Notiz Nvidia Gaming Ampere: GeForce Special Event für den 1. September angekündigt

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
7.093

rentex

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.912

OR4LIFE

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.172
Ich pack schon das Geld von meinen 450€ Job immer auf die Seite und das schon ne weile. Freu mich sehr drauf :))
 

ProximaCentauri

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
606
Den Stream sehe ich mir nicht an, die sind mir bei allen Herstellern zu langweilig, dann auch noch nur in englisch.
Wozu haben wir denn CB, wenige Minuten später wird das gesagte sowieso in einen Artikel gepresst.
Ich hoffe Nvidia sagt viel über die Leistung.
 
Zuletzt bearbeitet:

johnieboy

Captain
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.125

TorgardGraufell

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
701
Grade mal in die GPU Spardose geschaut vieleicht bekommt man ja schon für 1500 Euro was nettes , das wieder Paar Jahre hält.
Aber dafür überspringe ich ja auch immer eine Gen ;).
Ich werde mir das dann mal am 1 Sep anschauen...und dann auf die Custom´s warten :smokin:
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
10.610
Gestern hieß es doch noch 31. August, weil 21 Jahre Geforce Geburtstag. Naja, den einen Tag werden wir wohl auch noch überleben.
 

TorgardGraufell

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
701
Gerade einen Vertrag zur Abtretung meiner Leber unterschrieben. Bin bereit Jensen!
Tanze auch schon jede Nacht an der Stange..........was mit 140kg und 2m größe nicht so einfach ist :D
Ergänzung ()

Die neuen Karten sind mir egal, ich will die gleiche Lederjacke wie Jensen.
Also da gibt es echt bessere !!
 

Sam8777

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
9
Lohnt es sich die founders editionen zu kaufen oder lieber auf custom warten für neues system?
 

PS828

Commodore
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
4.215
Wird spannend. Und vielleicht die letzten großen GPUs aus einem Die.

Das flüstern aus der Zukunft prophezeit für Hopper und RDNA3 ein Chipletdesign.
 

Faust2011

1+1=10
Moderator
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
11.276
Ich hoffe, dass es wirklich um einen Launch der Ampere Chips geht... und nicht um eine Weiterentwicklung des Cloud-Streamings, also von Geforce Now.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
13.136
Die schreiben Ampere soll der größte Durchbruch des PC-Gaming seit 1999 sein?
Da bin ich aber mal gespannt. Wie groß war denn der größte Leistungssprung einer neuen GPU-Generation im Vergleich zur Vorgänger-Generation? Würde mich nicht wundern, wenn es 100% sind, also die Leistung verdoppelt wurde.
Eine Verdoppelung erwarte ich bei Ampere nicht. Ich schätze eher 30-40% schneller - wenns gut läuft. Wäre natürlich schöner wenns noch besser wäre, und die Preise nicht wieder so abgehoben sind, ich will nicht 700€ oder mehr für eine Mittelklasse-Grafikkarte zahlen müssen.
 

Astra-G

Ensign
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
158
Ich bin auch wirklich gespannt, wie hoch die Messlatte von NVidia im Grafikbereich gehoben werden kann.
Umso gespannter bin auf AMDs Antwort. Endlich mal wieder neue Grafikkarten von beiden Unternehmen innerhalb einer überschaubaren Zeit. Wann das zuletzt so war, weiß ich schon gar nicht mehr :)

Ich hoffe aber nicht, dass es ein GeforceNow Event wird, wo großspurig verkündet wird im Rechenzentrum für das Gamestreaming jetzt auf Ampere zu setzen bzw. auf dessen Computingableger.

@Marcel55 , dass dürften mit Release der 8800er Karten von 7900 GTX auf 8800 GTX ca. 82 Prozent gewesen sein?
Der Artikel auf CB hierzu: https://www.computerbase.de/2007-05/test-nvidia-geforce-8800-ultra/8/.
 
Top