omega treiber bzw catalyst 4.1 u 3.10 macht probleme

Zuaroacha

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.128
hallo
also ich habe folgendes problem:

ich hab meine radeon 9800se via softmod bzw omegatreiber zu ner 9800 gemacht das klappt ja auch
benchmark läuft alles super fehlerfrei

nur hab ich jetzt komischerweise das problem wenn ich zb max payne spiele auf höchste qualität ebenfalls null probleme nur passiert es das ich auf einmal aus dem spiel falle... kein hängen nichts ich komm einfach zurück an die windows oberfläche. weis jemand woran das liegt ?

danke schon mal für die antworten

mfg manuel
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
das sehr komisch. ich habe auch ne 9800se@9800 pro aber bei max p.2 habe ich noch keine Probleme gehabt. nicht mit 6fach AA und 16 fach AASF (hieß das so?)
also bei mir läuft es. nur bei der FarCry Demo geht bei mir nicht mit AA und so, nur BIldfehler. Sonst läuft aber jedes Spiel ohne Probleme. (z.B.NFS Undergroud und Halo) hast du das Problem erst seit du den 4.1 Treiber drauf hast oder auch schon vorher? System mal neu gemacht?

MFG Psylo
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.128
also ich hab beide treiber getestet den omega mit 4.1 und den mit 3.10 aba das geht trotzdem nicht...

also zu meinem system 2500+ @ 3200+
epox 8rda3+
2*256 mb kingston hyperX cl 2.2.2.5.1

naja wer weis liegts überhaupt an der grafikkarte ? weil es kommt keine fehlermeldung nichts...

bitte helft mir
 

equal99

Newbie
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
5
Hallo!

Ich würds mal ohne Übertakten probieren. Die Symptome sehen nach zu wenig CPU-Spannung aus. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass dein Speicher das Tempo nicht mitmacht. Wenn er ohne Übertakten auch aussteigt, dann würd ich mal nach einem Patch für MaxPayne2 Ausschau halten.

mfg
 

$h@dow

Banned
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
ich hatte dieses problem bei max payne 1.
ein patch hat das problem behoben.
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.128
ne ich hab das problem ja auch bei mehreren games...
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
dann mache den softmod mal rückgängig und schaue ob es dann geht. ich könnte wetten es liegt daran.
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.128
liegt anscheindend an der cpu
wenn ich auf 2500+ habe kann ich zoggen ohne ende...
 

Tomy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.016
Der Effekt, dass man aus einem Spiel kommentarlos rausfliegt und ohne Bluescreen auf dem Desktop landet liegt zu 99,99% am RAM. Sei es weil es übertaktet ist, zu scharfe Latenzen hat oder schlicht mit dem Board inkompatibel ist.
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.128
hm schön langsam glaub ichs auch

weil komischerweise lauft prime fehlerfrei bei mir und prime beansprucht ja nicht den ram oder ?
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
doch, beim stress test oder wie der heißt. kann man sogar aussuchen wiestark der den beanspruchen soll
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.128
also ich hatte jetzt prime 95

17 stunden lang laufen

und meine ergebnisse 0 errors und so....

nur steht da immer

Self-test 32K passed!
[Fri Feb 13 14:01:56 2004]
Self-test 40K passed!
[Fri Feb 13 14:19:50 2004]
Self-test 224K passed!
[Fri Feb 13 14:35:50 2004]
Self-test 192K passed!
[Fri Feb 13 14:54:41 2004]
Self-test 48K passed!
[Fri Feb 13 15:14:03 2004]
Self-test 56K passed!

was bedeutet das ?

ausgewählt hab ich test some of everithing, lots of ram

soda jetzt hab ich auch memorybenchmark laufen lassen

20 std lang... und der hat auch keinen fehler gebracht ???


kann mir den keiner helfen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top