PC um ca. 700 Euro Absegnung und Beratung Gehäuse/Netzteil

LucyLawless

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
15
Hallo Leute!

Nachdem ich mir das Forum so ein bisserl durchgeschaut habe und die kompetente Beratung gesehen habe möchte auch ich euch um euren Rat bitten.

Mein alter Aldi PC hat nunmehr 7 Jahre auf dem Buckel und will mit den aktuellen Spielen nicht mehr mithalten. Habe mir deshalb über Geizhals und einen PC-Konfigurator einer Hardwareseite folgende Zusammenstellung gemacht:


Intel Core i5-3570K Box, LGA1155 mit Antec Kühler H2O 620
MSI B75A-G43, Intel B75, ATX, DDR3
2x4GB-Kit GeIL EVO Corsa PC3-17066U CL11 (DDR3-2133)
MSI N660 Twin Frozr 2GD5/OC, GeForce GTX 660, 2048MB DDR5
WD Caviar Blue 1TB 6Gb's

DVD Brenner brauche ich nicht wirklich.

Stehe mit der Konfiguration bei ca. 600 € und würde noch Tipps bei Gehäuse/Netzteil brauchen. Anforderungen sind eher gering. Das Zeug soll Platz haben, Optik ist zweitrangig. Will den auch übertakten und brauche ein dementsprechendes Netzteil, das mir ned die Nachbarn durch seine Lautstärke verscheucht.

Die zwei Sachen sollten zusammen max. 100 Euro kosten.

thx in advance

Xena aka LucyLawless
 

badjack

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
768
board passt gar nicht ; wenn du eine K CPU hast => Z board
Willst du OC betreiben? Wenn nicht rausgeschmissenes Geld für die teurere K CPU.
 
Zuletzt bearbeitet:

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.856
3570K würde ein Z77 Board vorraussetzen, mit dem gewählten B75 board könntest du den Multi nicht anheben

Ram; wird bis 1600er unterstützt

Graka, mehr leistung und bessere P/L AMD 7870 (bekommst auch Tomb raider + bioshock gratis)
 
M

Mumpitzelchen

Gast
Zum Übertakten braucht es auch einen passenden CPU Kühler, mit dem boxed Kühler wird das nicht gelingen.
 

Low

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.065
Die Kühllösungen mit Mini-Wasserkühlung sind alle zwar leise, aber ein normaler Heatpipe.-Kühler + Lüfter kann noch leiser wein.

Die K - CPU kostet nur 16 Euro mehr. Ein Z77 Board würde auch nur ca. 15 Euro Mehrkosten mit sich bringen. Wenn man sowieso einen Silentkühler für mindestens 30 Euro einplant, dann kann man den Übertaktungsvorteil mitnehmen und ohne Spannungserhöhung übertakten.

Der 2133 Mhz Speicher kostet kaum mehr als ein 1600er Kit (Die Preise steigen gerade an). Würde ich für die 10 Euro Aufpreis machen, denn je nach Spiel hat man 10-15% mehr FPS.

Festplatten mit mehr Kapazität haben ein besseres P/L. Aber 1 TB sind schon ausreichend Platz.

Gold Netzteil mit 450 Watt wie oben gelinkt von Bequiet und anderen Verdächtigen reicht aus. Gehäuse gibt es wie Sand am Mehr. Da kann man beim Händler seiner Wahl "irgendwas" nehmen. Ohne Gehäuselüfter würde es aber dennoch mehr Geld kosten, also Netzteil + Gehäuse + leise Lüfter kosten eventuell knapp über 100 Euro.
 

enzor

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.428
Der 2133 Mhz Speicher kostet kaum mehr als ein 1600er Kit (Die Preise steigen gerade an). Würde ich für die 10 Euro Aufpreis machen, denn je nach Spiel hat man 10-15% mehr FPS.
Klar - aber nur, wenn man die in der CPU eingebaute Grafikeinheit nutzt. Für den Betrieb mit dedizierter Grafik, wie der GTX660 z.B., ist die Frequenz des Speichers absolut Wumpe, also, kauf das, was am günstigsten ist.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616

KaHaKa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
919
@ grenn:
Der TE möchte übertakten, also muss der 3570K und ein Z77-Board schon sein.

@LucyLawless:
Willkommen im Forum! Du brauchst zum übertakten ein Mainboard mit Z77-Chipsatz. Das extra Geld für den teuren Speicher kannst du dir wie von andern schon gesagt sparen und in wichtigere Komponenten stecken. Kauf irgendein 1600MHz-Set, das ist günstiger und macht nahezu keinen Unterschied wenn du die iGPU nicht nutzt. Also:
Intel Core i5 3570K
8GB Corsair Vengeance Low profile
Gigabyte GA-Z77P-D3
Gigabyte Radeon HD 7870
LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk
Western Digital Caviar Blue 1000GB
be quiet! Straight Power E9 400W
__________________
ca. 580€ + Gehäuse und CPU-Kühler deiner Wahl.
 

LucyLawless

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
15
Vielen Dank für die vielen Antworten und die freundliche Begrüßung.

Bezüglich der CPU Kühlung habe ich ja den Antec Kühler H2O 620 hingeschrieben. Hätte schon vor zu übertakten, wodurch der i5 3470 rausfällt und mich wiederum zum Z77 Board führt, das muss ich wirklich übersehen haben, vielen Dank für die Information. Beim Arbeitsspeicher habe mich für die 2133er Variante entschieden da dieser preislich komischerweise bei diesem Anbieter niedriger ist als die baueigene 1600er Reihe. Da ich alles bei einem Anbieter kaufen möchte und hier der zuletzt empfohlenen Arbeitsspeicher nur 1 Euro weniger kostet, möchte ich schon gerne bei diesem bleiben.

Bezüglich der Preissituation:

Intel Core i5-3570K Box, LGA1155 €192,67
Antec Kühler H2O 620 € 49,87
WD Caviar Blue 1TB 6Gb's € 58,28
2x4GB-Kit GeIL EVO Corsa PC3-17066U CL11 (DDR3-2133) € 44,98
Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition OC €201,15
Gigabyte H77-D3H, Intel H77, ATX € 78,42
Cougar A450 450W ATX 2.3 € 49,90
BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil € 50,00
Samsung SH-224BB bare schwarz € 16,00

Wären dann insgesamt €741,27
und damit leicht über der Schmerzgrenze aber naja, so oft wie ich mir einen PC kaufe sollte das schon drin sein.




Taugt das dann was?^^

thx in advance

P.S.: Zu dem Thema dedizierter Grafik, könnte man das einem Laien erklären bzw. würde die obengenannte Graka dann passen und dies erfüllen?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.303
jetzt hast du aber auch wieder kein Z77 Board in der Liste

dezidierte Grafik = einfach eine extra Grafikkarte - so wie du das bei dir hast
im unterschied dazu iGPU = in der CPU integrierte Grafikeinheit, früher auch onboard Grafik, d.h. auf dem Mainboard fest verbaute Grafik

dezidiert = leistungsstarke Spielegrafikkarten möglich
iGPU = schwächere Grafikeinheiten für office, bisschen Video schauen, einfache Spiele
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Intel Core i5-3570K Box, LGA1155 €192,67
Antec Kühler H2O 620 € 49,87
WD Caviar Blue 1TB 6Gb's € 58,28
2x4GB-Kit GeIL EVO Corsa PC3-17066U CL11 (DDR3-2133) € 44,98
Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition OC €201,15
Gigabyte H77-D3H, Intel H77, ATX € 78,42
Cougar A450 450W ATX 2.3 € 49,90
BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil € 50,00
Samsung SH-224BB bare schwarz € 16,00
Mit einem H77 Board kannst du nicht übertakten
 

LucyLawless

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
15
Hoppla tut mir leid, habe es falsch kopiert, meinte die die du vorgeschlagen hattest.

Gigabyte Z77-D3H, Intel Z77, ATX € 97,89

Wären dann nochmal 20 Euro. Gibt es auf mindfactory einen PC Konfigurator zum Zusammenstellen oder ratet ihr davon eher ab?

P.S.: Danke für die Erklärung^^
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Zusammenbauen lassen kostet 100€ und ein Konfigurator habe ich dort noch nicht gesehen
 

LucyLawless

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
15
Autsch ok, das is mir zu hart. Bei Hardwareversand scheint der Zusammenbau momentan nur 5 Euro zu kosten. Würde der Thermalright True Spirit 120 Rev. A (BW) ausreichen fürs übertakten?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Wie weil willst du denn übertakten, denn 4,5GHz sollten normaler Weise mit dem Kühler drin sein.

Habe auch schon im anderen Thread gelesen das bei HW der Zusammenbau nur 5€ kostet, das Problem Hardwareversand verbaut keine Kühler über 500g um Transportschaden zu vermeiden, der müsste von dir selbst verbaut werden.
 

LucyLawless

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
15
4,5 GHz reichen auf jeden Fall aus. Habe hier ned vor zu viel zu riskieren. Das mit dem Kühler hab ich ned gewusst. Bin beim rumschrauben echt kein Genie. Gäbe es denn unter diesem Gewicht noch einen der dafür ausreicht? Oder reicht mir da eine Youtube Anleitung?^^

Noch ne andere Frage: Dieses SLI/Crossfire Ding, gibt es da was effektiveres im 200 Euro Bereich wie die obere Graka?

Sorry für die vielen Fragen...
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Crossfire bzw. SLI heißt wenn du 2 gleiche Grafikkarten einbaust, also z.B 2x HD 7870 also für 400€, also bleib bei der einen HD 7870.
 
Top