News Nokia 8.3 5G und 5.3: Smartphone nutzt Snapdragon 765G mit integriertem Modem

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.742
Das Nokia 8.3 5G ist das erste 5G-Smartphone von HMD Global. Es nutzt den Qualcomm Snapdragon 765G mit integriertem Modem. Andere 5G-Lösungen setzen bisher auf zwei Chips. Das Nokia 8.3 5G soll für globales 5G-Roaming geeignet sein. Für die Mittelklasse hat HMD Global das Nokia 5.3 mit Snapdragon 665 vorgestellt.

Zur News: Nokia 8.3 5G und 5.3: Smartphone nutzt Snapdragon 765G mit integriertem Modem
 

IHEA1234

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
70
"Mit einer Pixelgröße von 2,8 μm (Pixel-Binning auf 16 MP) ..."

Raff ich nicht. Werden da zwei 1,4um-Pixel zusammengefasst oder wie kommen die auf die Zahl?
Normalerweise werden vier Pixel zusammengefasst. 0,7um-Pixel gibt es aber noch nicht.
Der Pixel könnte auch selbst 2,8um groß sein, aber was soll dann der Hinweis auf das Binning?
 
Zuletzt bearbeitet:

7H0M45

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
496
Ist der Preis für das 8.3 ein Tippfehler? Das kommt mir ziemlich hoch vor. Wie schlägt sich so ein 765 gegen einen 855?
 

conaly

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
345
Das 8.3 sieht schon hübsch aus und Dual-Sim ist es auch. Wird mein Nokia 8 wohl ersetzen :)
 

baizer

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
214
"Mit einer Pixelgröße von 2,8 μm (Pixel-Binning auf 16 MP) ..."

Raff ich nicht. Werden da zwei 1,4um-Pixel zusammengefasst oder wie kommen die auf die Zahl?
Normalerweise werden vier Pixel zusammengefasst. 0,7um-Pixel gibt es aber noch nicht.
Der Pixel könnte auch selbst 2,8um groß sein, aber was soll dann der Hinweis auf das Binning?
Das ist doch die Kantenlänge der Pixel? Mit 4 Stück im Quadrat bekommst du dann ja nur die doppelte Länge.
 

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.682
"Mit einer Pixelgröße von 2,8 μm (Pixel-Binning auf 16 MP) ..."
4x 1,4 μm. Die Pixelgröße wird in einer Kantenlänge (1 Dimensional) angegeben. Fügt man 4 Pixel mit 1,4μm zusammen, erhält man ein Doppelt so großes Pixel mit Kantenlänge von 2,8μm. Also von 64 auf 16 Megapixel. Man könnte es auch mit 9 machen, was denn 4,2μm wären und etwa 7 Megapixel.
Wie beim Quadratmetern. 100cm sind 1m und 1m² sind 10 000 cm².
Ich finde das Pixel Binning in der Theorie interessant.

Ich bin gespannt ob die Videofunktion der Gerät mit ein iPhone 7 mithalten können. Bezweifle ich aber. Das ist immer der Grund der mich stark in Richtung Apple zieht. Meine hat ein iPhone 8 und die Videos sind ein Traum. Klar, HDR, Stabilisierung top, kein Pixelbrei, keine Laggs,Fokus nicht zu schnell, Farbabstimmung, Belichtung, Weißableich. Stimmt einfach Alles.

Größe (B×H×T):78,6 × 171,9 × 8,99 mm

172mm. OMG. Ich finde mein P20 mit 155m schon echt grenzwertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

daywalkr

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
19
Ach schade, bei den leaks vorab war immer von einer Pop up Kamera die Rede. Jetzt ist es doch so ein bescheidenes Punchhole. Suche ein Ersatz für mein defektes OnePlus 7 pro. Da liebe ich die Pop Up kamera. Man hat nicht ständig eine Kamera ins Gesicht gerichtet und vor allem kein schwarzes Loch im Display...verstehe nicht warum das nicht viel häufiger gemacht wird.

Muss ich wohl auf das k30 pro warten.
 

Mut4nt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
94
Dachte mir auch zuerst, wäre ein Kandidat um das Nokia 8 zu ersetzen.
Aber die größeren Abmessungen schrecken ab...
 

Slubber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
416
Im Text für das 8.3 steht 4G RAM, in der Tabelle 6 und 8 GB. Was stimmt denn nun? Oder ists einfach nur ein Schreibfehler übernommen vom 5.3.

Was ich auch nicht versteh ist, warum man in Zeiten von USB 3 (das ja jetzt auch schon ein paar Jahre alt ist) immer noch USB 2 verbaut. Der Übertragungsrate von Handy zum PC würde das schon gut tun.
 

M4deman

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.170
Zuletzt bearbeitet:

Mursk

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.868
Fast 8 cm breit...

Nicht schlecht...

Ich freue mich auf das Pixel 4a ~7 cm, das passt super in meine Hände. Die 7,2 von meinem Nokia 8 sind schon ein klein wenig zu viel.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.939
Die gehen echt den Bach runter. Seit 2019 wirds immer schlimmer.
Das 8.3 ist riesig und hat dann noch nen riesen Rand unten. Die ganzen Gammelkameras kenn man sonst nur aus dem unteren Preisbereichen. Da kann irgendwie nichts überzeugen. Die UVP ist völlig utopisch.

Beim 5.3 ist die Auflösung kacke und sogar das UWW. Da ist nur die Hauptkamera brauchbar (hoffentlich). Die Konkurrenz ist da im Sub 200€ Bereich deutlich stärker.

Die Software. Ist das einzig positive, aber da der Rest mittlerweile so daneben ist, bringt das auch nichts mehr.
 

Dreamer10

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
459
Naja ich beobachte Nokia auch. Aber nachdem ich mit meinem BQ Aquaris X2 Pro nicht mehr zufrieden bin, wechsel ich jetzt auf das OnePlus 7T. Hat flinkes 90 Hz Display, 128 GB Speicherplatz, ist in einer Std. aufladbar und hat eine Triple Kamera (ok, der 2-fach Tele-Zoom ohne Bildstabilisator). Dual-Sim geht auch, ohne das Mehrkosten wegen e-sim anfallen. Ineffektives kabelloses Laden brauche ich nicht. - LTE 5G auf dem Papier toll, in der Realität vielleicht ab 2025 interessant...
 

pitu

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.084
Naja ich beobachte Nokia auch. Aber nachdem ich mit meinem BQ Aquaris X2 Pro nicht mehr zufrieden bin, wechsel ich jetzt auf das OnePlus 7T. Hat flinkes 90 Hz Display, 128 GB Speicherplatz, ist in einer Std. aufladbar und hat eine Triple Kamera (ok, der 2-fach Tele-Zoom ohne Bildstabilisator). Dual-Sim geht auch, ohne das Mehrkosten wegen e-sim anfallen. Ineffektives kabelloses Laden brauche ich nicht. - LTE 5G auf dem Papier toll, in der Realität vielleicht ab 2025 interessant...
könntest du dann bitte folg. Feature testen?
https://www.notebookcheck.com/Analy...D-Displays-dimmen-ohne-Flimmern.422315.0.html
 
Top