Playlisten für Winamp automatisch erzeugen

G

Green Mamba

Gast
Playlisten für Winamp automatisch erzeugen (Habe ein Programm selbst geschrieben) :)

Hi,

ich benutze winamp 5. jetzt habe ich meine alben alle im mp3-format auf der platte liegen, und zwar in folgender form:
für jeden interpreten ein verzeichnis, welches für jedes album ein weiteres verzeichnis enthält. das ganze liegt im verzeichnis musik. gibts ne möglichkeit in musik-verzeichnis für jedes album separat eine playliste zu generieren?
dann könnte ich diese bei winamp importieren, und so einfach ein album aus der liste anwählen.
hab aber keine lust durch alle alben zu marschieren, um jede playlist manuell anzulegen, auch weil dann dort eh keine pfad-informationen mit angegeben sind.

also ich meine dass in der playlist der absolute oder auch relative pfad mit angegeben ist.
hoffe ich hab mich einigermaßen klar ausgedrückt.

gruß
mamba
 
Zuletzt bearbeitet:

MrDesperados

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.043
Wie wärs mit der Media Library von WinAMP? Mit Alt+L kannste das Fenster aufrufen. Dort kannst du dir dann eine mp3 Datenbank anlegen.

Müsste in etwa dem entsprechen was du vor hast. Und dort gibt es meines Wissens auch keine Relativen sondern nur Absolute Pfade.
 

Astrofreak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
285
Du kannst das aber auch relativ schnell so machen (gibt bloß probleme mit umlauten).

Start->Ausführen->"cmd"

dort dann mit den entsprechenden Befehlen in das Verzeichnis wechseln für welches du die liste erstellen willst und dann eingeben:

"dir /A /B >name.m3u" für name setzt du den entsprechenden namen den die Liste haben soll ein!!

MfG Astro
 
G

Green Mamba

Gast
nee, so mein ich das nicht. wie soll ich denn da einfach ein album aus einer liste wählen? auf die tags bei meinen mp3´s kann ich mich nicht verlassen.

@Astrofreak
dann müsste ich ja für jedes verzeichnis diesen befehl eingeben. das sind weit mehr als 100... :rolleyes:
 

hannes138

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
8
Wie ich das verstanden habe, will Green Mamba in seinem MUSIK-Verzeichnis die die Playlists für jeden Album-Ordner. Wenn er im MUSIK-Ordner noch den Ordner INTERPRET_A mit dem Unterorder ALBUM_A hat, will er in seinem MUSIK-Ordner eine Playlist mit dem Namen INTERPRTET_A # ALBUM_A.m3u haben.
Hoffentlich habe ich das richtig verstanden...
Ich suche nämlich schon lange so eine Lösung.
 
G

Green Mamba

Gast
alles klar, ich hab mir selbst ein tool geschrieben, welches das erledigt. ;)
das tool läuft durch alle verzeichnisse, und sammelt infos zu den mp3-ordnern. dann werden im ursprungs-verzeichnis m3u-playlisten erstellt mit absoluten pfaden, so dass diese sofort aufgerufen werden können. die playlisten bekommen die namen der ordner wo die mp3´s drinliegen.
bei interesse bitte posten!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Würde ich gerne mal testen, bei uns in der Kneipe herrscht sonst das Chaos und alles von Hand zu machen, dazu bin ich zu faul.
 
G

Green Mamba

Gast
ich habs mal angehangen. wie gesagt hängt der name der entsprechenden playlist von dem verzeichnis ab wo das album (menge der mp3´s) drinliegt. dafür muss natürlich das verzeichnis den entsprechenden namen haben!
dort wo das programm aufgerufen wird werden auch die playlisten abgelegt. :)

edit:
falls ne fehlermeldung wegen ner fehlenden dll kommt, sag nochmal bescheid!
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
qt-mtedu311.dll wurde nicht gefunden.
 
G

Green Mamba

Gast
ok, ich hab die fehlende dll mal beigepackt. jetzt ist das ganze leider 1,6mb groß. :(
aber egal, sollte ja niemanden hindern. ;)
hier hab ich´s mal auf unseren uni-server gepackt.
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Kannst Du mal eine kleine Anleitung geben? Oder klappt das mit den Verzeichnissen nicht, wenn die Namen Leerstellen haben? Oder mit großen Platten? Programm startet, aber beendet sich bevor es eine Liste erstellt hat.
 
G

Green Mamba

Gast
also ich hab auch ne große platte, und überall leerzeichen. du musst nur ein verzeichnis angeben, welches wiederum vezeichnisse mit mp3´s beinhaltet. es funktioniert nicht, wenn im angegebenen verzeichnis nur mp3´s und keine unterverzeichnisse mit mp3´s beinhaltet sind.
achja, und der pfad der dem programm übergeben wird darf keine leerstellen beinhalten hab ich grad gemerkt.
/edit hab das problem schon behoben, jetzt gehts auch mit leerzeichen! :)
im anhang nochmal die exe-datei. also aus dem zuerst verlinkten archiv die exe austauschen.

ps: ich hab das oben verlinkte archiv mit der neuen exe ausgestattet. im zweifelsfall einfach nochmal das archiv runterladen, dann gehts auf jeden fall! ;)

pps: ich bitte jeden der das programm benutzt um eine kurze rückmeldung! es war ein halber tag arbeit!
 
Zuletzt bearbeitet:

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Hey, gute Sache. Ziehe mir mal dein Tool und teste es!
Darf man das auch weitergeben? Ich hätte da 'nen Kumpel, für den ist sowas genau das richtige...
 
G

Green Mamba

Gast
macht dann 169,-€ :D
nee, spass bei seite...
klar darfst du es auch weitergeben! :)
als nächstes kommt noch ne grafische benutzeroberfläche drauf, das kann aber noch ein bisschen dauern.
 
G

Green Mamba

Gast
habe heute leider erfahren, dass die dll rein rechtlich gesehen nicht zur veröffentlichung gedacht ist. der download ist daher bis auf weiteres geschlossen. ich werde das teil also nochmal umstricken, und dann wieder mit einer freien dll veröffentlichen.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Habe den Download wohl gerade noch rechtzeitig erwischt :D. Prima Tool! Dickes Lob! Ich bin gespannt und warte geduldig auf die nächste Version...
 
Top