• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Resident Evil Village: AMD bestätigt Raytracing sowie FidelityFX auf RDNA 2

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
16.044

DarkInterceptor

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
5.984
bin mal gespannt wie RE8 sein wird. nach dem wirklich gelungenen RE7 liegt meine erwartung recht hoch.

meiner meinung nach muss ein RE titel auch nicht zwangsläufig zombies enthalten.

ausserdem kann dann meine zukünftige big navi karte zeigen was in ihr steckt.
 

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.162
Na mal gucken, wie gut das dann auch funktioniert. Viele umfangreiche Raytracing Effekte in Kombination mit einer halbwegs Zeitgemäßen Auflösung sind ja nicht gerade die Stärke von Navi. Aber bestimmt mal interessant zu sehen, wie gut es dann zwischen AMD optimiertem RT in Vergleich zu Ampere aussieht.

Unabhängig davon bin ich auf das Spiel gespannt. RE7 hat sehr gut gefallen.
 

Czk666

Ensign
Dabei seit
März 2020
Beiträge
177
Der wow Effekt bleibt immer noch aus bei raytracing.

Ich meine, das halbiert die fps bzw verdoppelt den Stromverbrauch und ich denke mir so, schöne Spiegelung gab's auch vorher. Licht und Schatten sehe ich einfach kaum einen Unterschied und würde es wahrscheinlich auch nicht merken wenn ich es nicht wüsste.
Vielleicht kommt da ja noch was. Ich habe bisher Control, dirt5, Battlefield, modern warfare getestet.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
42.611
Der wow Effekt bleibt immer noch aus bei raytracing.
Der wird wohl erst kommen wenn man auf die ganzen Licht und Spiegelungseffekte ohne RT verzichten kann. Denn mit RT funktionieren die auch dann noch wenn man die Umgebung deutlich dynamischer gestaltet, etwas worauf man derzeit verzichten muss. Oder man muss sehr aufwändig scripten, was viel Zeit frisst.

RT erlaubt einfach viel mehr Freiheiten, aber die kann man erst nutzen wenn man auf die Spieler die keine RT Hardware haben keine Rücksicht mehr nehmen muss.
 

edenjung

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5.766
@Czk666 geht mir genauso.
Besonders bei Multiplayerspielen ergibt das für mich keinen sinn, das anzumachen um dann massiv FPS zu verlieren.
Und so nen großen Unterschied sehe ich da auch nie.
Aber das ist sehr subjektiv.

Cool aber das amd und Capcom zusammenarbeiten um das ganze zu zeigen.
Ist zwar nicht mein Genre (bin mega schreckhaft) aber den Test hier auf CB werde ich mir sehr genau anschauen.
 

guenter701

Ensign
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
137
Der wow Effekt bleibt immer noch aus bei raytracing.

Ich meine, das halbiert die fps bzw verdoppelt den Stromverbrauch und ich denke mir so, schöne Spiegelung gab's auch vorher. Licht und Schatten sehe ich einfach kaum einen Unterschied und würde es wahrscheinlich auch nicht merken wenn ich es nicht wüsste.
Vielleicht kommt da ja noch was. Ich habe bisher Control, dirt5, Battlefield, modern warfare getestet.
Genauso ging es mir, hab mir gedacht ich probier es mal aus, jetzt wo ich eine Graka habe, die das unterstützt. Battlefield 5 angemacht und der einzige gravierende Unterschied ist, dass jede Pfütze so aussieht, als ob sie zugefroren und poliert wäre.
Aber ist ja nur der Anfang, in 2-3 Jahren kann das ja ganz anders aussehen. Da aber auch die Konsolen Raytracing unterstützen, würde ich es aber noch nicht abschreiben, eventuell kommt der wow Effekt ja dann. Besonders mit potenterer Grafik in 5 Jahren eventuell noch interessanter.
 

Esenel

Captain
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
3.611
Also ist Raytracing nun eine Nische oder nicht.
 

DarkInterceptor

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
5.984
@Czk666 Metro Exodus hat einen recht hübschen RT effekt. allerdings ist der realismuss auch fürn popo wenn du draussen die sonne aus westen scheint weil nachmittag und dann im haus das licht aus dem osten kommt.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
42.611

MMIX

Ensign
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
220

floh667

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.186

w0mbat

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.116
Der wow Effekt bleibt immer noch aus bei raytracing.

Ich meine, das halbiert die fps bzw verdoppelt den Stromverbrauch und ich denke mir so, schöne Spiegelung gab's auch vorher. Licht und Schatten sehe ich einfach kaum einen Unterschied und würde es wahrscheinlich auch nicht merken wenn ich es nicht wüsste.
Vielleicht kommt da ja noch was. Ich habe bisher Control, dirt5, Battlefield, modern warfare getestet.
Spiel mal Metro Exodus, ein Unterschied wie Tag un Nacht. Sieht viel besser aus mit RT.
 

Sephiroth51

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
836
Also ist Raytracing nun eine Nische oder nicht.
Zurzeit ist es nichts anderes als eine Technologie die gerade in Echtzeitberechnung für Spiele in den Markt Eintritt - also Ja.

Am Anfang ist es immer Nische genauso als Windows 10 auf dem Markt kam.

Aber es führt kein Weg daran vorbei, bei den Großen Titeln und der Entwicklung Allgemein.

Das dauert noch seine Zeit und wird dann nicht mehr wegzudenken sein.
 

edenjung

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5.766

zweitnick

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
530
Wichtiger oder zumindest gleich wichtig wäre eine baldige EInführung vom DLSS-Pendant "FidelityFX Super Resolution"
Dazu gibts ja leider noch nix und wie gut das dann sien wird steht nochmal auf einem anderen Blatt...
 

Northstar2710

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
1.033

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
42.611
Am Anfang ist es immer Nische genauso als Windows 10 auf dem Markt kam.
Oder auch die 3D Beschleunigung an sich. War Anfangs auch ne Nische und als die ersten 128 Bit 2D-Karten (vor allem die Tseng ET6000) kamen fragten auch manche ob das nicht die 3D Karten überflüssig machen würde... nach der Voodoo 1 hat das keiner mehr gefragt ;-)

Der vergleichbare Durchbruch für RT steht noch aus, wird aber ganz sicher kommen.
 
Top