmal der fehler zu suchen bzw versuchen ein neues BS aufzuspielen
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HomerJ1986

Gast
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

danke erstmal aber ich habe bereits geschrieben das ich im abgesicherten modus zwar den willkommensbildschirm noch gaaaaanz kurz angezeigt bekommen jedoch der Rechner dann neu bootet. :mad:
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.546
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Könnte auch ein Virus sein, den du dir aus Versehen geladen hast...

Macht der MSBLAST net sowas? Da war doch irgendwas, dass der PC dann immer neu startet.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.081
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Würde ohne lange Suche sofort eine Reparaturinstallation starten, alles andere hält nur auf.

PS: Der Blaster startet erst nach dem Login, wenn überhaupt.
 
H

HomerJ1986

Gast
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

schön was nützt mir die Reperaturinstallation wenn er doch nich bootet und es an was anderem gelegen hat???
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.081
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Du kannst natürlich erst 2 Stunden den Fehler suchen und evtl doch nicht finden, ist Deine Sache. Eine Reparatur dauert 15-20 Minuten, stell sie an und geh Kaffe trinken oder Abendbrot essen, wenn Du fertig bist ist der Rechner auch soweit. Wenn es dann nicht geht liegt es nicht an Windows sondern an etwas anderem, Du hast das Essen auf und kannst dann gestärkt an die weitere Fehlersuche gehen.
Bitte lies Dir auch mal unsere Regeln durch, §3, multiple Satzzeichen.
 

Sleepy Hollow

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.609
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Werkam hat recht ,dass ist die beste Lösung

schnell anleitung -> win xp cd rein, von cd booten, installieren vertrag anehmen, dann auf reparieren.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.081
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Nicht ganz, beim Setup wählst Du die Platte aus auf der Installiert werden soll, die Platte nehmen wo im Moment das System ist, auswählen, es wird Deine Installation gefunden und Du wirst gefragt ob Du dahin installieren oder diese Version reparieren willst, da wähle reparieren.
 

pcw

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.658
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Ich hatte mal so nen ähnlichen Käse mit meinem PC.

Der is einfach spontan wann er wollte - oft auch bevor Win geladen wurde - einfach neu gestartet.

Im Endeffekt denk ich hats dran gelegen, dass zu kalt war. Als mein Prozessor wieder über 34°C kam (sonz isser immer weit drüber) ging alles wieder einwandfrei.

Nu sorg ich einfach dafür, dass diesem PC ned kalt wird und er läuft einwandfrei ;)
 

Michdia

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
15
Re: Nach Absturz nur noch Reboots!!!

Hast du beim hochfahren eine Cd im Laufwerk ??? Wenn ja probiere es mal ohne.
Hatte das gleiche Problem
 
H

HomerJ1986

Gast
ja Danke erst mal für die tipps. Ich habe jetzt versucht meine Windows partition zu reparieren, nur leider startet er auch immer an der selben Stelle der Reparatur neu. Also hilft jetzt nur noch formatieren oder liegt es doch an der Hardware(Netzteil etc)???
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.081
Wenn Du die Möglichkeit hast die Hardware evtl in einem anderen rechner zu testen, würde ich das als erstes versuchen. Oder das Netzteil von einem Kumpel einbauen um es zu testen. Ansonsten versuch mal alle ausser Graka auszubauen und dann installieren, wenn mehrere Rambausteine drin sind, kannst Du die auch mal mit memtest testen lassen und nur mit einem versuchen zu installiern. An der WH auch mal die Platten checken mit "chkdsk /F /X /R" um evtl Fehler auf der Platte auszuschließen. Temperatur mal beobachten im Bios, evtl wird der Rechner nach einer gewissen Zeit, also wenn der Absturz kommt zu warm, WLP mal erneuern. Wenn Du allerdings auf die Daten verzichten kannst, mach alles Platt und installiere neu. Vorher solltest Du aber noch einen Virencheck machen, evtl hast Du Dir ja auch einen Virus eingefangen (Bootblock).
 
H

HomerJ1986

Gast
so danke erstmal für die vielen Antworten. Ich habs ja mit Reparieren versucht, als das jedoch nich funktionierte, hab ich formatiert und siehe da es geht alles wieder also doch Software Prob.
 
Top