Physx mit 8800Gtx trotz ATI-HD5870 ?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Quadt_89

Fotograf des Jahres 2017
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
764
Hey, ja das ist kein Gerücht sondern Realität. Hast du denn schon die Karte bei dir liegen? Und wieso nur für kurze Zeit ? Das lohnt auch dauerhaft;)

@Knabinho: müssen nicht beide an einem Monitor angeschlossen sein, soweit ich weiß nur bei XP
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
Lol, beide Karten müssen am Monitor angeschlossen sein? Wie das denn bitte?

Also die Nvidia berechnet nur die Physx Effekte, was ja nur bei 10 Spielen über die Grafikkarte geht, alle andern haben nur Spar Physx über die CPU

Es war teilweise von Nvidia unterbunden das so zu machen, davon ist man aber wohl wieder abgerückt
 

Quadt_89

Fotograf des Jahres 2017
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
764
Wieso sollte eine 88GTX zu schwach sein? Es ist nur PhysX. Habe mit ner 240GT (müsste schwächer sein als eine 88GTX) zB in Mafia statt 6fps auf FullHD Max out knapp mit PhysX auf High 34fps.
 

Antimon

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.614
Gelöscht wird nicht, wenn dann geschlossen ;)

*Schlüssel zück*

/closed
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top