Overear Kopfhörer gesucht

philphil

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2
Hallo,

ich suche overear Kopfhörer für unterwegs UND zuhause, deshalb strebe ich halboffen an.

Ich habe schon bei sennheiser, AKG und Beyerdynamic geschaut, aber bin noch nicht zu einem Entschluss gekommen.

Im Moment favorisiere ich von Beyerdynamic dt 880 , 770 oder 990 wobei die 880 im grunde genau das ist was ich brauche, was mich hierbei stört ist das Kabel, ich hätte gerne ein gerades Kabel und kein Wendelkabel, ich habe nirgends gefunden, ob man das Kabel wechseln kann oder so etwas...?! Weiß da jemand was?

Bei Sennheiser habe ich mir die HD 598 angeschaut welche mir sehr gefallen sowohl von dem Komfort als auch von der Qualität der Musik, wobei das weder bei AKG, beyerdynamic oder bei sennheiser ein problem sein wird.

AKG gefallen mir nicht unbedingt so, da ich die mit der Polsterung (kein leder) vorziehe was bequemlichkeit angeht und auch vom design find ich sie etwas zu protzig und groß für Unterwegs.

Ich freue mich über jede hilfe :)

Gruß Phil

P.S. ich höre HipHop (USA - kein deutscher mist ;) ), Elektro, house, manchmal reggae und klassik.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
39.757
Der DT880 Edition hat ein gerades Kabel, der Pro das gewendelte (und wohl etwas mehr Anpressdruck auf die ohren)

Am besten hörst du den 880er und den 990er mal Probe, die Charakteristik ist doch recht verschieden und Geschmackssache (mir hat der 880er besser gefallen).
 

Maxolomeus

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.074

philphil

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2
Echt guter Erfahrungsbericht muss ich sagen und die AKG habe ich mir auch schonmal angeschaut, jedoch ist da ein offenes System .... Ich tendiere zu den dt 880 edition mit 250 ohm.

Oder hat noch jemand einen anderen guten Vorschlag?

Gruß Phil
 

Maxolomeus

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.074
Ultrasone Kopfhörer oder mal den Denon AH D2000 testen. Welcher dir von den verfügbaren halt am meisten behagt.
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.168
Wo Wohnst du? Zwecks Probehören. Nur weil die AKG leder haben, sind sie deswegen nicht unbequemer ;) Muss man einfach selbst ausprobieren.

Was für eine Quelle hast du? (Onboard sound, Soundkarte, wenn ja welche?)
 

4badd0n

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.232
ich suche overear Kopfhörer für unterwegs UND zuhause, deshalb strebe ich halboffen an.
Unterwegs gibts eigentlich nur eine Lösung: Geschlossen! Ein Halboffener ist im Prinzip das selbe wie ein offener, du belästigst damit andere Leute im Bus/Bahn und kannst selber kaum hören, weil der Umgebungslärm alles übertönt, sodass du ohne es zu merken schnell gehörschädigende Pegel hörst. Wie laut das eigentlich ist, fällt dann meist erst auf, wenn man mal Zuhause im stillen mit der Lautstärkeeinstellung von Unterwegs hört und einem plötzlich die Ohren wegfliegen!
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Ich pers. würde wegen den Gründen die meine Vorredner genannt hat ebenfalls ein geschlossenes System bevorzugen.
 
Top