News Neue Wikipedia-DVD als Download verfügbar

Daffy_D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
488
den sinn versteh ich nicht ganz - wer ne breitbandverbindung hat und sowas saugen könnte, der kann auch jedesmal kurz online nachschlagen

vor allem da so eine DVD sicher nach 1-2 wochen schon wieder veraltet ist
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.253
Aber Leutz mit einer Breitbandverbindung könnten es z.B. für nen Freund saugen, der aufs 56k Modem angewiesen ist!
 

Sequoia

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.092
Auch Leutz, wie ich, die oft mit dem Laptop unterwegs sind, und nicht immer nen W-Lan Hotspot in der Nähe haben, können so schnell mal etwas nachschlagen ;)

Finde das klasse!
 
M

MasterCrame

Gast
Vergleicht man dieses Angebot mal mit Microsoft Encarta... unschlagbares Preis-/Leistungs-Verhältnis!
 

bastis

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
570
Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen CD und DVD-Edition?



Was mir an der CD-Edition dies schon vor ein paar Monaten gab nicht gefällt:
Es gibt (oder ich habs nicht gefunden) keine Möglichkeit, dass man sich das Programm komplett auf Platte kopiert und keine CD mehr braucht (wie es z.B. bei der Encarta geht).

Ich finds nämlich nicht gerade praktisch, wenn man jedesmal erst die CD einlegen muss.
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Das stimmt, das nicht Einlegen müssen der CD war bei Encarta immer sehr praktisch. Aber auch mit der DVD Version wurde dieses nicht inplementiert.

Gruß

Willüüü
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
War ja klar, dass direkt alle Mirror überlastet sind. :) Warum mirrort CB nicht? Fänd ich ne gute Aktion.

Sonst ist wohl die beste Lösung über BitTorrent zu laden: Klick hier Umso mehr, desto besser! ;)
 

suzhi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
37
Die DVD Version soll diesmal ohne immer im Laufwerk zu sein Funktionieren. Ich habe die CD Version aus dem herbst gerne genommen, da ich sie immer auf meinen Notebook überall verwenden kann.

mfg
suzhi
 

M3phist0

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.584
Ähm...ich habs schon mal gehört glaub ich, nur komm ich bis jetzt nicht wirklich dahinter, was dieses Wikipedia sein soll.
Auch aus den user posts wurd ich nicht wirlich schlau...wer hilt bitte nach :-)
thx
 

Fenriswolf

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
585
Und es ist möglich die komplette DVD auf die Platte zu kopieren!
Dies wurde in die DVD mit implementiert. Wie das genau geht: Im Handbuch der DigiBib auf Seite 24. Zu finden im Downloadbereich der Wikipedia!

MfG Fenriswolf

ps: Die Unterschiede zwischen CD- und DVD-Version werden ebenfalls im Downloadfaq der Wikipedia behandelt!
 
Zuletzt bearbeitet:

nV40

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
65
mal ne frage..
ich habe mir die 2,56 GB oder so downgeloadet und wenn ich die jetzt mit nero als image
brennen will, sagt er mir, dass die Blockgrößer nicht zu der Länge des Images passt !?

dann fragt er nach korrigieren oder ignorieren..
aber egal wie ich es einstelle, er hat den Fehler immer!

oder darf ich das nicht mit nero brennen ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzendzeichen)

SeraX

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
82
knappe 8stunde hab ich gebraucht mit dsl3000 :(
Völlig Überlastet gewesen der Server aber das ist ja auch verständlich :)

Ich habe das ganze mit nero gebrannt und keinerlei probs gehabt du musst halt auf
Datei->Neu->CD-ROM (ISO)->Öffnen (Rechts unten ist der Button)-> ISO Auswählen -> Brennen wenn das nicht geht hast du eventuell einen Fehler in der Datei und darfst diese neu runterladen :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Hexer

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
180
hoffe dass mein download da keinen fehler hat.....
hab bisher fünf stunden für die ersten 2,1GB gebraucht...konstannt 120KB!! mit dsl1000 :p
der belgische server ist wirklich klasse! nur leider auf 750 simultane downloads beschränkt...
 
Top