Problem mit Treiber für 9800 pro

F!r3b0lt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
72
hilfe nachdem ich heut einen neuen treiber geloaded habe, wackelt mein bild wenn ich was akutalisier immer in min. 4 neuen bilder. wenn ich zum beispiel runterscrolle dann ruckelt es ziemlich. woran kann das liegen? mein system:

amd xp 2800+
1gb ram
80 gb festplatte
radeon 9800 pro
 

shiBBynat0r

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17
genau das selbe problem habe ich auch und das überträgt sich auch auf spiele (UT2004, Doom3 etc.. :/ hoffe jemand weiss rat ?! :)

Allerdings hatte ich das Problem auch mit der 9600 XT :(

mein sys:

Asus P4C800E-Deluxe
512 MB INfineon Ram (2x256 DualChannel)
9800 Pro
WinXP
 
Zuletzt bearbeitet:

th3o

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
8.152
da ich auch eine 9800pro hab und meine treiber 3 monate alt sind...welcher ist im moment der aktuellste treiber?
 

Andy4

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
6.001
ich sage mal nur 2 Worte: Driver Cleaner. Ihr habt wahscheinlich die Treiber deinstalliert, aber da bleibt immer irgendwas über. Mit Driver Cleaner werden die Reste Entfernt.

1. Treiber und Control Panel/Center deinstallieren
2. Windows im Abgesicherten Modus starten und mit Driver Cleaner die Reste entfernen.
3. Windows wieder normal starten und die Treiber erneut installieren, also die aktuellsten.

Driver Cleaner, neuester Treiber.

Gruß Andy
 

shiBBynat0r

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17
Um mal möglichst alle Fragen zu beantworten werde ich eine kleine Liste erstellen, was ich schon probiert habe und des dennoch nicht funktioniert hat. ;)
  • vom ältesten bis zum neusten treiber (5.13), diverse gemoddete treiber (DNA etc.. ) installiert.. Ja, auch vorher schön mit DriverCleaner gesäubert ;)
  • WinDooF XP (SP2) neu installiert
  • vom ältesten bis zum neusten Chipsatztreiber durchinstalliert
  • AGP von 8x auf 4x runter bis auf 0x... FastWrite AUS...
  • HardwareBeschleunigung immer eine Stufe weiter runtergesetzt
  • Das Problem tritt allerdings bei Spielen nur Online auf... deshalb: *Arcor anruf, PortReset...*, Modem und Router Resettet und mich auch direkt übers Modem verbunden
  • am Hz des Monitors rummgespielt
  • vSync AN & AUS
  • GFX-Card nur auf Leistung getrimmt.
  • Diverse Maustreiber probiert
  • Arbeitsspeicher ausgetauscht (jetzt hab ich A-DATA 2x 512 Dualchannel
  • in den spielen die GFX-Settings runtergesetzt .. (auf höchster grafikauflöschung hab ich offline knapp 230 FPS ;))
  • Ratlos..
hoff ich konnt all eure fragen beantworten und die evtl gekommen wären :D
 
Zuletzt bearbeitet:

shiBBynat0r

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17
Zitat von Catweasel:
Hmm, was läuft denn alles im Hintergrund? Vielleicht hält sich da der Übeltäter versteckt.


Also da läuft nichts, was ich nicht gebrauchen könnte :(

svchost, maus und ati treiber kram... habe das alles auch schonmal beendet gehabt aber hat auch nichts gebracht :(

habe mal gehört, das asus boards und ati grakas nicht gut miteinander auskommen, könnte da was dran sein ?
 

Catweasel

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
161
Zitat von shiBBynat0r:
Also da läuft nichts, was ich nicht gebrauchen könnte :(

Weil ich hatte mal beim Online-Spielen Azureus (BitTorrent-Client) im Hintergund laufen und das wirkte sich extrem negativ aufs Spielen aus. Auch kann BOINC das System ins Stocken bringen, aber auch nur wenn es einen CPU Benchmark macht (was nur alle paar Tage der Fall ist).

Zitat von shiBBynat0r:
habe mal gehört, das asus boards und ati grakas nicht gut miteinander auskommen, könnte da was dran sein ?

Ich habe das P4G8X Deluxe von Asus und eine 9800 Pro und das läuft hier problemlos, auch mit AGP 8x, aktiviertem SBA und FastWrites. Einzig in Verbindung mit dem R300 soll es Probleme mit dem P4G8X gegeben haben. Ob und wie das im einzelnen bei den anderen Boards aussieht, kann ich Dir leider nicht sagen.

MfG Catweasel
 

wenigahnung

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
81
Wollte vor kurzen ein bessers Board für mein Sys. kaufen (865Chipsatz)der Verkäufer hat mir davon abgeraten.
Er meint ich hab eine gute Chance das Boards mit 865/875 Chip nicht mit meiner 9800pro können.
Ist da was dran?Hab nun kein MB gekauft und muß weiter mit dem VIA Chips leben. :(
 

Rolo01

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
168
Kann ich so nicht bestätigen.
Bei mir läuft die 9800 Pro einwandfrei auf einem Asus P4C800E-dlx ( i875P ).
 

shiBBynat0r

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
17
so... komischer weise kann ich mein problem in spielen beheben, wenn ich vsync anmache... nur habe ich dann das problem, das der zeiger bzw. fadenkreuz bei schnellen bewegungen hinterher zieht... also wie bei nem gummi...

hat jemand eine idee wie ich das beheben könnte ?

Wollte vor kurzen ein bessers Board für mein Sys. kaufen (865Chipsatz)der Verkäufer hat mir davon abgeraten.

sonst funzt die graka bei mir einwandfrei.. hab halt "nur" das problem wie oben beschrieben...
 
Top