Netzteil macht komische Geräusche

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Hi zusammen,

ich habe mir vergangene Woche neue Hardware für meinen PC gekauft und heut Abend verbaut, ich hatte zu Beginn Startprobleme (dachte erst es liegt am Bios, war aber der RAM) und hatte daher den Rechner offen um besser an alles ran zu kommen. Mir ist dann irgendwann aufgefallen, dass aus dem PC ein merkwürdiges Geräusch kam, in etwa wie eine Eisenbahn (schwer vorstellbar, mir fällt aber kein besserer Vergleich ein sorry) nur etwas schneller. Ich habe keine Ahnung ob das Geräusch schon immer da war, hatte nie Probleme mit dem Gerät.

Ich habe versucht das Geräusch zu lokalisieren und denke es geht vom Netzteil aus, habe daher mal ein anderes Netzteil sporadisch angeschlossen und das Geräusch war weg. Das andere Netzteil hat zwar auch Geräusche gemacht, die klangen aber mehr "normal".

Mein ursprüngliches Netzteil ist das aus der Signatur, Enermax Modular 625W 82+
Das zweite ist ein Corsair VS 550W. Nun ist die Frage, sollte ich die Geräusche ignorieren (hatte nie Probleme mit dem PSU) oder das andere Netzteil verwenden, welches allerdings ein paar Anschlüsse weniger hat und auch weniger Leistung?

Würd mich freuen wenn mir jemand helfen könnte, dankeschön schonmal! : )

Nun verbaute Hardware:

i7 5820k
Gigabyte X99 UD4
16 GB DDR4
Gigabyte R9 290
o.g. Netzteil
 

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Okay und was sollte ich deiner Meinung nach tun? Einfach so lassen, das andere Netzteil nehmen (halt etwas weniger Leistung) ?
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.231
Das Enermax Netzeil ist von 2008? Wie alt ist das Corsair?

Würde mir mittelfristig mal was neues gönnen ...
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.033
Ungeeignet sind beide, das eine viel zu alt und das andere ein billiger Eimer knapp über einem Chinaböller.
 

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Das Corsair ist meine ich ein gutes Jahr alt, wurde allerdings wenig genutzt. Das Enermax ist vom Modell her von 2008, aber das habe ich meine ich etwas später gekauft, dennoch zu alt wahrscheinlich.
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.231
Naja, so lang das Corsair seinen Dienst verrichtet würde ich da gar nichts machen.
 

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Reichen denn die 550W? Dann lieber das Corsair, als das Enermax? Ist denn das Corsair wirklich so billig bzw. kann da was "passieren"?
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.231
Ja/Ja/Ist nicht das beste Modell von Corsair, aber passieren wird da (erstmal) nichts.

Ist die Frage wie lang es hält. Also Corsair gibt nur ein Jahr Garantie drauf, das gibt mir etwas zu denken und ist recht ungewöhnlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Okay, dann dankeschön an der Stelle schon mal, dann bau ich mal das Corsair ein : )
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.231
Optimal ist keins von beiden. Würde auch das Corsair einbauen aber dann sehen, dass ich mittelfristig wieder was vernünftiges kaufe. Die Netzteile liegen von der Qualität Welten auseinander. Leider ist das Enermax ja recht alt und macht Geräusche. Grund genug es auszutauschen.
 
C

Chaos Theory

Gast
das Corsair Netzteil ist ein einsteigermodell. die geräusche, die du hörst, sind aber nicht normal.

ich würde an deiner stelle lieber ein neues netzteil einbauen. wenn netzteile drauf gehen, reissen sie manchmal auch andere komponenten mit in den tod. was wäre dir lieber, jetzt ein neues NT kaufen, oder später ein NT und eine grafikkarte ersetzen?
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.033
Und diesmal ein ordentliches kaufen, nicht so einen Eimer wie das Corsair ohne wirklich Schutzschaltungen, kurzlebigem Inneren und schlechten Stromwerten, die restlichen Komponenten leben davon auch länger.
 

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Was wäre denn eine gute Kaufentscheidung in nächster Zeit? Würde dann erstmal das Corsair nutzen und sobald der Geldbeutel es etwas zulässt aufrüsten.
 

=LoneRebel=

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
352
Naja CPU und Board hab ich ja gerade erst gebraucht schonmal etwas aufgewertet, in Planung ist noch eine 1070.
Im Moment gibt der Geldbeutel gar nichts mehr, aber ich schätze mal fürs Netzteil wären so in die Richtung 70 schon klasse, wenn da was gehen würde.
 
Top