R9 280 oder R9 270x und was für ein Modell?

zakigame

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Moin,
ich habe vor mir eine R9 280 oder R9 270x zu kaufen die unter 200€ kostet nun habe ich bei beiden an die Sapphire gedachte und wollte wissen was für beide Grakas die besten Modelle sind.
Außerdem wollte ich noch gerne wissen, ob die Grakas mit meinem i3 3220 teilweise gestoppt werden.

Habe mich extra hier registriert weil sich die Leute hier mit der Materie auskennen :p

Danke für jede Hilfe.

Grüße,
zakigame
 
Welche Spiele sollen damit gezockt werden ?
 
Die vorgeschlagene Dual X ist im Spielbetrieb zu laut (bis zu 4,1 Sone, Test in PCGH 09/2014). Wenn du da nicht mit Software nachregeln willst, greifst du zur HIS Radeon R9 280 IceQ X² OC.
Sie ist günstig, hat ein gutes OC-Potential und mit maximal 2,2 Sone unter Last (in Spielen maximal 1,7 Sone) und 0,7 Sone im Idle sehr angenehm leise.
Sie ist nur ein wenig länger. Da würde ich vorher das Gehäuse ausmessen.
 
Die 270X hat 1280 Shader bei +-1000Mhz, die 280 hat 1792 Shader bei +-850Mhz, die 280X hat 2048 Shader bei +-850Mhz. Die Mhz variieren von Modell zu Modell. Anhand der Shader und des Takts siehst du den Leistungsunterschied der Karten. Ich persönlich würde daher eine 280 empfehlen, da die 280X außerhalb des gesetzten Budgets liegt. Bei der aktuellen Preislage ja nach Gehäuse (Platzangebot/Belüftung) eine http://geizhals.de/asus-r9280-dc2t-3gd5-directcu-ii-top-90yv0620-m0na00-a1079712.html oder http://geizhals.de/his-radeon-r9-280-iceq-oc-h280qc3g2m-a1126329.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Da wird deine CPU aber stark limitieren, egal welche Grafikkarte du nimmst. Überleg dir, ob du nicht noch etwas Budget in ne andere CPU investieren willst.
 
Für BF4 ist dein i3 zu langsam, für CSGO eine R9 270 zu viel. Wenn es für dich eine Option ist irgend wann mal den i3 gegen einen gebrauchten i5 auszutauschen kannst du ruhig die dickste Graka nehmen die geht. Für BF4 auf Ultra muss es eine 280X oder besser sein, falls du 60fps=flüssig willst.
 
Zitat von zakigame:

Kann man an und für sich kaufen. Ich habe nur einen innerlichen kleineren Vorbehalt bei MSI-Karten mit AMD-Chip. Bis zu 270x waren sie immer gut, aber darüber gab es technische und Wärmeprobleme.

Ich hatte sie leider noch nicht in der Hand. Denke/Hoffe, dass sie was taugt. Im Test der PCGH ist sie jedenfalls sehr gut weggekommen.
Hoffentlich gibt es keine Schwankungen in der Produktlinie. Dann ist sie eine sehr gute Wahl.
 
Danke Jungs, werde mir dann die MSI bestellen an meinem Geburtstag vllt. bleibt Geld übrig für nen i5 aber dann bräuchte ich auch ein neues Mainboard.

Wird BF4 vllt. wenigstens auf High gehen wenns nicht auf Ultra geht mit nem i3?
 
Zitat von promashup:
Für BF4 ist dein i3 zu langsam, für CSGO eine R9 270 zu viel. Wenn es für dich eine Option ist irgend wann mal den i3 gegen einen gebrauchten i5 auszutauschen kannst du ruhig die dickste Graka nehmen die geht. Für BF4 auf Ultra muss es eine 280X oder besser sein, falls du 60fps=flüssig willst.

wasn mit Mantle? :)
 
Zitat von Na-Krul:
High oder Ultra ist nur für die Grafikkarte relevant, macht bei der Cpu quasi keinen Unterschied. Und für den von mir genannten i5 brauchst du mit ziemlicher Sicherheit kein neues Board. Wenn du mir verrätst welches du hast kann ichs dir definitiv sagen.
Sorry für die Späte Antwort aber laut meinen Unterlagen heißt das Mainboard "MB Gigabyte GA-B75M-D3H B75 LGA1155"
Und dazu steht: "Intel B75 Express Chipsatz"
 
Zurück
Top