Reicht die X-Fi Xtreme Gamer Karte?

-=BlackBoXX=-

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.293
Hallo Leute,

Ich möchte mir endlich eine gute Soundkarte holen, nur bin ich noch extrem unschlüssig welche sich am ehesten auszahlen würde ...

Ich wohne in Österreich bzw in Wien und möchte mir diese auch persönlich von einem Shop abholen. Die Xtreme Gamer wäre in Wien lagernd, die Xtreme Music jedoch nicht ...

Würde ich den Unterschied einer Xtreme Gamer und einer Xtreme Music überhaupt hören? Der einzige Unterschied der mir aufgefallen ist, liegt in der Optik und in der Größe. Die Xtreme Music ist doppelt so groß, somit denke ich muss es noch einen weiteren Unterschied geben. Aber welchen, und vorallem ist er auffallend?

Da es die Xtreme Music aber nicht in Wien gibt, werde ich mir wohl oder übel eher die Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Professional Series holen. Nun eine weitere Frage: Gibt es einen Unterschied zwischen der Xtreme Music und der Xtreme Gamer Fatal1ty Pro Version?

Ahh und da fällt mir eine weitere Frage ein: Was ist XRAM, und was bringt es? Wird es benötigt?

Danke,
Lg BlackBoXX :D
 

Shir-Khan

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.051
Für was wird die Soundkarte benutzt?

Für Spiele reicht die Gamer auf jeden Fall aus und für professionelle Audio-Sachen wäre die Xtreme Musik auch nicht wirklich geeignet.

Einer der Unterschiede der Karten liegt soweit ich weiß in den vergoldeten Anschlüssen der Musik und einem etwas geringeren Rauschabstand bei der Gamer (bin mir aber nicht mehr sicher). Das man als normaler User dadurch einen Unterschied hört wage ich allerdings zu bezweifeln, da muss man wahrscheinlich schon audiophil sein.

Ansonsten hat die Gamer noch den Vorteil, daß sie einen HD-Audio-Anschluss für die Front-Anschlüsse des Gehäuses mitliefert.

Insofern reicht die Gamer imho vollkommen aus.
 

Sturmwind80

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.045
In der aktuellen Powerplay gibt es einen Test zu den Soundkarten.

Technisch gibt es keine Unterschiede zwischen der Music und Gamer. Nur kann man bei der Music noch das Externe Anschlusstei´optional anschließen.

Ich habe vor mir die Gamer wegen der Anschlussmöglichkeit der Gehäusefrontanschlüsse zu holen.

Die Xtreme Gamer Fatal1ty Pro ist technisch auch nicht besser und der X-Ram bringt so gut wie gar nichts in Spielen.

Schau auch mal HIER Da sind unter anderem 2 Links zum vergleichen...
 

-=BlackBoXX=-

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.293
Hallo,

Ich glaube du hast die Xtreme Music und die Xtreme Gamer verwechselt, da die Xtreme Gamer eigentlich die "schlechtere" von den beiden ist und somit keinen Vorteil gegenüber der Xtreme Music bietet ... ;)

Gut ich möchte mein Anliegen jetzt nochmal kurz formulieren, weil ich denke oben hab ich alles etwas zu detalliert beschrieben:

Ich habe mir vor ca 10 Tagen eine Xtreme Audio gekauft. Da wusste ich jedoch noch nicht, dass die Xtreme Audio eine extrem beschnitte Variante ist. Nun möchte ich mir eine vollwärtige Xtreme Variante holen
Ich wohne in Österreich und es wären folgende Karten bei mir in Wien lagernd: Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer oder Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Professional Series!

Nun meine Frage: Würde ich einen Unterschied zwischen der Xtreme Gamer und der Xtreme Fatal1ty Pro hören? Zahlt sich der Aufpreis von 50 Euro aus? Also Soundsystem benutze ich das Logitech Z-5500, also eigentlich eine sehr gute Anlage, welche ich auch gerne nutzen würde ...

Danke,
Lg BlackBoXX :D
 

Sturmwind80

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.045
Nun meine Frage: Würde ich einen Unterschied zwischen der Xtreme Gamer und der Xtreme Fatal1ty Pro hören? Zahlt sich der Aufpreis von 50 Euro aus? Also Soundsystem benutze ich das Logitech Z-5500, also eigentlich eine sehr gute Anlage, welche ich auch gerne nutzen würde ...

Danke,
Lg BlackBoXX :D
Du wirst vom Sound her keinen Unterschied merken, da beide Soundkarten technisch identisch sind und der X-Ram von der Fatal1ty macht da keinen Unterschied von der Soundqualität her.

Ausserdem ist die Xtreme Gamer auch nur kleiner, da sie eine neue Bauform hat. Das macht also auch keinen Unterschied...

Die einzige Karte die keine echte X-Fi ist, ist die Xtreme Audio wie Du selber ja schon festgestellt hast...
 

Golden_Eagle

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.043
Wenn die Music bei dir nicht erhältlich ist, nimm die Gamer.
Die Gamer Fatal1ty Professional Series wäre rausgeschmissen Geld.
 

-=BlackBoXX=-

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.293
Hallo,

Laut der Tabelle im Anhang ist der Chip der Xtreme Gamer nicht mit der, der Xtreme Music identisch!

Was heißt Height? Da steht bei der Music "FULL" und bei der Gamer "1/2" ...
Was bedeutet das?

Danke,
Lg BlackBoXX :D
 

Anhänge

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.363
Das bedeutet nur, dass sie halb so breit wie die anderen ist. ;) Ist also nichts schlimmes.
 

-=BlackBoXX=-

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.293
Hallo,

Dann werde ich mir wohl die Xtreme Gamer holen.

Jedoch hätte ich rein hypotethisch noch folgende Fragen:

1) Was ist der Unterschied zwischen den folgenden Versionen? Xtreme Gamer, Xtreme Music, Xtreme Fatal1ty Pro

2) Für was ist der XRAM da? Was macht der? Werde ich den in Zukunft brauchen?

3) Würde ich bei meiner Anlage (Logitech Z-5500) sicher keinen Unterschied zwischen der Xtreme Gamer und der Xtreme Fatal1ty Pro merken?

Danke,
Lg BlackBoXX :D
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Du merkst da garnix... Da braucht man schon richtig teure Anlagen für mehrere 100€ und ein gutes Gehör, um da was zu merken :evillol:
Die Music und die Gamer sind fast identisch.

Und XRam unterstützt kaum ein Spiel und wird wahrscheinlich auch nie wichtig werden.
Aber hat die Gamer nicht auch XRam?
 

göschle

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.301
@ BlackBoXX

Als Ergänzung:

EAX unter Vista funktioniert bei beiden Karten nicht.
Es soll einen Alternativ Treiber geben, den man sich kostenpflichtig downloaden kann.
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.764
quatsch göschle, bei den xfi karten ist das kostenlos, funktioniert mittlerweile bei den populärsten spielen und neuere spiele werden nativ in openal programmiert.
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.225
Die Creative SB X-treme Gamer hat X-RAM und zwar genau 64MB

Creative SB X-treme Gamer, 24bit, PCI, 64 MB X-RAM
 

göschle

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.301
Bei welcher Karte ist er kostenpflichtig ?


Edit: Alchemy offenbar kostenpflichtig für die Audigy's - hab's grad gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.384
Die normale X-Fi Xtreme Gamer hat keinen X-Ram.
Den hat die teurere Xfi-Xtreme Gamer Fatality Professionell-Series-weissdergeierundsonstnochwas :lol:

Übrigens unterscheiden sich Music und Gamer auch anschlusstechnisch, abgesehen davon, dass die Gamer keine vergoldeten Buchsen hat, was aber eher vernachlässigbar ist.
 

altas

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.225
Sorry, der shop hat falsche angaben reingeschriben

oder eher gesagt die verkaufen die Fatality, aber in der produkt beschreibung steht nur GAMER.

sind 200 CHF was ca 120Euro sind
 
Zuletzt bearbeitet:

tiwa86

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.770
nimm die X-FI Gamer und gut ist. Ich nutze die Karte für einige gängige Spiele (Call of Duty 2 / Colin mc Rae Dirt / BF2 / etc.) und bin sehr zufrieden. Der Aufpreis zur Fatility Pro rechtfertigt die Mehrleistung überhaupt nicht. Nutze auch ein 5.1 System (Creative).
 

-=BlackBoXX=-

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.293
Hallo,

Gut dann wird es wohl die Xtreme Gamer ...

Ich hab ehrlich gesagt noch immer nicht verstanden, was der Unterschied zwischen der Xtreme Gamer und der Xtreme Fatal1ty Pro ist? Bei noch höheren Versionen ist es mir klar. Da kommt dann noch das Front Panel dazu usw. Aber der Unterschied zwischen der Xtreme Gamer und der Xtreme Fatal1ty Pro ist mir komplett unklar (abgesehen vom optischen) ...

Desweiteren wurde mir noch nicht erklärt, wofür es diesen XRAM überhaupt gibt bzw. was der überhaupt macht ... ;)

Danke,
Lg BlackBoXX :D
PS: Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass es mir nicht nur ums zocken geht, sondern auch ums Musik hören ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top