News Nintendo NX: 300 US-Dollar, 4K-Support und Mario zum Start

Xanta

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.201
Ich will mal handfeste Infos!
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Gibt's wirklich einen Markt für die Doppelnutzung Konsole+Handheld?
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.354
Nvidia nun drin oder nich?? ^^
Das Interessiert mich! :D

Cartridges sind natürlich auch Nice! Keine Frage! ^^
 

cor1

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.375
"Für Streaming-Anwendungen wie Netflix soll die NX zudem 4K-Unterstützung bieten."

Wozu soll das gut sein? Gibt es irgendeinen 4K-Fernseher auf diesem Planeten, der die Netflix-App nicht auch so schon unterstützt?
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.765
Und wieder eine Konsole ohne Anspruch auf AAA Games. In Japan kommt das sicher gut an. Die Japaner sind nicht so viel stationär und können ein Handheld daher gut brauchen.
Aber auf westlichen Märkten dürfte die Resonanz eher verhalten ausfallen. Keiner zahlt 299€ für eine andere Art 3DS XL.

Wenn da nicht wieder ein Details einzigartig ist, wie bei der Wii die Eingabegeräte und Controller, dann schaut es nicht so rosig aus. Es hyped auch nicht so richtig.
 

MrBalbo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
125
Also ich bin auf jedenfall gespannt. Das keine Disks mehr zum Einsatz kommen ist sehr enttäuschend, da so auch keine Abwärtskompatibilität geben kann :(
 

Nacho_Man

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.014
"Für Streaming-Anwendungen wie Netflix soll die NX zudem 4K-Unterstützung bieten."

Wozu soll das gut sein? Gibt es irgendeinen 4K-Fernseher auf diesem Planeten, der die Netflix-App nicht auch so schon unterstützt?
Warte nur wenn der Support für die ersten 4K-Modelle eingestellt wird, LG ist schon fleissig dabei.
Gerne mal direkt zum Start des Nachfolgemodells... :freak:
Ausser natürlich du kaufst jedes Jahr das neue Modell, dann ist ja alles gut (für dich). :rolleyes:
 

akira883

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.264
Cartridges wie beim N64? Bedeuted dass, dass die Spiele der Drittanbieter auch wieder teurer werden. Damals musste man ja noch Lizensgebühren für die Module bezahlen
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
7.336
Ich warte auf die NX mit Mario Kart, Mario Party und Zelda. :D
Konsole + Zelda im Bundle zum Start und sie ist gekauft.
4K-Support benötige ich nicht. Hauptsache alle Nintendo-Spiele laufen konstant mit 60fps auf 1080p.
Cartridges sind auch absolut genial. Da kommt wieder SNES- und N64-Feeling auf. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

GrumpyDude

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
837
Find die Idee mit den Cartridges toll. Schneller, weniger störanfällig (Kratzer). Keine Mechanik, leiser.
Das Gehäuse kann kompakter gestaltet werden. Toll.
 

espiritup

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
538
Cartridges wie beim N64? Bedeuted dass, dass die Spiele der Drittanbieter auch wieder teurer werden. Damals musste man ja noch Lizensgebühren für die Module bezahlen
Prinzipiell dürfte es egal sein, ob die Anbieter ihre Lizenzgegbühr für die Cartridge bezahlen, oder dafür, daß sie das PS4/XBONE- Logo auf die DVD- Hülle drucken dürfen.
Bei Mobilgeräten wie DS und PSP wurden Cartridges ja nie aufgegeben.
 

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.602
Das mit dem 4K und trotzdem nur 1080p/30FPS bringt Nintendo und sonst so nix, weil bei der Matschgrafik wie sie Nintendo seit Jahren benutzt bei ihren Titeln macht aus meiner Sicht das Pseudo 4K keinen Sinn meiner Meinung nach.

Es sei den Nintendo lässt aktuellere Grafik zu und oder hat ein paar gute Drittanbieter an der Angel.

Aber das was die Konkurrenz angekündigt hat wird die NX, technisch nicht mithalten können!
 

sayhi

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
185
Und wieder eine Konsole ohne Anspruch auf AAA Games. In Japan kommt das sicher gut an. Die Japaner sind nicht so viel stationär und können ein Handheld daher gut brauchen.
Aber auf westlichen Märkten dürfte die Resonanz eher verhalten ausfallen. Keiner zahlt 299€ für eine andere Art 3DS XL.

Wenn da nicht wieder ein Details einzigartig ist, wie bei der Wii die Eingabegeräte und Controller, dann schaut es nicht so rosig aus. Es hyped auch nicht so richtig.
Sorry, vielleicht eine dumme Frage, bin schon lange kein wirklicher Gamer und kenn mich nicht aus aber: Mit AAA-Games meinst du doch sicher sowas wie Call of Duty usw, oder? Wozu noch eine Konsole für solche "AAA"-Games? Gibt doch schon zwei?
 

Rangerkiller1

Ensign
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
173
Das mit dem 4K und trotzdem nur 1080p/30FPS bringt Nintendo und sonst so nix, weil bei der Matschgrafik wie sie Nintendo seit Jahren benutzt bei ihren Titeln macht aus meiner Sicht das Pseudo 4K keinen Sinn meiner Meinung nach.

Es sei den Nintendo lässt aktuellere Grafik zu und oder hat ein paar gute Drittanbieter an der Angel.

Aber das was die Konkurrenz angekündigt hat wird die NX, technisch nicht mithalten können!
1. Lern lesen: ''Die Spiele selbst werden hingegen in 1.080p mit 60 FPS ausgegeben''.

2. Matchgrafik ?! Kann ich nicht bestätigen. LoL sieht nicht besser aus hat aber täglich über 57 millionen Spieler.. villeicht ist grafik nicht immer wichtig :freak: ?!

3. Pseudo 4K hat jetzt jede Konsole, da wollte Nintendo wohl auch mitmachen.. und klar bringt es was, da jeder 2 Haushalt in Japan ein 4K Fernseher besitzt.
 

Seiyaru2208

Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.939
Muss Nintendo auch nicht, Nintendo hat am Ende weniger die Grafikpracht ausgezeichnet sondern die polierten spiele.

Und ich glaube Nintendo wird ein Teufel tun und das Rennen von Sons und MS mitgehen.

Wenn die Spiele wie das neue Zelda aussehen ist das doch absolut ausreichend.

Und Nintendo ist am Ende der einzige der theoretisch ohne 3rd Party Entwickler ein guten Output an Spiele garantieren kann. Daher ist auch das eher sekundär
 

cor1

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.375
Warte nur wenn der Support für die ersten 4K-Modelle eingestellt wird, LG ist schon fleissig dabei.
Gerne mal direkt zum Start des Nachfolgemodells... :freak:
Ausser natürlich du kaufst jedes Jahr das neue Modell, dann ist ja alles gut (für dich). :rolleyes:
Ich check nicht, was Du meinst. Was stellt LG wann genau ein? Link?

PS Ich Hab kein 4K... seh auch keinen dringenden Bedarf um ehrlich zu sein.
 

Sauber

Banned
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
140
Nintendo scheint nach Jahrzehnten mal wieder den richtigen Weg einzuschlagen.
Kein optisches Laufwerk bedeutet aber auch keine Abwärtskompatibilität. Das kann sich als dicker Minuspunkt herausstellen.
 

Ap2000

Banned
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.344
Gerüchte knallhart nicht als solche gekennzeichnet in der Überschreift.
Astreine journalistische Leistung.
 

Stevo86

Banned
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.391
Module würden auch weniger Ladezeiten bedeuten und ggf. schon einen Speicher, wobei der in heutigen Zeiten bestimmt in der Konsole untergebracht sein wird.

Ich hoffe die Nachteile der (N64) Module sind mittlerweile Vergangennheit. Damals war das größte Modul ja 512MB. Und man hatte fast keine Sprachausgabe und keine Videosequenzen, aber das war ja auch schon vor gut 20 Jahren.
 
Top