PC rattert beim hochfahren

Python

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
37
Sobald ich meinen PC anschalte rattert es für 1-2 Minuten ziemlich laut. Danach ist der PC wieder leise... . Das Rattern taucht aber auch nur auf wenn der PC schon einige Stunden ausgeschaltet ist. Wenn ich ihn kurz herunterfahre, einige Minuten warte und anschließend wieder hochfahre passiert es nicht.

Was käme da in Frage? Die Festplatte und jeder einzelne Lüfter im PC? Die Geräuschquelle konnte ich leider noch nicht ausmachen...
 

Python

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
37
Ich habe testweise die Festplatte und anschließend den vorderen Gehäuselüfter abgesteckt, weil das Geräusch anscheinend von vorne kam. Es war tatsächlich der vordere Gehäuselüfter.
Als Ersatz habe ich mir einen Silent Wings 2 von be quiet bestellt. Ich hoffe der hält etwas länger als der alte Lüfter...
Vielen dank für die schnellen Antworten! :)
 

crsye

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
422
Darf ich fragen welches Gehäuse du hast? Ich habe nämlich das gleiche Problem, konnte es bis jetzt jedes mal - wenn auch nicht sonderlich schön - mit einem mehr oder weniger festen Schlag auf die vordere Oberseite des Gehäuses unterbinden :D Werde es mal die Tage ausprobieren, ob es auch bei mir an dem Lüfter liegt.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.346
mit einem mehr oder weniger festen Schlag auf die vordere Oberseite des Gehäuses unterbinden :D
Hast du ne Festplatte im System? Brauchst du die Daten darauf oder ist das egal?^^
OK, kommt natürlich auf die Kraft an.

Grundsätzlich ist der PC rein elektronisch, da kann also nix Geräusche machen. Außer Spulenfiepen.
Und Rattern kommt grundsätzlich von den beweglichen Teilen. Und das sind Festplatten und Lüfter. Mehr gibt es nicht.
Und das Herausfinden ist super easy. Alle der Reihe nach anhalten, wo das Geräusch weg ist, ist der Schuldige.
 
Top