Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?

N4p5t3r

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
Hi zusammen,

mein Laptop (ASUS X64JA) schmiert in letzter Zeit immer öfters ab.
Da es sich immer um den gleichen Bluescreen handelt hab ich per
memtest86+ den RAM überprüft. Mal lief dieses nette Programm
über 5h ohne Fehler, mal stellte es Fehler fest.

De facto ist damit der RAM defekt, oder? Also Treiberprobleme o.ä. können
dafür nicht verantwortlich sein?!

Würde gern noch eure Meinung hören, bevor ich das gute Teil (leider Gottes)
an den ASUS Service schicken werde.


Anbei noch ein Screenshot aus Bluescrenview:
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.961
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Da du mit Memtest86+ Fehler angezeigt bekommst, wirds der RAM sein. Also ab zu Asus damit.

Die Normale Vorgangsweise währe jetzt, jedes Speichermodul einzeln zu prüfen, gegebenenfalls auch noch jeweils in jedem der Speicherslots, ob das bei deinem Notebook machbar ist kann ich nicht sagen.
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.274
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Zitat von Inzersdorfer:
Die Normale Vorgangsweise währe jetzt, jedes Speichermodul einzeln zu prüfen, gegebenenfalls auch noch jeweils in jedem der Speicherslots

Das würde ich in jedem Fall noch machen.

Zitat von N4p5t3r:
Mal lief dieses nette Programm
über 5h ohne Fehler, mal stellte es Fehler fest.

Goldmemory soll da etwas zuverlässiger sein.

Was für eine Win7 Version hast du (32 oder 64bit)? Und was für eine Firewall nutzt du?
 
Zuletzt bearbeitet:

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Danke für die Antworten. Win 7 64-bit und ZoneAlarm Free als Firewall.
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.961
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

ZONEALARM: Alles rennet, rettet, flüchtet.

(Ich empfehle dir die Windowseigene Firewall, die bereitet keine Probleme und macht was sie soll.)
 

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Was spricht gegen die Firewall von Zonealarm? Die macht doch auch was sie soll, oder etwa nicht?
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.961
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Der Unterschied: die Windowsfirewall führt nicht zu Systemabstürzen.
Die Diskusion gabs hier schon (öfters), keine der beiden Seiten konnte sich endgültig durchsetzen, bist du zufrieden damit, bitte schön, verwende sie.
 

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Okay, könntest du mri das mal ein wenig genauer erklären, warum die Bluescreens mit ZoneAlarm zusammenhängen?

Und wie erklären sich dann die Fehler, die bei Memtest86+ aufgetreten sind?
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.274
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

ZoneAlarm ist mit Win7 64-bit nicht kompatibel. Viel mehr gibt es da eigentlich nicht zu erklären.
Ich habe schon zig Systeme gesehen, bei denen unter Win7-64 i.V.m. ZoneAlarm die Stop 0x7F Double-Fault Bluescreens aufgetreten sind.

Zitat von N4p5t3r:
Und wie erklären sich dann die Fehler, die bei Memtest86+ aufgetreten sind?

Der Bluescreenview Screenshot zeigt zwar hauptsächlich die Double-Fault Bluescreens, aber leider nicht ausschließlich. Es wäre möglich, dass ZoneAlarm nicht dein einziges Problem ist.
 

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Okay, danke für die Antworten. War mir seither dessen nicht bewusst, dass ZoneAlarm da
Probleme macht, da sich bisher Software die mit 64-bit inkompatibel ist gar nicht erst
installieren ließ^^

Habe mal den "Handyscreenshot" noch angehängt, vielleicht könnt mir dazu auch noch was sagen.

Danke für eure Hilfe :)
 

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
AW: Relativ häufige Bluescreens beim Laptop - RAM defekt?!

Hmm, leider war mir des nicht mehr möglich. Hab ihn gestern zur Post gebracht, da ich
Student bin und jetzt nur eine Woche Urlaub habe. Daher hoffe ich das er möglichst bald
wieder da ist.
 

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
Moin moin, am Freitag befand sich mein Laptop bereits wieder bei mir. Asus bzw. LetMeRepair
hat anstandslos beide Ramriegel getauscht und ihn umgehend zurückgeschickt. :)

Da kann man echt nur sagen: Top Asus Service!
Hatte mich schon damit abgefunden, dass es mindestens zwei Wochen oder länger dauert,
aber so ist das echt klasse!
 

N4p5t3r

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
539
Nope, bisher kein einziger Bluescreen. Die Servicemitarbeiter haben mir auch einen Hotfix für ZoneAlarm
aufm Desktop hinterlassen^^
Bis jetzt läuft alles einwandfrei, MemTest lass ich evtl. mal noch laufen, wenn ich Zeit dafür hab.
 
Top