Notebookfestplatte zu langsam / defekt?

dr.dwarf

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
172
Hallo,

ich besitze ein Dell Vostro 1310 mit Windows 7 32Bit, 3GB Ram, 1,8GHz Intel Core 2 Duo T5670 und folgender Festplatte:

160GB TOSHIBA MK1652GSX

Nun habe ich seit längerer Zeit schon das Empfinden, dass das System sehr langsam ist und habe nun einen Benchmark mit CrystalDiskMark gemacht und es kamen folgende Werte heraus:



Diese erscheinen mir nun auch sehr langsam. Oder sind diese Werte für eine Notebookfestplatte in Ordnung?

Vielen Dank im Voraus
Daniel
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Naja, so wild sieht das für ne 5400er nicht aus. Meine WD Caviar Black ist zwar im Schnitt doppelt so schnell, aber deswegen ist es ja auch eine Black mit 7200rpm...;)

EDIT: Falls Dir dein System zu lahm ist, kannste Dir auch mal die neuen Hybrid-Festplatten von Seagate anschauen...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Madnex

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.621
Auch aktuelle Notebook Festplatten mit 5400 MB/s schaffen mittlerweile über 80 MB/s bei der maximalen sequenziellen Transferrate.

Die MK1652GSX sollte auf rund 60 MB/s kommen (klick!). Die 35 MB/s sind für diese Platte jedenfalls zu wenig.

@dr.dwarf
Schau mal im Geräte-Manager von Windows unter "IDE ATA/Atapi-Controller -> ATA-Channel x -> Eigenschaften -> Erweiterte Einstellungen" nach was bei "Aktuellen Übertragungsmodus" angegeben wird. Möglicherweise hat Windows aufgrund von Übertragungsfehlern den Übertragungsmodus reduziert.

Zieh dir bitte mal Crystal Disk Info und mache von den Smart-Werten einen Screenshot (bitte unter "Optionen -> Erweiterte Optionen -> Hex-Wert" auf 10 [DEC] umschalten). Benche auch mal mit HD-Tune. Vielleicht liegt es auch nur an Crystal Disk Mark.
 
Zuletzt bearbeitet:

dr.dwarf

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
172
Hallo,

also die Festplatte bzw. der Controller läuft im UDMA 5 Modus.

HD Tune gibt folgende Werte aus:



und



Was sagt denn die Warnung im Health-Tab?
 

_TK_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
707
Die besagt, daß entweder das SATA-Kabel nicht richtig gesteckt ist (Kontaktproblem), oder einer der beteiligten Controller einen Treffer hat.
 
Top