Radeon BIOS Editor v1.12 - Clock info 01 - 05 ??

schnoesy

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
212
Hey,

Hab ma eine Frage, ich möchte das BIOS meiner Grafikkarte Flashen, bzw sie Übertakten mit Voltmod.

Im Radeon BIOS editor gibt es bei den Clock Settings viele einstellungen.

"Clock info 00" bis "Clock info 05" sind freigeschalten. Welches davon ist 2d , und welches 3D ?!
 

schnoesy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
212
Okay danke =)
 
8

8800 GTX

Gast
geht das programm für beide Karten (ati und nvidia) oder nur für eine der beiden? wenn ja, ist es mepfehlenswert??
 
A

Apocaliptica

Gast
Dreimal darfst du raten, warum das Programm Radeon BIOS Editor heißt und nicht Geforce oder sonstwas.
 
8

8800 GTX

Gast
Hätte doch sein jkönnen, mit dem ATItoll soll man ja auch die Grakas von NVIDIA takten können. Red ich grad Mist zamm??
 

Der_Metzger

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
11
Da ist das ja auch was anderes :D
Aber beim RBE gehts nur für ATI-Karten, soweit ich weiß kannste die Nvidia-Karten mit Nibitor oder sowas flashen.
 

borky1102

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
79
Hi ich habe ein Porblem. Ich habe eine HD 4870 von Club 3d. Hatte mit dem CCC getestet, das sie mit 790 - 1000 stabiel läuft und wollte das im RBE v115 so dann fest einstellen, und dazu noch ein wenig an der lüftersteuerung machen, damit sie etwas kühler läuft. nachdem ich das alles so eingestellt hatte, ging sie nicht mehr in den 3d mod, sondern blieb im 2d. im CCC stand kurioser weise immer 405% GPU auslastung. Bei GPU z stand gpu last immer auf 0%. Habe jetzt erstmal wieder das orginale bios drauf.
ps. kennt sich einer mit dem RBE gut aus und kann mir erklären was bei "Additional features" das "enable superior powerplay" bedeutet?

danke schonmal.
 

Svebu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
259
ich denke auch hier sollte mal jemand ein vernünftiges Tutorial machen...
 

Der Moloch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
390
Ist die Aussage von PCGH noch wahr, dass die im Radeon Bios Editor eingestellten Spannungsveränderungen von der Karte (48xx) ignoriert werden? Gilt das auch für alle anderen Bios Editoren im Bezug auf die 48xx Reihe?
 
Top