Notiz Prime-Mitglieder: Kindle Unlimited 3 Monate für 0,99 Euro testen

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3.286
#1

SyntaX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
298
#3
Meine Frau verschlingt Bücher. Die 9,99€ haben sich bereits nach ein paar Tagen gelohnt.
 

CrazyWolf

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.714
#4
Da muss man aber viel lesen. Bei 1 - 2 Büchern pro Monat geht es gerade noch mit dem Preis, wobei man für das Geld die Bücher dann auch kaufen könnte. Keine Ahnung was richtige Leseratten so schaffen dass es sich rentiert. Ich hab neben dem Job nicht so viel Zeit dass ich gleich mehrere Bücher im Monat schaffen könnte.
 

sNiPe

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.855
#7
Mir wurden 1,99€ berechnet, einmal Kindle Unlimited mit 0,99 und einmal von Amazon Download mit 1€. Ist das normal?
 

xexex

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
6.322
#8
Da muss man aber viel lesen. Bei 1 - 2 Büchern pro Monat geht es gerade noch mit dem Preis, wobei man für das Geld die Bücher dann auch kaufen könnte.
Bei 99 Cent stellt sich die Frage aber nicht und in drei Monaten kann man sich selbst einen Überblick verschaffen. Für mich hat sich die Flatrate bisher schnell gelohnt, langsam werden aber für mich interessante Titel immer weniger.

Wenn man schnell liest, sind die längeren Werke in 6-7 Stunden durch und kürzere sind noch wesentlich schneller verschlungen, da kommt man auf wesentlich mehr als zwei Bücher im Monat.

Das gute an Kindle Unlimited ist, dass es keine Begrenzung gibt wieviel man liest. Es lassen sich zwar nur 10 Bücher gleichzeitig ausleihen, man kann aber beliebig viele ausleihen und entweder durchlesen oder wieder vom Kindle runter werfen. Bei gekauften Büchern ist das Geld weg, auch wenn es sich nach ein paar Seiten herausstellt, dass einem der Inhalt doch nicht zusagt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
226
#10
Die 0,99 € kann man mal mitnehmen, aber bei dem regulären Preis von 9,99 € pro Monat
muss man schon 3-4 Bücher im Monat lesen, damit es sich lohnt. Ich brauche durch Arbeit
& Co. schonmal 1-2 Monate für ein Buch. Besonders für die King-Wälzer. :)
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.611
#12
Bei 9,99€ pro Monat macht man quasi schon "Gewinn", wenn man sonst mehr als 2 Taschenbücher im Monat kauft und das auch nur bei Preisreduzierten Mängelexemplaren. Ich habe mir nie gebundene Bücher gekauft, sondern immer in Form von Taschenbüchern.

Einmal wegen dem Preisunterschied und dem Gewicht.
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.043
#13
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.611
#14
und die kosten sind völlig transparent ausgewiesen.

Ja gut wenn man zu blöd ist frühzeitig zu kündigen, ist man selber Schuld.
 
C

CS74ES

Gast
#15
...,aber bei dem regulären Preis von 9,99 € pro Monat
muss man schon 3-4 Bücher im Monat lesen, damit es sich lohnt.
Ja, das ist auch mein Problem, ich lese relativ langsam und hab auch nicht immer die Motivation, für ein Buch brauche ich im Schnitt 2 Wochen, mal lese ich 3 Stunden am Stück und dann wieder ein paar Tage nicht, da komme ich aufs gleiche raus. Deswegen bin ich auf Hörbücher umgestiegen. Meine Tante ließt Bücher in wenigen Tagen, aber die hat mit Kindl nix am Hut.
 

Hellblazer

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.201
#16
Interessantes Angebot. Wobei ich Kindle Unlimited seit etwa Juli letzten Jahres nutze. Wollte eigentlich nach dem gratis Probemonat kündigen, bin aber dann doch Abonnent geblieben, weil mir auffiel, dass ich so viel mehr lese. Vor allem auch Genres, die ich vorher eigentlich eher nicht gelesen habe, weil ich nicht wusste, ob mir die Bücher zu sagen.
Mit Kindle Unlimited kann man aber viel mehr rumprobieren und entdecken, ohne gleich unnötig Geld in den Sand zu setzen. Gefällt was nicht, leiht man eben was anderes aus.
Ab 2 Bücher pro Monat lohnt es sich meist auch schon.
 
Top