Probleme mit Sapphire HD 7750 - Mit Grafiktreibern startet bestimmte Anwendung nicht

buchter

Newbie
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6
Hallo zusammen,

ich habe mir kürzlich eine Sapphire HD7750 (Link) für meinen HT-PC gekauft und seit dem Einbau leider ein kleines aber für mich ziemlich gravierendes Problem. Ich habe ein selbstgebautes Ambilight (link, nicht genau diese Platine sondern ein angepasstes Design) welches über AtmoWin (Link) angesteuert wird. Sobald die Grafiktreiber installiert sind lässt sich das Programm (AtomWin) nicht mehr starten, was bedeutet, dass mein Ambilight nicht mehr funktioniert. Sobald ich versuche AtmoWin zu starten ist im Taskmanager sichtbar, dass es für einige Sektunden läuft und direkt wieder ausgeht. Das Programmfenster erscheint jedoch gar nicht.

Folgendes habe ich schon probiert:
Grafiktreiber komplett deinstalliert: AtmoWin läuft
Nur Grafiktreiber installiert (Also kein Catalyst etc): AtmoWin läuft nicht
Neuste und einige alte Treiberversionen getestet: AtmoWin läuft nie
Im Abgesicherten Modus gestartet: AtmoWin läuft, da Grafiktreiber nicht geladen werden.
Alte Grafikkarte wieder eingebaut (HD 3450): AtmoWin läuft, wie es auch früher schon immer geklappt hat
HD7750 in anderem PC eingebaut: AtmoWin läuft dort nicht.
Win7 64bit komplett neu installiert: Sobald Grafiktreiber installiert sind startet AtmoWin nicht mehr.

Nach allen Problemen, die ich in meinem Leben schon mit diversen PCs hatte, bin ich hier wirklich ratlos.
Den PC ohne Ati-Treiber laufen lassen (Die Leistung der Graka würde wohl ausreichen) ist leider keine Alternative, da ich dank meines Fernsehers underscan einstellen können muss. Zum Umtauschen ist es leider auch zu spät.

Zum System: Win7 64bit, der Rest ist meiner Meinung nach aufgrund der Fehlereingrenzung nicht relevant, kann jedoch gerne alles genau angeben.

Hat irgendjemand eine Idee, woran das Problem liegen könnte? Bin für jeden kleinsten Hinweis überaus dankbar!
 

buchter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6
Danke für Antwort, bringt aber leider nichts:
Neuste und einige alte Treiberversionen getestet: AtmoWin läuft nie
IMO muss es an der Grake bzw. irgendwelchen Einstellungen liegen, denn im anderen PC (neuste Treiber, sonst MSI R5830) läuft das Programm mit der R5830, nicht aber wenn ich die 7750 mit identischen Treibern nutze.

Kann es vielleicht am HDCP oder dergleichen lesen? Das Programm versucht ja den Bildschirm auszulesen, um die Farben fürs Ambilight zu ermitteln. Hat irgendjemand eine Idee, wie man das rausfinden bzw. ausschließen könnte? Gibt es ansonsten eine Möglichkeit zu loggen, was Atmowin macht, während es kurz läuft - bspw. Zugriffsversuche auf irgendwas, die scheitern?

Hat zufällig jemand die, oder eine verwandte Grafikkarte, mit der man das Programm testen könnte?
 

buchter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6
Hat denn wirklich niemand eine Idee?

Könnte freundlicherweise jemand mit einer Ati der HD 7000er-Serien testen ob die Anwndung funktioniert? Vielleicht lässt die Grafikkartenserie das Auslesen den Bildschirms ja nicht mehr zu?
 
Top